Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. S 39 KR 249/16: Kostentragungspflicht der Krankenkasse für Krankenhausbehandlung myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Rhein-Hunsrück-Kreis soll Loreley-Kliniken in St. Goar und Oberwesel übernehmen | Az. S 39 KR 249/16: Kostentragungspflicht der Krankenkasse für Krankenhausbehandlung | Vorschlag der Marienhaus GmbH zum Ausbau des Krankenhauses Losheim schaffe nur Verlierer »

 

Az. S 39 KR 249/16: Kostentragungspflicht der Krankenkasse für Krankenhausbehandlung

Az. S 39 KR 249/16: Kostentragungspflicht der Krankenkasse für Krankenhausbehandlung (Urteilsbegründung).

Die Klägerin ist Trägerin eines zugelassenen Krankenhauses. Der bei der Beklagten versichert D., geb. 1971, wurde im Krankenhaus der Klägerin vom 21.09.2015 bis 26.09.2015 stationär behandelt. Die Klägerin hat hierfür...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 03.04.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×