Meldungen aus der Gesundheitswirtschaft mydrg.de

« Oktober 2020 | Aktueller Monat | Dezember 2020 »





monetization_on

Hat eine Reha-Klinik in Hetzdorf aus ökonomischen Gründen Coronainfektionen verschwiegen?

Hat eine Reha-Klinik in Hetzdorf aus ökonomischen Gründen Coronainfektionen verschwiegen? (Sächsische Zeitung).

devices_other

Digitalisierung: Kliniken berichten von ihrem Transformationsprozess

Digitalisierung: Kliniken berichten von ihrem Transformationsprozess (Ärztezeitung).

monetization_on

NRW: Rund 100 Millionen Euro für mehr als 5.000 neue Ausbildungsplätze in den Gesundheitsfachberufen

NRW: Rund 100 Millionen Euro für mehr als 5.000 neue Ausbildungsplätze in den Gesundheitsfachberufen (NRW Landesportal).

Grundseminar Kodierfachkräfte 2021

Sie haben neue Mitarbeiter*innen in der Kodierung? Wenn Sie Ihre Ärzte von der detailgetreuen Kodierung entlasten, bilden Sie Ihre Kodierkräfte mit unserem Grundseminar aus: In zwei Abschnitten z.B. am 18.-21.01.2021 und 09.-11.02.2021 bei Baden-Baden oder 01.-04.02.2021 und 02.-04.03.2021 in Erfurt oder 26.-29.04.2021 und 18.-20.05.2021 bei Dortmund. Alles Wesentliche in 60 UE mit vielen Kodierübungen und Workshops. Durch die kleine Gruppe mit max. 9 TN außergewöhnlicher Lernerfolg! (Medizinische Dokumentation Kuypers).

groups

Auf massive Strukturbereinigung gerichtete Kampagne gegen die Kliniken muss ein Ende finden

Auf massive Strukturbereinigung gerichtete Kampagne gegen die Kliniken muss ein Ende finden (VKD).

scatter_plot

DRG-Budgetkalkulationstool 2020

DRG-Budgetkalkulationstool 2020 - SOP-Tool 2020 - Intensiv-Tool 2020 - Matrix-Tool 2020 (Berufsverband Deutscher Anästhesisten BDA, XLS, 10 MB).

groups

KGNW: Mit neuer Freihaltepauschale für Krankenhäuser drohen Engpässe

KGNW: Mit neuer Freihaltepauschale für Krankenhäuser drohen Engpässe (Pressemitteilung).

devices_other

Bundesregierung: Deutlich mehr Cyberangriffe auf Kliniken und Versorger

Bundesregierung: Deutlich mehr Cyberangriffe auf Kliniken und Versorger (Heiseverlag).

account_balance

Az. S 40 KR 319/18: Das Krankenhaus muss die für eine MDK-Prüfung konkret geforderten Unterlagen übersenden und ist danach nicht von der Vorlage beurteilungsrelevanter Dokumente ausgeschlossen

Az. S 40 KR 319/18: Das Krankenhaus muss die für eine MDK-Prüfung konkret geforderten Unterlagen übersenden und ist danach nicht von der Vorlage beurteilungsrelevanter Dokumente ausgeschlossen (Urteilsbegründung).

monetization_on

Asklepios Gruppe: Anhaltende Corona-Pandemie belastet operatives Konzernergebnis

Asklepios Gruppe: Anhaltende Corona-Pandemie belastet operatives Konzernergebnis (Pressemitteilung).

groups

Schleswig-Holstein: Niedrige Inzidenzwerte bringen Kliniken in finanzielle Nöte

Schleswig-Holstein: Niedrige Inzidenzwerte bringen Kliniken in finanzielle Nöte (Ärztezeitung).

library_books

Mindestmengeneffekte bei der Therapie des abdominalen Aortenaneurysmas - Sekundärdatenanalyse der deutschen DRG-Statistik

Mindestmengeneffekte bei der Therapie des abdominalen Aortenaneurysmas - Sekundärdatenanalyse der deutschen DRG-Statistik (Deutsches Ärzteblatt).

groups

Gesetz zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege GPVG verabschiedet

Gesetz zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung und Pflege GPVG verabschiedet (Bundesgesundheitsministerium).

groups

Der Krankenhaus-Planungsausschuss ebnet den Weg für Spezialisierung und Digitalisierung der Krankenhäuser

Der Krankenhaus-Planungsausschuss ebnet den Weg für Spezialisierung und Digitalisierung der Krankenhäuser (Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung).

