Datenübermittlung nach § 301 SGB V - Schlüsselfortschreibung

Wir stellen Ihnen die vereinbarte Schlüsselfortschreibung vom 14.3.2018 zum 21.3.2018 mit Wirkung zum 1.1.2017 und 1.1.2018 zur Verfügung. Die Schlüsselfortschreibung enthält Entgeltschlüssel für stationäre Entgeltarten (Zusatzentgelte, NUB-Entgelte), teilstationäre Entgeltarten (tagesbezogene Entgelte), ambulante Entgeltarten (Hochschulambulanzen nach § 117 SGB V und Medizinische Behandlungszentren (MBZ) nach § 119c SGB V) sowie Entgelte für Modellvorhaben nach § 64b Abs. 1 SGB V und EBM-Ziffern mit separat ausgewiesenem Gültigkeitszeitraum. Aufgrund teilweise noch nicht abgeschlossener, rückwirkender Budgetverhandlungen wurde die Beendigung von Entgeltschlüsseln für bestimmte Zusatzentgelte nach Anlage 2 und 5 FPV auf den 31.12.2018 verlängert. Gegenüber dem Entwurf erfolgten redaktionelle Änderungen bei Zusatzentgelten (76097610, 76097628, 76097660, 76097662, 76097673, 76198794). Die Schlüsselfortschreibung stellen wir Ihnen auch in maschinenlesbarer Form zur Verfügung (Deutsche Krankenhausgesellschaft).