Schiedsstelle Hessen zur Umsetzung des Fixkostendegressionsabschlages FDA

Der Hinweisbeschluss der Schiedsstelle Hessen zur Umsetzung des Fixkostendegressionsabschlages FDA liegt vor. Die gesetzliche Vorgabe des FDA in Höhe von 35 % für zusätzliche Fallpauschalenleistungen ist von den Vertragsparteien zu Grunde zu legen. Die Vertragsparteien sind an die gesetzlichen Vorgaben durch den Bundesgesetzgeber gebunden (Medizinrecht RA Mohr).