Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Onkologie in der myDRG SiteSearch

Schlagzeilen zum Thema Onkologie im my DRG Archiv und in Presseartikeln finden

 

Die myDRG-Diskussionsforen durchsuchen:

Zur Suche in den myDRG-Diskussionsforen hier klicken (Beiträge und Themen ab 17.12.2000).

myDRG-Newsarchiv durchsuchen

Suchergebnisse von Casemix-Daily - Neuigkeiten

17.12.2018

Konsultationsfassung: Erweiterte S3-Leitlinie Palliativmedizin bei Patienten mit nicht-heilbarer Krebserkrankung - Ziel dieser Leitlinie ist die bestmögliche Behandlung und Begleitung von Patienten mit einer nicht-heilbaren Krebserkrankung (AWMF, PDF, 13,6 MB).


13.12.2018

Das Klinikum rechts der Isar München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Klinikmanager (w/m/d) (Stellenanzeige).


13.12.2018

Neuerungen zur Tumordiagnostik und Humangenetik im EBM 2019 (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


13.12.2018

Neue Kostenpauschale für orale Chemotherapie (Kassenärztliche Bundesvereinigung).


04.12.2018

Personalisierte Medizin dank Big Data und Künstlicher Intelligenz (Computerwoche).


03.12.2018

Richtlinie zur Kinderonkologie: Jährliche ICD-Anpassung (Gemeinsamer Bundesausschuss).


30.11.2018

Kodierleitfaden 2019 für die Hämatologie / Onkologie (Buchhandel).


22.11.2018

Off-Label-Use: Übernahme der Kosten eines Arzneimittels für eine Anwendung, die nicht von seiner Genehmigung für das Inverkehrbringen erfasst ist, durch ein nationales Krankenversicherungssystem verstößt nicht gegen das Unionsrecht (Europäischer Gerichtshof).


19.11.2018

S3-Leitlinie zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge der Keimzelltumoren des Hodens - Konsultationsfassung. Im Unterschied zu anderen Tumoren betrifft der Keimzelltumor KZT vor allem jüngere Männer. Bei Männern zwischen 20 und 44 Jahren ist ein KZT mit einem Anteil von etwa 25% die häufigste bösartige Tumordiagnose (AWMF, PDF, 6,2 MB).


16.11.2018

RHÖN-KLINIKUM AG übernimmt Marburger Ionentherapiezentrum (Pressemitteilung).


15.11.2018

Chinas Gesundheitswesen könnte weltweit führend werden - Ein Reisebericht (Das Investment).


13.11.2018

S2k-Leitlinie Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Vaginalkarzinoms und seiner Vorstufen (AWMF, 2,8 MB).


13.11.2018

Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen Trier hat die stationäre Kinderkrebsstation geschlossen (SWR).


10.11.2018

Erprobung von Untersuchungs- und Behandlungsmethoden nach § 137e SGB V (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


08.11.2018

Konsultationsfassung: S3-Leitlinie zu Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren. An Ovarialkarzinomen erkrankten im Jahr 2014 7240 Frauen. Mit 3,2 % aller bösartigen Neubildungen der Frauen und 5,3 % aller Krebssterbefälle ist der Eierstockkrebs damit nach dem Brustkrebs die häufigste tödliche gynäkologische Krebserkrankung (AWMF, PDF, 3,5 MB).


06.11.2018

Netzwerk Onkologische Spitzenzentren: Spitzenversorgung braucht stabile Finanzierung - Gutachten beschreibt detailliert die besonderen Leistungen und die damit zusammenhängende massive Unterfinanzierung von ausgewiesenen Krebszentren, wie den onkologischen Spitzenzentren (Springer).


30.10.2018

Landeskrankenhilfe V.V.a.G. (LKH) wolle Abrechnung der IMRT-Bestrahlungen nach der GOÄ-Ziffer 5855 wohl nicht anerkennen (Medizinrecht Saarland).


29.10.2018

Schweiz überprüft teure Krebsmedikamente (Basler Zeitung).


26.10.2018

Kostenanspruch bei Off-Label-Use nur bei Einhalten der vom BSG bestätigten strengen Voraussetzungen (Deutsches Ärzteblatt).


24.10.2018

TK-Innovationsreport 2018: Hohe Preise und Forschung an der falschen Stelle (Download, PDF, 6,6 MB).


