Geplante Schließung des Krankenhauses Zeven führt zu Protest

Das Krankenhaus Zeven solle geschlossen werden. Darüber haben Rotenburgs Landrat und Vertreter der Ostemed-Klinik informiert. Ab Ende des Jahres sollen die Patienten im Krankenhaus Bremervörde stationär versorgt werden. An diesem Kliniksterben und der weiteren Ausdünnung der Krankenhausversorgung zeigten viele Bürger Interesse (NDR).