Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Helios Amperklinik Dachau ×

 

Montag, 31.12.2007

Wir wünschen allen Nutzern einen guten Start in 2008 Wir wünschen allen Nutzern einen guten Start in 2008MedInfoWeb & myDRG wünschen allen Besuchern, Gästen und Mitgliedern einen erfolgreichen Start in das neue Jahr 2008 ! Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung in 2007.
M. Thieme und B. Sommerhäuser

Donnerstag, 27.12.2007

Die GSG Consulting GmbH Dortmund sucht Klinische Kodierfachkräfte (Stellenanzeige).

Klinikum Krefeld: Drohen noch mehr Kündigungen? (RP Online).

- - - - -

Geschäftsführerin des Carl-Thiem-Klinikums Cottbus im Gespräch: Wir müssen den Servicegedanken ausprägen (Lausitzer Rundschau).

- - - - - - - -

Ungarns Präsident kippt die Gesundheitsreform - Eine derart umfangreiche Änderung des Krankenversicherungsgesetzes sei nur mit Zustimmung der Öffentlichkeit zulässig (Wirtschaftsblatt).

- - - -

Krankenkasse bricht Ärztemonopol auf (Die Welt).

- - - - - -

Nümbrechter Reha-Klinik kooperiert mit Privatklinik in Bergisch Gladbach (Oberberg-Aktuell).

- - -

Willkommen in der Gesundheitsregion Deutschland (Financial Times Deutschland).

- - - -

Schweiz: Räte bereinigen die Spitalfinanzierung mit Fallpauschalen (Tagblatt).

- -

Baden-Württemberg: Zahl der niedergelassenen Ärzte steigt (KA-News).


Zahn um Zahn - Die indischen Straßenzahnärzte passen nicht in das Selbstbild eines Landes, das zahlungskräftige Medizintouristen umwirbt (Financial Times Deutschland).

- -

Krankenhaus Wittmund gut ausgelastet - Dennoch drücken weiter Finanzsorgen (Harlinger Online).

- - - - - -

Magdeburgs Oberbürgermeister zum Krankenhaus Olvenstedt (Volksstimme).

- - - -

Freudenstadt: Gute Noten für Klinik Schloz (Neckar-Chronik).

- -

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

Das neue Seminarprogramm der HC&S AG für das 1. Halbjahr 2008 ist da! Freuen Sie sich auf viele hochaktuelle und interessante Themen und auf die neue Webseite der Healthcare Akademie in modernem, übersichtlichem und benutzerfreundlichem Design. Finden Sie Ihr Seminar in Münster, Wiesbaden oder jetzt auch in Berlin mit verbesserten Suchfunktionen und freuen Sie sich über viele neue Serviceleistungen (HC&S AG Münster).

Mittwoch, 26.12.2007

Qualität gibt es nicht zum Nulltarif (Deutsches Ärzteblatt).

- - -

Grenzenlose Chancen am Golf (Financial Times Deutschland).


GE Capital übernimmt größten Teil von Merrill Lynch Capital (Finanzen).


Im Gaildorfer Zentrum für ambulante Operationen herrscht Zuversicht - Die kleine Klinik kann überleben (Südwest-Presse).

- - - - -

Health Care Associated Pneumonia: Die Lungenentzündung aus dem Krankenhaus (Der Standard).

- - -

Chirurgie: Jeder Fehler zählt (Deutsches Ärzteblatt).

- -

Schwanitz: Gesundheitsfonds stabilisiert Krankenkassenbeiträge (Yahoo).

- - - -

Dienstag, 25.12.2007

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

Montag, 24.12.2007

Weihnachtsgruss

Ein Frohes Fest für Sie und Ihre Lieben wünscht Ihnen MeDoKu! (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Freitag, 21.12.2007

Die Klinikum Uelzen GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für den Bereich Medizincontrolling / Qualitätsmanagement (Stellenanzeige).

Az. III ZR 144/07: BGH entscheidet über die Zulässigkeit der Vertretung bei sogenannter Chefarztbehandlung - Tipp: Wahlleistungsvereinbarung überprüfen (Bundesgerichtshof).

Die Bethesda Krankenhaus Wuppertal gGmbH sucht zum nächstmöglichen Termin einen engagierten und kompetenten Medizincontroller (m/w) oder Klinische Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

Der wöchentliche myDRG-AudioCast zu Gesundheitswirtschaft und Gesundheitswesen - Ausgabe KW 51 | 2007, Länge: 7'39 (Download).

-

Zollernalb: Klinik-Anarchie (Südwest-Aktiv).