24.10.2018

GBA-Chef kritisiert Überbehandlung im Krankenhaus und fordert Patientenschutz (Ärztezeitung).


23.10.2018

Das St.-Johannes-Hospital Dortmund sucht zum zum 01. Januar 2019 oder früher eine Medizinische Kodierfachkraft (m/w/d) Hämatologie / Onkologie (Stellenanzeige).


23.10.2018

Gentherapie mit Tisagenlecleucel (Kymriah ®) zur Behandlung von Leukämien ist sehr teuer (Tagblatt).


22.10.2018

NUB-Antragvorlagen 2019 der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie - Avelumab, Cobimetinib, Dabrafenib, Encorafenib, Mogamulizumab, Nivolumab, Pembrolizumab, Sonidegib, Trametinib, TVEC, Vemurafenib, Vismodegib (Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie).


22.10.2018

NUB-Anträge 2019 der GPOH - Die bereitgestellten Musteranträge: Arsentrioxid, Dinutuximab, Everolimus, Mesenchymale Stammzellen, CAR-T-Zellen, Virus-spezifische T-Zellen, Temozolomid i.v. (Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatolgie).


16.10.2018

S3-Leitlinie Plattenepithelkarzinome und Adenokarzinome des Ösophagus, Diagnostik und Therapie - Konsultationsfassung (AWMF, PDF, 4,3 MB).


11.10.2018

Az. 13 A 673/16: Krankenhausentgeltrechtliche Zentrumseigenschaft (hier: Abrechnung Zentrumszuschlag) der Kinderonkologie einer Universitätsklinik auch ohne Feststellungsbescheid bejaht (Medizinrecht-Aktuell).


09.10.2018

S2k-Leitlinie Operative Therapie von Nebennierentumoren - Nebennierentumoren umfassen gut- und bösartige Veränderungen der Nebennieren, die die Morphologie und/oder Funktion betreffen. Die Indikation zur operativen Behandlung basiert individuell auf der zugrundeliegenden Erkrankung unter Abwägung nicht-operativer Behandlungsverfahren und möglicher Komplikationen (AWMF, PDF, 670 kB).


12.09.2018

DGHO NUB Anträge 2019 aktualisierte Fassung - Der Arbeitskreis DRG und Gesundheitsökonomie der DGHO stellt wieder Vorlagen für das NUB Verfahren 2019 zur Verfügung. Die ersten Anträge werden laufend ergänzt (Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie).


07.09.2018

Wirtschaftsministerium: Millionenförderung für Verbundforschungsvorhaben der personalisierten Medizin (FZI Forschungszentrum Informatik).


04.09.2018

Therapie der Mangelernährung verringert Komplikationsraten und Krankenhausverweildauern in einer radioonkologischen Universitätsklinik (Springer).


04.09.2018

Krankenhausplan des Freistaates Sachsen 2018: Klinkum Chemnitz als Maximalversorger gestärkt (Pressemitteilung).


04.09.2018

Medizinische Versorgungsforschung in der Radioonkologie: neue Optionen für Fortschritte in der Krebsbehandlung (Springer).


30.08.2018

Landeskrankenhilfe V.V.a.G. lehne Übermaßvergütung bei medizinischer Indikation zur IMRT-Bestrahlung i.R. einer radioonkologischen Behandlung von Prostatakarzinomen ab (Medizinrecht Saarland).


28.08.2018

Brandenburg: Pharmaskandal führt zum Rücktritt der Gesundheitsministerin (Ärztezeitung).


21.08.2018

DGHO NUB Anträge 2019 (Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie).


14.08.2018

Preis für Carmustin auf das Vierzigfache gestiegen (NDR).


14.08.2018

Künstliche Intelligenz befeuert Digitalisierungsprozess (Süddeutsche Zeitung).


13.08.2018

Ärzteverein: Helios-Krankenhaus Northeim werde an die Wand gefahren (Hessische Nachrichten).


10.08.2018

Anschlussvertrag zwischen Deutscher Rentenversicherung (DRV) Nordbayern mit Sitz in Bayreuth und der Bayerwald-Klinik in Cham-Windischbergerdorf (Mittelbayerische).


09.08.2018

Neue Uniklinik Augsburg entwickelt beeindruckende Dynamik (Augsburger Allgemeine).


