Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

B 1 KR 20/19 R und B 1 KR 22/18 R: BSG zur medizinischen Erforderlichkeit einer allogenen Stammzelltransplantation und zum Off-label-Use von Rituximab bei Schleimhautpemphigoid myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Gesundheitswesen in sicherheitstechnisch bedenklichem Zustand | B 1 KR 20/19 R und B 1 KR 22/18 R: BSG zur medizinischen Erforderlichkeit einer allogenen Stammzelltransplantation und zum Off-label-Use von Rituximab bei Schleimhautpemphigoid | Stellenwert und Formate der Qualitätssicherung - Augenheilkunde und intravitreale Therapie zwischen Realität und Wunschdenken »

 

B 1 KR 20/19 R und B 1 KR 22/18 R: BSG zur medizinischen Erforderlichkeit einer allogenen Stammzelltransplantation und zum Off-label-Use von Rituximab bei Schleimhautpemphigoid

Az. B 1 KR 20/19 R und B 1 KR 22/18 R: BSG zur medizinischen Erforderlichkeit einer allogenen Stammzelltransplantation und zum Off-label-Use von Rituximab bei Schleimhautpemphigoid (Terminvorschau 10/20).

Asklepios Kliniken Hamburg-GmbH ./. BARMER Die Beteiligten streiten über die Vergütung stationärer Krankenhausbehandlung. Bei dem 1950 geborenen und bei der beklagten Krankenkasse gesetzlich versicherten B wurde im Dezember 2003 ein...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 14.03.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×