Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. S 2 KR 395/15: Verlaufsbeobachtung, Austestungen und Ruhephasen bei Schmerzdiagnostik können stationäre Verweildauer begründen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Coronavirus: Auswirkungen auf die Rechnungslegung | Az. S 2 KR 395/15: Verlaufsbeobachtung, Austestungen und Ruhephasen bei Schmerzdiagnostik können stationäre Verweildauer begründen | Arzt / Mediziner f.d. Medizincontrolling m/w/d IKK Südwest Saarbrücken »

 

Az. S 2 KR 395/15: Verlaufsbeobachtung, Austestungen und Ruhephasen bei Schmerzdiagnostik können stationäre Verweildauer begründen

Az. S 2 KR 395/15: Verlaufsbeobachtung, Austestungen und Ruhephasen bei Schmerzdiagnostik können stationäre Verweildauer begründen - Konstruktion völlig neuer Argumente, um Zahlung der Krankenhausrechnung zu verweigern, sei unzulässig (Urteilsbegründung).

Streitig ist die Vergütung für eine stationäre Krankenhausbehandlung. Die Beklagte hatte die Vergütung zunächst in voller Höhe bezahlt, dann jedoch einen Teilbetrag an der Vergütung anderer Behandlungsfälle einbehalten. Die Klägerin...
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 17.03.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×