08.08.2018

Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Positronenemissionstomographie (PET); PET/Computertomographie (CT) zum Interim-Staging bei aggressiven Non-Hodgkin-Lymphomen (Gemeinsamer Bundesausschuss).
Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Positronenemissionstomographie (PET); Computertomographie (CT) zum Interim-Staging bei fortgeschrittenen Hodgkin-Lymphomen (Gemeinsamer Bundesausschuss).
Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Positronenemissionstomographie (PET); PET/Computertomographie (CT) bei malignen Lymphomen bei Kindern und Jugendlichen (Gemeinsamer Bundesausschuss).
Maßnahmen zur Qualitätssicherung Positronenemissionstomographie (PET); PET/Computertomographie (CT) bei aggressiven Non-Hodgkin-Lymphomen (Interim-Staging) (Gemeinsamer Bundesausschuss).
Maßnahmen zur Qualitätssicherung Positronenemissionstomographie (PET); PET/Computertomographie (CT) zum Interim-Staging bei Hodgkin-Lymphomen im fortgeschrittenen Stadium (Gemeinsamer Bundesausschuss).


20.06.2018

MHH und Uniklinik Göttingen wollen gemeinsam Onkologisches Spitzenzentrum schaffen (Pressemitteilung).


15.06.2018

Klinikum Oldenburg: Fehlerhafte Zertifizierungs-Angaben? (Neue Osnabrücker Zeitung).


07.06.2018

Forderung nach Mindestzahl von 200 Betten im Krankenhaus Leonberg (Leonberger Kreiszeitung).


04.06.2018

Sterberate: Klinikum Oldenburg weist Vorwürfe zurück (buten un binnen).


04.06.2018

Klinikum Oldenburg: Weiteres Zertifikat ausgesetzt (NDR).


04.06.2018

Supercomputer Watson von IBM scheitert zu oft an der Datenanalyse unter Alltagsbedingungen (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


02.06.2018

Klinikum Oldenburg habe Zertifikat der Deutschen Krebsgesellschaft wegen Mortalitätszahlen nach Pankreas-Operationen zurückgegeben (NDR).


01.06.2018

Klinikum Oldenburg wegen Sterblichkeit bei Whipple-OPs in der Kritik (NDR).


24.05.2018

Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Ultraschallgesteuerter hoch-intensiver fokussierter Ultraschall zur Behandlung von nicht chirurgisch behandelbaren bösartigen Neubildungen des Pankreas (Gemeinsamer Bundesausschuss).
Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Positronenemissionstomographie (PET); PET/Computertomographie (CT) zum Interim-Staging bei aggressiven Non-Hodgkin-Lymphomen (Gemeinsamer Bundesausschuss).
Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Positronenemissionstomographie (PET); Computertomographie (CT) zum Interim-Staging bei fortgeschrittenen Hodgkin-Lymphomen (Gemeinsamer Bundesausschuss).
Richtlinie Methoden Krankenhausbehandlung: Positronenemissionstomographie (PET); PET/Computertomographie (CT) bei malignen Lymphomen bei Kindern und Jugendlichen (Gemeinsamer Bundesausschuss).


23.05.2018

Bündnis aus Robert-Bosch-Krankenhaus, die Robert Bosch Stiftung und die Bosch-Gruppe macht Mitarbeitern ein außergewöhnliches Angebot (Business Insider).


23.05.2018

Onkologie des St. Marien-Krankenhauses Siegen könne wieder Stammzelltransplantationen durchführen (Westfalenpost).


22.05.2018

Könnte das Krankenhaus Leonberg zur weiteren onkologischen Schwerpunktklinik werden? (Stuttgarter Zeitung).


11.05.2018

Versorgungsrealität der molekularen Diagnostik maligner Erkrankungen (Springer).


08.05.2018

Aktualisierte S3-Leitlinie zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Melanoms (AWMF, PDF, 2,3 MB).


13.04.2018

Az. L 11 KR 1723/17: Umsatzsteuer bei der Abgabe patientenindividuell hergestellter zytostatikahaltiger Zubereitungen an ambulante Patienten des Krankenhauses (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


11.04.2018

Zahnverlust nach Chemotherapie - Krankenkasse lehnt Kostenübernahme ab (Schweizer Fernsehen).


10.04.2018

Neue S2k-Leitlinie Neuroendokrine Tumore (AWMF, PDF, 2,2 MB).


09.04.2018

Report: Bleiben Onkologika bezahlbar? Eine Bestandsaufnahme (Institut für Gesundheitsökonomik, PDF, 1,2 MB).