groups

Neue Pflegepersonaluntergrenzen gelten ab 01.02.2021

Neue Pflegepersonaluntergrenzen gelten ab 01.02.2021 (KMH Anwälte).

groups

Gesundheitsausschuss des Bundestages hat den Entwurf für das Gesundheitsversorgungs- und Pflegeverbesserungsgesetz beschlossen

Gesundheitsausschuss des Bundestages hat den Entwurf für das Gesundheitsversorgungs- und Pflegeverbesserungsgesetz beschlossen (Kobinet).

groups

Personalbemessungs-Instrument für das Krankenhaus nicht weiter auf die lange Bank schieben

Personalbemessungs-Instrument für das Krankenhaus nicht weiter auf die lange Bank schieben (Deutscher Pflegerat).

scatter_plot

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 47 Angina pectoris, Brustschmerz, Thoraxschmerz

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 47 Angina pectoris, Brustschmerz, Thoraxschmerz (InEK, PDF, 151 kB).

scatter_plot

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 400 Megaureter, Kontrolluntersuchung

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 400 Megaureter, Kontrolluntersuchung (InEK, PDF, 42 kB).

scatter_plot

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 428 Seelsorger, Palliativmedizin

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 428 Seelsorger, Palliativmedizin (InEK, PDF, 144 kB).

scatter_plot

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 535 Down-Syndrom, Nebendiagnose

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 535 Down-Syndrom, Nebendiagnose (InEK, PDF, 46 kB).

scatter_plot

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 555 infizierte offene Wunde

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 555 infizierte offene Wunde (InEK, PDF, 149 kB).

scatter_plot

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 556 Achondroplasie, Syndrom, angeboren, Wundheilungsstörung

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 556 Achondroplasie, Syndrom, angeboren, Wundheilungsstörung (InEK, PDF, 214 kB).

scatter_plot

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 558 ECMO-ECLS, spezielle Intervention

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 558 ECMO-ECLS, spezielle Intervention (InEK, PDF, 147 kB).

scatter_plot

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 585 Aortenklappenstenose, bikuspidale Aortenklappe

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 585 Aortenklappenstenose, bikuspidale Aortenklappe (InEK, PDF, 220 kB).

scatter_plot

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 586 8-980, 8-98f, Aufnahmestatus Intensivstation ITS

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 586 8-980, 8-98f, Aufnahmestatus Intensivstation ITS (InEK, PDF, 153 kB).

scatter_plot

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 596 Aszitesdrainage, Aszitespunktion

Entscheidungen des Schlichtungsausschusses zu KDE 596 Aszitesdrainage, Aszitespunktion (InEK, PDF, 216 kB).

groups

DEKV: Instrument zur Pflegepersonalbemessung muss gut durchdacht sein

DEKV: Instrument zur Pflegepersonalbemessung muss gut durchdacht sein (Pressemitteilung).

groups

Bayerns Krankenhäuser inmitten der Pandemiebewältigung und vor strukturellen und digitalen Herausforderungen

Bayerns Krankenhäuser inmitten der Pandemiebewältigung und vor strukturellen und digitalen Herausforderungen (Bayerische Krankenhausgesellschaft).

star_outline

Altmarkklinikum Gardelegen: Prozess um Wirbelsäulen-Operationen

Altmarkklinikum Gardelegen: Prozess um Wirbelsäulen-Operationen (Volksstimme).

language

Wie funktioniert das Gesundheitswesen in der Schweiz?

Wie funktioniert das Gesundheitswesen in der Schweiz? (Aachener Zeitung).

groups

Qualitätsmonitor 2020: Über ein Viertel weniger Herzinfarktpatienten im ersten Lockdown

Qualitätsmonitor 2020: Über ein Viertel weniger Herzinfarktpatienten im ersten Lockdown (Pressemitteilung, PDF, 21 MB).

groups

Zwischenbilanz nach der ersten Welle der Corona-Krise 2020. Richtungspapier zu mittel- und langfristigen Lehren

Zwischenbilanz nach der ersten Welle der Corona-Krise 2020. Richtungspapier zu mittel- und langfristigen Lehren (bfig, PDF, 4,8 MB).

account_balance

Az. S 28 KR 446/13: Keine Verwirkung bei Nachberechnung des Zusatzentgeltes ZE 80.03 (Gabe von Docetaxel)

Az. S 28 KR 446/13: Keine Verwirkung bei Nachberechnung des Zusatzentgeltes ZE 80.03 (Gabe von Docetaxel) (Urteilsbegründung).

