Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. B 1 KR 4/19 R: Die Vergütung einer fremdallogenen Stammzelltransplantation kann von der Ordnungsmäßigkeit der Patientenaufklärung und der wirksamen Einwilligung abhängig sein myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Wie steht es ums St. Josef Krankenhaus Bockum-Hövel? | Az. B 1 KR 4/19 R: Die Vergütung einer fremdallogenen Stammzelltransplantation kann von der Ordnungsmäßigkeit der Patientenaufklärung und der wirksamen Einwilligung abhängig sein | Az. B 1 KR 19/19 R: Zeiten der Spontanatmung bei Entlassung in respiratorisch instabilem Zustand sind i.S. der DKR 1001l als Beatmungsstunden abrechnungsrelevant ansatzfähig »

 

Az. B 1 KR 4/19 R: Die Vergütung einer fremdallogenen Stammzelltransplantation kann von der Ordnungsmäßigkeit der Patientenaufklärung und der wirksamen Einwilligung abhängig sein

Az. B 1 KR 4/19 R: Die Vergütung einer fremdallogenen Stammzelltransplantation kann von der Ordnungsmäßigkeit der Patientenaufklärung und der wirksamen Einwilligung abhängig sein - Rückverweis an Vorinstanz (Urteilsbegründung).

Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Landessozialgerichts Baden-Württemberg vom 23. Februar 2018 aufgehoben. Die Sache wird zur erneuten Verhandlung und Entscheidung an das Landessozialgericht zurückverwiesen. Der Streitwert...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 17.01.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×