05.04.2018

Klinikum St. Georg plant Aufbau eines Tumornetzwerkes in Sachsen - Freistaat fördert neues Telemedizin-Projekt (Pressemitteilung).


05.04.2018

Kliniken Nordoberpfalz: Klinikum Weiden und City Hospital Privamed Pilsen wollen bei onkologischen Behandlungen grenzüberschreitend kooperieren (Pressemitteilung).


20.03.2018

Krankenhäuser Erding und Wartenberg wollen Zusammenarbeit intensivieren (Süddeutsche Zeitung).


16.03.2018

Aktualisierte S3-Leitlinie Prävention, Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Lungenkarzinoms (AWMF, PDF, 9,2 MB).


26.02.2018

Efficacy of Larotrectinib in TRK Fusion-Positive Cancers in Adults and Children (New England Journal of Medicine).


16.02.2018

Kantonsspital Baden: Case-Mix-Index auf Höchstwert (Pressemitteilung).


08.02.2018

Az. 4 U 69/17: OLG Schleswig zur Umsatzsteuererhebung auf Arzneimittellieferungen durch Krankenhausapotheken und Rückabwicklung (Rechtsanwälte Dr. Matzen & Partner).


08.02.2018

Profit-Center-Analyse der Ösophagektomie - Ökonomische Analyse der transthorakalen Ösophagektomie in Abhängigkeit von postoperativen Komplikationen (Springer).


02.02.2018

Az. B 6 KA 2/16 R: Krankenhausambulanzen dürfen von der Abrechenbarkeit onkologischer EBM–Pauschalen nicht ausgeschlossen werden (Urteilsbegründung).


27.01.2018

Förderung: Freiburger Cochrane-Zentrum überprüft belastbaren Therapienutzen (Süddeutsche Zeitung).


24.01.2018

Konsultationsfassung: Leitlinie Endometriumkarzinom (Leitlinienprogramm Onkologie, PDF, 7 MB).


19.01.2018

Az. 7 K 7023/15 und 7 K 7140/15: VG Köln bejaht Möglichkeit einer teilweisen Genehmigung sowie Versagung von Schiedsstellenfestsetzungen (Seufert Rechtsanwälte).


15.01.2018

Schweizer Spitäler hätten zwischen 2007 und 2011 vom Hersteller nachdatierte, abgelaufene Krebsmedikamente gekauft (FM1Today).


11.01.2018

Aktualisierte S3-Leitlinie zur Prävention des Zervixkarzinoms (AWMF, PDF, 4 MB).


28.12.2017

Fusion von Klinikum Arnsberg und dem Sankt Walburga-Krankenhaus Meschede schreitet voran (Radio Sauerland).


27.12.2017

Bilanz 2017: Fortschritte durch neue Arzneimittel (Verband forschender Arzneimittelhersteller).


20.12.2017

Neue S3-Leitlinie Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Mammakarzinoms (Leitlinien Onkologie, PDF, 6 MB).


19.12.2017

S3-Leitlinie Kolorektales Karzinom (AWMF Leitlinienserver, PDF, 1,5 MB).


11.12.2017

Bereitschaft zur Teilnahme an der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung (ASV): eine kritische Bestandsaufnahme (Thieme Connect).


24.11.2017

Kliniken verweigern sich nicht bei Mindestmengen: Eindruck vermeidbarer Todesfälle werde in den Raum gestellt (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


24.11.2017

Qualitätsmonitor: Studie kritisiert Gelegenheitschirurgie (MDR).


15.11.2017

Detection of adverse drug reactions: evaluation of an automatic data processing applied in oncology performed in the French DRG database (Wiley).


01.11.2017

Verhalten optimistisches Zwischenfazit für Betrieb des Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrums (MIT) (Oberhessische Presse).


30.10.2017

NUB-Anträge der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie für 2017/2018 verfügbar (Pressemitteilung).


17.10.2017

Kodier- und NUB-Empfehlungen der Arbeitsgruppe DRG der GPOH für 2018 (Kinderkrebsinfo).


17.10.2017

Rinecker Protonen-Therapiezentrum (RPTC) in Thalkirchen sei insolvent (Süddeutsche Zeitung).


16.10.2017

Kodierleitfaden 2018 für die Hämatologie / Onkologie mit Stammzelltransplantation und Gerinnungsstörungen (Buchhandel).