groups

Änderungen bei der Ermittlung des Pflegebudgets vereinbart

Änderungen bei der Ermittlung des Pflegebudgets vereinbart (Solidaris).

star_outline

Regelungen zu einem gestuften System von Notfallstrukturen in Krankenhäusern: Ausnahmeregelung zur Aufnahmebereitschaft für beatmungspflichtige Intensivpatienten

Regelungen zu einem gestuften System von Notfallstrukturen in Krankenhäusern: Ausnahmeregelung zur Aufnahmebereitschaft für beatmungspflichtige Intensivpatienten (Gemeinsamer Bundesausschuss).

star_outline

Widerstand gegen Umstrukturierungen am Klinikum Dresden

Widerstand gegen Umstrukturierungen am Klinikum Dresden (Sächsische Zeitung).

account_balance

Az. L 8 KR 115/15: Krankenkasse muss nachberechnetes Zusatzentgelt ZE 80.03 (Gabe von Docetaxel) bezahlen - keine Verwirkung

Az. L 8 KR 115/15: Krankenkasse muss nachberechnetes Zusatzentgelt ZE 80.03 (Gabe von Docetaxel) bezahlen - keine Verwirkung des Vergütungsanspruches (Urteilsbegründung).

groups

Prognose der Krankenhäuser mit Basisnotfallstufe, erweiterter oder umfassender Notfallstufe

Prognose der Krankenhäuser mit Basisnotfallstufe, erweiterter oder umfassender Notfallstufe (§ 136c Absatz 4 SGB V) (GKV-Spitzenverband, PDF, 126 kB).

account_balance

Az. S 18 KR 530/18: Keine Abrechnung auf Grundlage des OPS-Kodes 8-980.20 (intensivmedizinische Komplexbehandlung) bei Nichterfüllung der Mindestvoraussetzung

Az. S 18 KR 530/18: Keine Abrechnung auf Grundlage des OPS-Kodes 8-980.20 (intensivmedizinische Komplexbehandlung) bei Nichterfüllung der Mindestvoraussetzung "Anwesenheit" im maßgeblichen Zeitraum (Urteilsbegründung).

groups

Anhörung zur Personalplanung für die Pflege in Kliniken

Anhörung zur Personalplanung für die Pflege in Kliniken - Stellungnahme (KKVD).

local_hospital

Krankenhaus Barmherzige Brüder und Klinikum Dritter Orden München vereinbaren strategische Partnerschaft

Krankenhaus Barmherzige Brüder und Klinikum Dritter Orden München vereinbaren strategische Partnerschaft (Pressemitteilung).

library_books

Stationsäquivalente Behandlung: Eine neue Versorgungsform auch in der Gerontopsychiatrie

Stationsäquivalente Behandlung: Eine neue Versorgungsform auch in der Gerontopsychiatrie (Springer).

monetization_on

Forum eStandards legt Brancheninformation zu elektronischen Rechnungen vor

Forum eStandards legt Brancheninformation zu elektronischen Rechnungen und elektronischer Abwicklung von Geschäftsprozessen vor (BVMed, PDF, 2 MB).

groups

Geltung ab Februar 2021: Die Wirksamkeit der neuen Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) für das Jahr 2021 wird um vier Wochen verschoben

Geltung ab Februar 2021: Die Wirksamkeit der neuen Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) für das Jahr 2021 wird um vier Wochen verschoben (AOK).

PEPP-Update und MD-Abrechnungsprüfung 2021 Webinar



Webinar: PEPP-Update und MD-Abrechnungsprüfung 2021
Sie verfügen bereits über Grundkenntnisse der Dokumentation, Kodierung und MD-Abrechnungsprüfung in der Psychiatrie, Kinder-/Jugendpsychiatrie und Psychosomatik? In diesem Webinar erhalten Sie kompakt und aktuell Ihr jährliches Update. Erfahren Sie außerdem, wie Sie im Rahmen von MD-Abrechnungsprüfungen Ihre Ansprüche wahren.
DKI GmbH.

scatter_plot

Pflegekosten: "Viele Krankenhäuser tricksen weiter und rechnen doppelt ab"

Pflegekosten: "Viele Krankenhäuser tricksen weiter und rechnen doppelt ab" (AOK Bundesverband).

monetization_on

Bundeskartellamt genehmigt Zusammenschluss zwischen Krankenhäusern im östlichen Ruhrgebiet

Bundeskartellamt genehmigt Zusammenschluss zwischen Krankenhäusern im östlichen Ruhrgebiet (Bundeskartellamt).

devices_other

Stadtkrankenhaus Korbach testet Tele-App zur Patientenübergabe

Stadtkrankenhaus Korbach testet Tele-App zur Patientenübergabe (Hessenschau).