Der Scheich bleibt weg - Die Euphorie um rollende Rubel und reiche Araber ist vorbei. Internationale Patienten sind für Kliniken ein Nischenmarkt geblieben (Financial Times Deutschland).

- - - - - - - - - - -

Gemeinsamer Bundesausschuss sorgt mit Lesehilfe für Transparenz: Patientinnen und Patienten sollen Qualitätsberichte der Krankenhäuser besser verstehen (G-BA, PDF, 244 KB).

- - - -

Asklepios übernimmt Fachklinik Helmsweg (Finanznachrichten).

- - - -

Asklepios-Klinik Harburg übernimmt Helms-Klinik - Asklepios will mit den Belegärzten zusammenarbeiten - Kaufpreis geheim (Harburger).

- - - - - - - -

Klinikum Magdeburg: Die neue Krankenhaus-GmbH startet mit Fünf-Millionen-Minus (Volksstimme).

- - - - - - - - - - -

Kryoablationen: Nachhaltig erfolgreich - und kostensenkend dazu (DocCheck).

- -

Swiss-DRG: Letzte Differenzen bei Spitalfinanzierung ausgeräumt (Basler Zeitung).

- - -

EU will medizinische Behandlung im Ausland erleichtern - Großbritannien fürchtet Zusammenbruch des öffentlichen Gesundheitswesens (Pressetext).

- -

Die Revision der Spitalfinanzierung steht - Übergang zu Fallpauschalen als Kernpunkt der Vorlage (Neue Zürcher Zeitung).

- - -

Schweiz: Medikamente werden billiger - Pharmafirmen kommen BAG zuvor (Schweizer Fernsehen).

- - -

Forscher im Zwielicht - Korruptionskontrolleure sollen Mauscheleien an Universitätskliniken eindämmen (Financial Times Deutschland).

- - - -

MediClin AG übernimmt Mehrheit an Kraichgau-Klinik AG (Finanztreff).

- -

Kommunale Krankenhäuser: VKA fordert Nullrunde für Klinikärzte (Deutsches Ärzteblatt).

- - - -

Gesundheitszentren und elektronische Karten - was Patienten blüht (Hamburger Abendblatt).

- - -

Kasperle ist wieder da: Laut Bush haben USA weltbestes Gesundheitssystem (OE24).

-

University Heart Clinic has gone paperless with Tablet PCs and Active Inking Data Input Forms (Ducknet).

-

KGSH-Umfrage / Patienten bekommen Sparzwang zu spüren (Verbände-Forum).


Donnerstag, 20.12.2007

Die Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Leiter(in) für die IT-Abteilung (Stellenanzeige).

Kniegelenke-Skandal weitet sich aus (Berliner Morgenpost).

- - - - -

Über 500 deutsche Krankenhäuser versorgen Patienten direkt mit Informationen (Qualitaetsbericht.de).

- -

Chirurg als Nebenjob? (Tagesspiegel).

- -

Kaltenkirchen: Druck auf Paracelsus-Klinik wächst (Hamburger Abendblatt).

- - - - -

Babystempel gegen Verwechselung (Saarländischer Rundfunk).

-

Ziel ist Höchstmaß an Effizienz - Landrat stellt 13-Millionen-Euro-Investition im Ortenau Klinikum Achern vor (Baden Online).

- - - - - - -

IQWiQ: Pharmakritiker stellt sich Kritik (Stern).

-

Wer schön sein will, muss leiden - und zahlen (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - -

Kliniken des Landkreises Ludwigsburg zahlen keine Kopf-Pauschalen (Ludwigsburger Kreiszeitung).

- -

Schweiz: Keine Einigung bei der Krankenversicherung (20Min).

-

Vergabe von Spenderorganen: Scharfe Kritik an Kölner Studie (Deutsches Ärzteblatt).


GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

Mittwoch, 19.12.2007

Formular E1plus 2008 (AOK Gesundheitspartner, inkl. Katalog 2008, 2007, 2006, B2, XLS, 96 kB).

- -

Vergabe von Spenderorganen: Scharfe Kritik an Kölner Studie (Deutsches Ärzteblatt).

-

Kliniken Berchtesgaden, Bad Reichenhall und Freilassing erneut am Tropf des Landkreises (Berchtesgadener Anzeiger).

- - - - - - - - - - - -

Das war 2007: Das Rennen ist gestartet, der Ausgang ungewiss (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - -

Marburger Bund startet Tarifrunde 2008 und fordert für Ärzte an kommunalen Kliniken rund 10 Prozent mehr Gehalt (Marburger Bund).

- - -

Preiserhöhungsspielraum der Krankenhäuser mit 0,14 Prozent nahe Null - Entschiedenes Handeln der Politik notwendig (DKG).