13.10.2017

Menschen mit Tumorerkrankungen sind schmerzmedizinisch zu einem beträchtlichen Teil unter- und fehlversorgt (Presseportal).


27.09.2017

NUB-Anträge 2018 der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie - Erste Anträge jetzt online (DGHO).


21.09.2017

Niedersachsen richtet ab sofort ein klinisches Krebsregister ein (Neue Presse).


20.09.2017

TK-Innovationsreport 2017: Hohe Preise bei überschaubarem Nutzen (Techniker Krankenkasse, PDF, 4,2 MB).


19.09.2017

Prioritäten deutscher Onkologen. Auswertung der "Klug entscheiden"-Umfrage der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO) - Priorities of German Oncologists. Results of the "choosing wisely" survey of the German Society of Hematology and Medical Oncology (DGHO) (Thieme Connect).


18.09.2017

Parksanatorium Aulendorf mit neuer Klinikdirektorin (Pressemitteilung).


13.09.2017

Onkologika: Milliardensummen - wenig Wirkung? (Süddeutsche Zeitung).


12.09.2017

Fachgesellschaften sprechen sich bei komplexen chirurgischen Eingriffe klar für Mindestmengen aus (Deutsches Ärzteblatt).


05.09.2017

Hessen wolle keine onkologische Ambulanz an der DRK-Kinderklinik Siegen (Westfalenpost).


01.09.2017

Enterale und Parenterale Ernährungstherapie im Fallpauschalensystem 2017 (Fresenius Kabi, PDF, 900 kB).


31.08.2017

In den USA neu zugelassene CAR-T-Zelltherapie kostet 450.000 US-Dollar je Infusion (Deutsches Ärzteblatt).


28.08.2017

Anwendung von Big-Data-Analysen soll Ergebnis einer onkologischen Therapie voraussagen (Technology Review).


28.08.2017

More practice - better results: applicable even in visceral surgery (Swiss Medical Weekly).


28.08.2017

Lower hospital volume is associated with higher mortality after oesophageal, gastric, pancreatic and rectal cancer resection (Swiss Medical Weekly).


18.08.2017

Telemedizinischen Anwendungen fehle es an Finanzierung und Standardisierung (Sächsische Zeitung).


18.08.2017

Finanzierung der Psychoonkologie bereitet Sorgen (Ärztezeitung).


16.08.2017

Klinikdirektorin wechselt an die Fachkliniken in Wangen (Schwäbische Zeitung).


15.08.2017

Versorgungsforschung in der onkologischen Pankreaschirurgie (Springer).


20.07.2017

Az. L 1 KR 244/16: Sächsisches Landessozialgericht zur Vergütung einer stationär durchgeführten Chemotherapie-Behandlung bei primärer Fehlbelegung (Urteilsbegründung).


11.07.2017

Ortenau-Klinikum: Gegen eine etwaige Zusammenlegung der zwei zentralen Krankenhausapotheken regt sich Widerstand (Deutsche Apotheker Zeitung).


06.07.2017

Urologische Geriatrie - Zunehmende Bedeutung in der urologischen Versorgung (Springer).


27.06.2017

17 % mehr stationäre Hautkrebsbehandlungen innerhalb von 5 Jahren (Destatis).


22.06.2017

BARMER-Arzneimittelreport 2017: Kosten für Krebsmedikamente steigen rasant (Download, PDF, 2,6 MB).


20.06.2017

Ortenau-Kliniken: Zentralapotheke am Klinikum Lahr solle mit der Klinik-Apotheke in Offenburg zusammen gelegt werden (Offenburger Tageblatt).


07.06.2017

Ambulante Versorgung: Geht doch heim! (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


01.06.2017

Az. B 6 KA 2/16 R: BSG zum Umfang einer Institutsermächtigung für eine Universitätsklinik für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (Urteilsbegründung).


18.04.2017

Schweiz: Krankenkassen lehnten zunehmend die Kostenübernahme ab (Schweizer Fernsehen).


18.04.2017

Marketing: Privatklinik bewerbe Krebstherapie mit verstorbenen Patienten (NDR).


06.04.2017

Ortenau-Klinikum Kehl biete keine ambulanten intravenösen Chemotherapien nehr an (Baden Online).


24.03.2017

DGHO-Kodierleitfaden 2017 für Hämatologie, Onkologie & Stammzelltransplantation (DGHO Service GmbH).