Grundseminar Kodierfachkräfte

Mit dem "Jahreswechselbonus" das Fortbildungsbudget 2021 schonen: Buchen Sie noch 2020 Ihr Seminar für 2021 bei MeDoKu und erhalten Sie 3% Zusatzbonus zu den üblichen Rabatten z.B. für das Grundseminar für Kodierkräfte in zwei Abschnitten (mit 4 und 3 Tagen) mit 60 UE in Erfurt, bei Baden-Baden und bei Dortmund. Die Kleinstgruppe (max. 9 TN) garantiert hohen Lernerfolg! (Medizinische Dokumentation Kuypers).

monetization_on

Probleme bei der Anpassung der Gehälter auf Tarifniveau in der außerklinischen Intensivpflege - Was ist bei Vergütungsverhandlungen zu beachten?

Probleme bei der Anpassung der Gehälter auf Tarifniveau in der außerklinischen Intensivpflege - Was ist bei Vergütungsverhandlungen zu beachten? (Voelker-Gruppe).

star_outline

Autologe Chondrozytenimplantation am Knie: M-ACI zeigt vergleichbaren Nutzen zu Therapiealternativen

Autologe Chondrozytenimplantation am Knie: M-ACI zeigt vergleichbaren Nutzen zu Therapiealternativen - Abschlussbericht (IQWiG, PDF, 2 MB).

account_balance

Az. S 13 KR 378/20 ER: Mindestmenge - Anordnung der aufschiebenden Wirkung der Klage gegen die für sofort vollziehbar erklärte Widerlegung einer Prognose für das Jahr 2021

Az. S 13 KR 378/20 ER: Mindestmenge - Anordnung der aufschiebenden Wirkung der Klage gegen die für sofort vollziehbar erklärte Widerlegung einer Prognose für das Jahr 2021 (WRT Rechtsanwälte).

account_balance

Az. L 4 KR 616/19: Eine Rechnungskorrektur gem. § 7 Abs. 5 PrüfvV ist auch nach Abschluss des MDK-Prüfverfahrens zulässig

Az. L 4 KR 616/19: Eine Rechnungskorrektur gem. § 7 Abs. 5 PrüfvV ist auch nach Abschluss des MDK-Prüfverfahrens zulässig (Urteilsbegründung).

monetization_on

Pflegepersonal im Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg wehrt sich gegen eine zu hohe Arbeitsbelastung

Pflegepersonal im Agaplesion Diakonieklinikum Rotenburg wehrt sich gegen eine zu hohe Arbeitsbelastung (Kreiszeitung).

scatter_plot

Fortschreiben der Prüfverfahrensvereinbarung PrüfvV-Ergänzungsvereinbarung

Fortschreibung der Ergänzungsvereinbarung vom 02.04.2020 zur Übergangsvereinbarung vom 10.12.2019 zur Vereinbarung über das Nähere zum Prüfverfahren nach § 275 Absatz 1c SGB V (Prüfverfahrensvereinbarung - PrüfvV) gemäß § 17c Absatz 2 KHG vom 03.02.2016 (GKV-Spitzenverband).

library_books

Health at a Glance: Europe 2020

Health at a Glance: Europe 2020 (OECD, PDF, 15 MB).

groups

GVWG: Neues Ersteinschätzungsverfahren für ambulante Notfälle kann nur ergänzen

GVWG: Neues Ersteinschätzungsverfahren für ambulante Notfälle kann nur ergänzen (KKVD).

star_outline

Demenzreport 2020

HKK Demenzreport 2020 - Einsatz von Psychopharmaka hochbedenklich (Download, PDF, 1,9 MB).

groups

GVWG: vdek unterstützt Regelungen zu Verbesserungen der Versorgungsqualität

GVWG: vdek unterstützt Regelungen zu Verbesserungen der Versorgungsqualität (Presemitteilung).

monetization_on

St.-Marien-Hospital Hamm gehört zu neuem Krankenhaus-Riesen

St.-Marien-Hospital Hamm gehört zu neuem Krankenhaus-Riesen (Westfälischer Anzeiger).

groups

Regelungen im Bevölkerungsschutzgesetz: Ausnahmezustand muss gemeinsam bewältigt werden - Wir brauchen langfristig tragfähige Entscheidungen

Regelungen im Bevölkerungsschutzgesetz: Ausnahmezustand muss gemeinsam bewältigt werden - Wir brauchen langfristig tragfähige Entscheidungen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

groups

Drittes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite beschlossen

Drittes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite beschlossen (Pressemitteilung, PDF, 147 kB).

groups

Referentenentwurf für ein Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (DVPMG)

Referentenentwurf für ein Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (DVPMG) (Bundesgesundheitsministerium, PDF, 992 kB).

star_outline

Hüft- und Knieprothesen: Ziel ist lebenslange Haltbarkeit: Doch Kostendruck gefährdet Fortschritt

Hüft- und Knieprothesen: Ziel ist lebenslange Haltbarkeit: Doch Kostendruck gefährdet Fortschritt (Pressemitteilung).

account_balance

Kodierung von Komplexbehandlungen: Neue Hoffnung für Krankenhäuser?