- -

"Es wird niemand blutig entlassen" - Klinikum Bad Salzungen ist gut aufgestellt (Südthüringer Zeitung).

- - - - - - - - -

Gegen den Trend: Kreiskrankenhaus Erding stellt Personal ein (Münchner Merkur).

- - - -

DKG und BDI setzen auf Kooperation: Keine gnadenlose Konkurrenz zwischen Klinik und Praxis (Berufsverband Deutscher Internisten).

-

NEU: Basisschulung Arbeitsrecht für Pflegedienst- und Stationsleitungen am 18/19.02.2008 in Münster. Rechte und Pflichten des Dienstgebers und der Dienstnehmer werden verständlich und praxisnah geschult. Auf konfessionelle Besonderheiten wird gesondert eingegangen. Referent: Stefan Strüwe, Rechtsanwalt (HC&S AG Münster).

Dienstag, 18.12.2007

Das Gesundheitswesen ist kein idealer Markt - Deregulierung zieht oft eine Reregulierung nach sich (Neue Zürcher Zeitung).

- -

Krankenhäuser unter Druck: Die Prozessqualität ist die Grundlage (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - -

Vivantes vorerst gerettet (Die Welt).

- - - - - - - - -

"Die Ulla Schmidt, die hätte ich gern mal hier" - Für Versicherte ist das Gesundheitssystem schwer durchschaubar. Ein Tag im Kundencenter einer deutschen Krankenkasse (Die Zeit).

-

HSK Wiesbaden: Flurbetten im Fokus (Main-Rheiner).

- - - - - - -

Krankes US-Gesundheitswesen ist Top-Wahlkampfthema (CIO).

-

Internistenverband und Krankenhausgesellschaft wollen enger zusammenarbeiten (Deutsches Ärzteblatt).

- - -

Behandlungsqualität für Patienten immer wichtiger (Yahoo).

- - -

Opladen: Krankenhaus der kurzen Wege (RP Online).

- - -

Projekt- und Vertragsmanagement im Gesundheitswesen (KH-IT-Journal).


GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

Seminar "Interne Budgetierung und Kostencontrolling" an mehreren Terminen im 1. Halbjahr 2008 in Münster, Berlin und Wiesbaden für Führungskräfte und Mitarbeiter des (Medizin-)Controllings: Methoden für die interne Budgetierung und das Kostencontrolling auf Basis der InEK-Kostenprofile - auch für Häuser, die nicht an der InEK-Kalkulation teilnehmen (HC&S AG Münster).

Montag, 17.12.2007

G-DRG V2006/2008 Report-Browser inkl. Belegabteilungen (InEK, ZIP, 5 MB).

- - -

Abschlussbericht zur Weiterentwicklung des G-DRG-Systems für das Jahr 2008 (InEK, PDF, 1 MB).

- - -

Glosse zu Qualitätsberichten 2006: Wo bleibt die Sinnoptimierung? (Deutsches Ärzteblatt).

- -

7 Jahre myDRG myDRG feiert den 7. Geburtstag. Ich danke allen Gästen, Ihnen, den engagierten Nutzern, den Anzeigenkunden und natürlich den Adminstratoren. Bleiben Sie alle myDRG auch im kommenden, sicher wieder spannenden DRG-Jahr 2008 gewogen. B. Sommerhäuser.


Schleswig-Holsteinischer Landtag legt Bericht zur Zukunft der Krankenhausfinanzierung vor (FDP Fraktion, PDF, 33 kB).

- - - - -

Erklär' mir die Welt: Warum ist Gesundheit so teuer? (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - -

Unabhängiger Gutachter prüft Charité-Beziehung zu Helios (Die Welt).

- - - -

Auf dem Weg zu einem vernetzten Klinikalltag (Neue Osnabrücker Zeitung).

- - - - -

"Menschliche Zuwendung aufs Minimum reduziert" - In Frankfurt am Main wehrten sich Klinik-Beschäftigte gegen das Primat der Wirtschaftlichkeit (Junge Welt).

- - - - - - - -

Mediziner bezweifeln versehentlichen Babytausch im Saarland (Die Welt).

- -

UKSH-Oberärzte proben den Aufstand (Lübecker Nachrichten).

- - -

Transplantationsstudie belegt: Mehr Organe für Privatpatienten (N-TV).

-

100 Millionen: Drei Stationen im Klinikum Aachen wegen Umbau ausgelagert (Aachener Zeitung).

- - - -

Österreich: Leichen zum Kauf angeboten - Im Kaiser-Franz-Josef-Spital sollen drei Mitarbeiter Leichen gestohlen und zum Verkauf angeboten haben (20Min).