10.03.2017

Onkologen-Kritik an MDK-Prüfwut: Prüfverfahren würden zum Geschäftsmodell für Krankenkassen (Ärztezeitung).


14.02.2017

Asklepios-Kliniken Hamburg gründen standortübergreifendes Tumorzentrum mit 200 Spezialisten (Pressemitteilung).


30.01.2017

Schweizer Gesundheitsökonom will Leistungskatalog für Grundversicherte kürzen (Tagesanzeiger).


26.01.2017

Übertherapie am Lebensende (Deutschlandfunk).


16.01.2017

Entwicklung des deutschen Pharmamarktes im November 2016 (IMS Health, PDF, 2,4 MB).


10.01.2017

Krebsregister Rheinland-Pfalz: Brust- und Prostatakrebs häufigste Tumordiagnose (Deutsches Ärzteblatt).


07.01.2017

Uniklinik Ulm wolle mit den Kliniken in der Region stärker als bisher zusammenarbeiten (Schwäbische Zeitung).


02.01.2017

Pharmazeutische Unternehmen erwarten Markteinführung von mindestens 30 neuen Impfstoffen und Medikamenten (Verband Forschender Arzneimittelhersteller).


22.12.2016

St. Josef Hospital Gelsenkirchen wird geschlossen (Der Westen).


19.12.2016

Aktualisierte interdisziplinäre S3-Leitlinie zur Früherkennung, Diagnose und Therapie des Prostatakarzinoms (Leitlinienprogramm Onkologie).


14.12.2016

Teure Medikamente werden in Deutschland zum Problem (DocCheck).


30.11.2016

S3-Leitlinie: Supportive Therapie bei onkologischen Patienten (Download, PDF, 5,3 MB).


24.11.2016

20 Millionen-Spende für Heidelberger Projekt: Tumorzentrum für Kinder rückt in greifbare Nähe (Stuttgarter Zeitung).


15.11.2016

Kodierleitfaden 2017 für die Hämatologie / Onkologie mit Stammzelltransplantation und Gerinnungsstörungen (Buchhandel).


04.11.2016

Das Robert-Bosch-Krankenhaus soll mit 150 Mio. Euro der Stiftung ein Krebsforschungszentrum erhalten (Bild).


03.11.2016

Aktualisierte S3-Leitlinie Ovarialkarzinom: Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren (Download, PDF, 2 MB).


18.10.2016

Arzneimittel-Atlas 2016: Der Arzneimittelverbrauch in der GKV (Buchhandel).


04.10.2016

S3-Leitlinie Harnblasenkarzinom - Früherkennung, Diagnose, Therapie und Nachsorge des Harnblasenkarzinoms (Download, PDF, 4 MB).


03.10.2016

Zytostatika für die Tonne (DocCheck).


20.09.2016

Mindestmengen: Radikaloperationen bei Prostatakrebs werden vermehrt in Kliniken mit zu geringer Erfahrung vorgenommen (Uniklinik Dresden).


08.09.2016

Innovationsreport 2016 - Studie zur Versorgung mit innovativen Arzneimitteln (Download, PDF, 38 MB).


02.09.2016

Sicherheits-Risiko bei der Versorgung von Krebspatienten durch neue Sparmaßnahme der AOK? (Panorama).


25.08.2016

Klinikum Chemnitz: Pseudomonas aeruginosa in der Abteilung Innere III mit Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation (Freie Presse).


22.08.2016

Management of venous thromboembolism in cancer patients: the economic burden of hospitalizations (Springer).


12.08.2016

Fachkräftemangel bedroht Kinder-Onkologie an der Uniklinik Rostock - Kinder-Krebszentrum zusammen mit der Uniklinik Greifswald könnte die Lösung sein (Ostsee-Zeitung).


08.08.2016

Auslegeregel zur DKR 0201: Erste Entscheidung des Schlichtungsausschusses Bund gemäß § 17c Abs. 3 KHG (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


13.07.2016

Kleinräumiger Krebsatlas Schleswig-Holstein - Räumliche Verteilung von Inzidenz, Mortalität und Überleben in den Jahren 2001 bis 2010 (Krebsregister Schleswig-Holstein, PDF, 210 MB).


28.06.2016

Az. B 6 KA 3/15 R: Rückverweis an Vorinstanz - Gebrauchsfertigmachen von Onkologika in der Praxis sei keine Herstellung von Arzneimitteln (Urteilsbegründung).