Kodierung von Komplexbehandlungen: Neue Hoffnung für Krankenhäuser? (BDO Legal).

scatter_plot

Kinderkliniken aus den DRGs nehmen

Kinderkliniken aus den DRGs nehmen (Berufsverband Deutscher Anästhesisten).

groups

Drittes Digitalgesetz: Medizinischer Nutzen für Versicherte muss bei Digitalisierung im Vordergrund stehen

Drittes Digitalgesetz: Medizinischer Nutzen für Versicherte muss bei Digitalisierung im Vordergrund stehen (VdEK).

groups

Bremen: Bei besseren Arbeitsbedingungen wären etwa 60 Prozent der Pflegeaussteiger bereit, in den Beruf zurückzukehren

Bremen: Bei besseren Arbeitsbedingungen wären etwa 60 Prozent der Pflegeaussteiger bereit, in den Beruf zurückzukehren (buten un binnen).

groups

GVWG: Die Bundesärztekammer vermisst ein schlüssiges Konzept zur Zusammenarbeit in der Notfallversorgung

GVWG: Die Bundesärztekammer vermisst ein schlüssiges Konzept zur Zusammenarbeit in der Notfallversorgung (Pressemitteilung).

monetization_on

Zugang ins deutsche Erstattungssystem - Ein Leitfaden für Hersteller von Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika

Zugang ins deutsche Erstattungssystem - Ein Leitfaden für Hersteller von Medizinprodukten und In-vitro-Diagnostika (BVMed, PDF, 1,5 MB).

Online-Seminar: Kostensicherung bei Patienten ohne Krankenversicherung



Online-Teilnahme: Kostensicherung bei Patienten ohne Krankenversicherung
Trotz Einführung des § 5 Abs. 1 Nr. 13 SGB V durch das GKV-WSG lehnen zahlreiche Krankenkassen die Durchführung der Auffangpflichtversicherung ab. Erfahren Sie in diesem Seminar, welche konkreten Handlungsmöglichkeiten Sie haben und wie Sie als Leistungserbringer nicht auf Ihren Kosten sitzen bleiben!
DKI Seminar.

PEPP-Update 2021

Sie erwarten eine rundum perfekte Kodierung auch im PEPP? Investieren Sie in gut informierte Mitarbeiter*innen auch für 2021 im PEPP: 1-Tages-Seminar zu den Neuerungen zu DKR-Psych, Zusatzentgelten, einschlägige Auswahl bei ICD-10 und OPS-Katalog sowie Änderungen im PEPP-Katalog. In kleinster Runde (max. 8 TN) z.B. am 30.11.2020 bei Baden-Baden (MeDoKu).

groups

Sofortprogramm für Intensivstationen gefordert

Sofortprogramm für Intensivstationen gefordert (Tagesspiegel).

account_balance

Az. B 6 KA 28/19 R: Zur Abrechenbarkeit von Anästhesien nach den das ambulante Operieren betreffenden Gebührenordnungspositionen (GOP) des EBM-Ä

Az. B 6 KA 28/19 R: Feststellungsklage um Fragen zur Abrechenbarkeit von Anästhesien nach den das ambulante Operieren betreffenden Gebührenordnungspositionen (GOP) des Kapitels 31 des Einheitlichen Bewertungsmaästabes für vertragsärztliche Leistungen (EBM-Ä) (Terminvorschau).

scatter_plot

Pflegepersonalkosten: 16 Milliarden Euro aus DRG-Katalog ausgegliedert

Pflegepersonalkosten: 16 Milliarden Euro aus DRG-Katalog ausgegliedert (Deutsches Ärzteblatt).

library_books

Neue Empfehlungen zum Einsatz der Herzlungenmaschine VA-ECMO bei kardiogenem Schock

Neue Empfehlungen zum Einsatz der Herzlungenmaschine VA-ECMO bei kardiogenem Schock (Uniklinik München).