Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. S 15 KR 1533/18: Die Aufrechnung auf unbewiesene Annahme einer Fehlbelegung hin ist ohne Einschaltung des MDK unzulässig myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Ein Krankenhaus durch die Insolvenz steuern | Az. S 15 KR 1533/18: Die Aufrechnung auf unbewiesene Annahme einer Fehlbelegung hin ist ohne Einschaltung des MDK unzulässig | Broschüre: Das Fallpauschalensystem und die Ökonomisierung der Krankenhäuser - Kritik und Alternativen »

 

Az. S 15 KR 1533/18: Die Aufrechnung auf unbewiesene Annahme einer Fehlbelegung hin ist ohne Einschaltung des MDK unzulässig

Az. S 15 KR 1533/18: Die Aufrechnung auf unbewiesene Annahme einer Fehlbelegung hin ist ohne Einschaltung des MDK unzulässig (Urteilsbegründung).

Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 1.460,18 EUR nebst Zinsen hieraus in Höhe von 4 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz seit dem 09.12.2017 zu zahlen. II. Die Beklagte trägt...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 17.04.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×