24.06.2016

Az. B 1 KR 21/15 R: Ein tagesbezogenes teilstationäres Entgelt sei nicht abrechenbar, wenn die Aufnahmeuntersuchung keine Erforderlichkeit der teilstationären Behandlung ergebe (Urteilsbegründung).


24.06.2016

Az. B 1 KR 23/15 R: Portimplantation nicht als ambulante Operation innerhalb der Grenzverweildauer einer DRG zusätzlich abrechenbar (Urteilsbegründung).


28.04.2016

How Well Do All Patient Refined-Diagnosis-Related Groups Explain Costs of Pediatric Cancer Chemotherapy Admissions in the United States? (Journal of Oncology Pratice).


08.04.2016

Widerspruch gegen Ermächtigungsambulanz: Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH in Weinheim will MVZ gründen (Rhein-Neckar-Zeitung).


06.04.2016

Stadt Regensburg wolle Cluster für Gesundheitswirtschaft werden (Mittelbayerische).


04.04.2016

Schweizerischer Krebsbericht 2015: Zahl der Krebspatienten nimmt zu, Sterblichkeit ist rückläufig (Bundesamt für Statistik, PDF, 2,2 MB).


01.04.2016

Zuständigkeitsgerangel beim Aufbau eines Klinischen Krebsregisters (Apotheken-Umschau).


10.03.2016

Onkologischer US-Klinikkette könnten 2,2 Millionen Datensätze von Patienten und Mitarbeitern durch Cyberangriff gestohlen worden sein (ZDNet).


08.03.2016

Vorhersage-Score für Wiederaufnahmen innert 30 Tagen anhand von 7 Prädiktoren (Deutsches Ärzteblatt).


18.02.2016

Die Apotheke als Profitcenter von Kliniken? (Deutsche Apothekerzeitung).


16.02.2016

Ausufernde Bürokratie: DKG begrüße Kooperationen von Krankenhäusern mit niedergelassenen Onkologen im Rahmen der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung, lehne Verwaltungsmoloch aber ab (Deutsches Ärzteblatt).


16.02.2016

Studie: Wettbewerb in der ambulanten onkologischen Versorgung - Analyse und Reformansätze (Düsseldorfer Institut für Wettbewerbsökonomie (DICE), PDF, 1,4 MB).


16.02.2016

Versorgungsnetze in der Onkologie: Das Dreieck Forschung, Qualität und Konkurrenz (Springer).


02.02.2016

Regionalverbund kirchlicher Krankenhäuser (RKK-Klinikum) Freiburg geht Partnerschaft mit Strahlentherapie-Zentrum ein (Badische Zeitung).


28.01.2016

Klinikum Osnabrück verliert gegen freigestellten Chefarzt (Neue Osnabrücker Zeitung).


19.01.2016

Fatales Verwechseln von Spritzen (Die Presse).


15.01.2016

Krankenhaus Ludwigsburg mit Expansionsbestrebungen (Stuttgarter Zeitung).


30.11.2015

NUB Situationsanalyse im Jahr 2014 (Healthcare Manufaktur, PDF, 907 kB).


30.11.2015

NUB Anträge 2016 (54 NUB Anträge der DGHO für das NUB Verfahren 2015/2016) (Download).


28.11.2015

Az. B 3 KR 16/15 R: Krankenkasse darf die (Zytostatika-)Versorgung durch die preisgünstigste Apotheke sicherstellen (Bundessozialgericht).


10.11.2015

Tumor-Kodierhilfen 2015 (Uniklinik Freiburg).


31.10.2015

Kodierleitfaden 2016 für die Hämatologie/Onkologie (Buchhandel).


27.10.2015

Das UniversitätsKrebszentrum Göttingen G-CCC sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinischen Dokumentar (w/m) (Stellenanzeige).


26.10.2015

Potential von Patientendaten werde nicht genutzt (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


12.10.2015

Vielzahl von Innovationen in der Onkologie - G-BA muss handeln (Ärztezeitung).


05.10.2015

Nur jede vierte Klinik in Deutschland sei auf komplexe palliativmedizinische Behandlungen spezialisiert (Donaukurier).


02.10.2015

Bundeskartellamt stimmt der Übernahme der Freiburger Klinik für Tumorbiologie durch Universitätsklinik zu (Südwest-Presse).


