Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. L 5 KR 213/18: Kodierung einer Nebendiagnose sei nur möglich, wenn es sich dabei um eine andere Krankheit handelt, als jene, die schon mit der Hauptdiagnose erfasst wurde myDRG

« Az. S 4 KR 92/15: Eine Spondylodese gem. OPS 5-836 liegt bei Verwendung von Knochenersatzmaterialien oder Knochentransplantaten vor | Az. L 5 KR 213/18: Kodierung einer Nebendiagnose sei nur möglich, wenn es sich dabei um eine andere Krankheit handelt, als jene, die schon mit der Hauptdiagnose erfasst wurde |

 

Az. L 5 KR 213/18: Kodierung einer Nebendiagnose sei nur möglich, wenn es sich dabei um eine andere Krankheit handelt, als jene, die schon mit der Hauptdiagnose erfasst wurde (Urteilsbegründung).

Anzeige Anzeige: ID GmbH ×