01.10.2015

Zwei Drittel der Kliniken setzten sich über Mindestmengenregel bei komplexen Eingriffen am Ösophagus hinweg (Frankfurter Allgemeine Zeitung).


26.09.2015

Klinikum Augsburg jetzt mit Linearbeschleuniger True Beam (Presse Augsburg).


24.09.2015

S3-Leitlinie Diagnostik, Therapie, und Nachsorge des Nierenzellkarzinoms (Download, PDF, 2 MB).


18.09.2015

S3-Leitlinie: Plattenepithelkarzinome und Adenokarzinome des Ösophagus, Diagnostik und Therapie (Download, PDF, 1,7 MB).


15.09.2015

Kassen-Bürokratie bei Finanzierung von Innovationen und Off-label macht Schweizer Onkologen zu schaffen (Basler Zeitung).


22.08.2015

Klinikum Osnabrück trennt sich von Chefarzt - Unterschiedliche Auffassung über Art und Weise der Abrechnung (Neue Osnabrücker Zeitung).


21.08.2015

Prüfung angekündigt: In Brandenburg gebe es große Unterschiede bei den Krankenhauskosten (Schweriner Volkszeitung).


27.06.2015

DGHO unterstützt Protest gegen den Pflegenotstand (Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie).


26.06.2015

"Permanentes Ausgabenfieber führt zu finanzieller Atemnot" (Springer).


20.06.2015

Veränderungen der Klinikstruktur: Die wichtigsten Fragen und Antworten im Hinblick auf die medizinischen Leistungen (Landratsamt Freyung-Grafenau).


10.06.2015

Zusatzentgelte und NUB - Bedeutung in der Onkologie (Springer).


08.06.2015

Teure Kombinationstherapien in der Onkologie auf bezahlbarem Niveau halten (Basler Zeitung).


21.05.2015

Broschüre: Unterstützende Ernährungstherapie bei Krebserkrankungen (Berliner Krebsgesellschaft, PDF, 4,6 MB).


14.05.2015

Choosing-Wisely-Kampagne: Deutschland tue sich schwer mit medizinischer Mülltrennung (Süddeutsche Zeitung).


12.05.2015

GKV-Arzneimittelindex: So viele teure neue Medikamente wie nie zuvor (WidO).


11.05.2015

S3-Leitlinie Palliativmedizin für Patienten mit einer nicht heilbaren Krebserkrankung (Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin, PDF, 2,4 MB).


08.05.2015

Asklepios Klinik St. Georg: Ärger zwischen Ärztekammer und Gesundheitsbehörde (Morgenpost).


05.05.2015

Asklepios-Klinikum Hamburg-St. Georg: Vorwurf mehrerer Fehlbestrahlungen von Krebspatienten habe sich laut Gutachten bestätigt (Uetersener Nachrichten).


20.04.2015

Medizinische Negativempfehlungen mehr in den Fokus nehmen (Deutsches Ärzteblatt).


20.04.2015

Az. 13 LC 284/12: Keine Zuschläge für besondere Leistungen eines Brustkrebszentrums bei Nichtausweisung im Krankenhausplan / Gewährung von Zuschlägen bedarf eines besonderen Versorgungsauftrages (Oberverwaltungsgericht Niedersachsen).


16.04.2015

Hysterektomie sei eine der häufigsten gynäkologischen Operationen - Zu Recht? (Die Welt).


14.03.2015

Zahlreiche Röntgenaufnahmen seien überflüssig (Süddeutsche Zeitung).


13.03.2015

Az. B 1 KR 3/15 R: BSG zum Wirtschaftlichkeitsgebot - Krankenhäuser müssen im Zweifel die kostengünstigere Behandlungsvariate wählen (Ärztezeitung).


26.02.2015

Vergütungen für Meldungen an Krebsregister festgelegt (Pressemitteilung).


24.02.2015

Kassen blockieren qualifizierte Krebsbehandlungen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).


11.02.2015

AK St. Georg: Veröffentlichung des unter Verschluss gehaltenen Prüfberichtes der Ärztlichen Stelle für Qualitätssicherung soll nun erreicht werden (Hamburger Morgenpost).


09.02.2015

Bestrahlungsfehler im AK St. Georg: Hamburgs Gesundheitsbehörde soll untätig geblieben sein (Hamburger Morgenpost).


03.02.2015

Asklepios räumt Fehler bei Strahlenbehandlung ein (Hamburger Abendblatt).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×