- - -

Gefälschte Patientendaten entschlüsselt (Neue Zürcher Zeitung).

- - - - -

Paracelsus-Klinik Kaltenkirchen entlässt Mitarbeiter (Hamburger Abendblatt).

- - - - - -

Sonntag, 16.12.2007

Nicht jede geprüfte Krankenakte ist optimal kodiert: Durch Auswertung der Krankenakten und Vorstellung der Ergebnisse in kleiner Runde hoher Lerneffekt zum "Rightcoding". Nutzen Sie das Angebot Krankenaktenprüfung (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Freitag, 14.12.2007

Aufschwung geht an Krankenhäusern vorbei - Bayerische Krankenhausgesellschaft fordert faire Rahmenbedingungen für die stationäre Versorgung (Bayerische Krankenhausgesellschaft).

- - - - -

Zeitung: 15000 Klinik-Jobs abgebaut (Ad-Hoc-News).

- - -

Trendreport Klinikwirtschaft Ruhr: Struktur-, Leistungs- und Modernisierungstrends des Klinikmarktes in der Metropole Ruhr (Klinik-Wirtschaft, PDF, 1 MB).

- -

Verdacht auf Vetternwirtschaft beim IQWIG (Ad-Hoc-News).

- - -

Die Mittelweser Kliniken GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w) (Stellenanzeige).

Der wöchentliche myDRG-AudioCast zu Gesundheitswirtschaft und Gesundheitswesen - Ausgabe KW 50 | 2007, Länge: 5'33 (Download).

-

Ebbe in der Klinik-Kasse: Klinikverbund Northeim / Einbeck / Bad Gandersheim braucht sofort 500000 Euro, um zahlungsfähig zu bleiben (Hessische Nachrichten).


- - - - - - - -

Klinikum Dortmund: Protest im letzten Hemd (Ruhrnachrichten).

- - - - - -

Krankenhauskonzern Vivantes nach neun Monaten im Plus - Umstrukturierung zur Sicherung der Wirtschaftlichkeit geplant / Schließung des Standortes Prenzlauer Berg war nie im Gespräch (Vivantes).

- - - - - -

Abgesetzt: Diskussion um Zukunft des Stollberger Krankenhauses (Freie Presse).

- - -

Kliniken dürfen nicht Kassen sanieren - vielmehr müssen Kassen die Kliniken finanzieren (Marburger Bund).

-

Zu- und Abschläge 2008 - QS und DRG-Systemzuschlag (AOK Gesundheitspartner).

- - - -

Az. GS 1/06:BSG zum Abbruch einer stationären Behandlung (Medizinrecht).

- - -

Wildschweine verwüsten Krankenhaus St. Wendel (Augsburger Allgemeine).

-

Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis macht Verluste (Südwest-Aktiv).

- - - - - - -

Krankenhaus Blaubeuren: Weniger Patienten und weniger Personal - Knapp fünf Vollzeitstellen abgebaut (Südwest-Aktiv).

- - - - - - -

Weniger Hartz IV-Geld im Krankenhaus (Netzeitung).

- -

Qualitätsberichte: Mühsame Suche im Datenwirrwarr (Heidenheimer Zeitung).

- - - - -

MV: Gesundheitsreform bringt hohe Klinik-Auslastung (Ostsee-Zeitung).

- - - -

Klinikbetreiber KMG übernimmt weitere Häuser (Die Welt).

-

Krankenhäuser untersuchen Patientenzufriedenheit (Steria Mummert Consulting).

- -

Intensivstationen doch besser handyfrei - Neue Generation der Mobiltelefone mit Störpotential (Presseportal).

-

Der Patient unter der Lupe (Financial Times Deutschland).

- -

Österreich: Extrahonorare für den Oberarzt (TAZ).

- - - -

Donnerstag, 13.12.2007

Die Landkreis Schwäbisch Hall Klinikum gGmbH Crailsheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Medizinische/r Dokumentar/-In | Medizinische/r Dokumentationsassistenten/-In (Stellenanzeige).

Schwierige Lage in Kölner Uni-Klinik (Kölnische Rundschau).

- -

Beschäftigung im Gesundheits­wesen 2006 um 0,8% gestiegen (Destatis).

-

Siegburg: Weg frei für Krankenhaus-Deal (Kölnische Rundschau).

- - - - - - - -

Wie "tickt" der Niedergelassene? Eine ganz spezielle Zielgruppe (Klinikmarkt, PDF, 471 kB).


Baden-Württemberg investiert kräftig - Millionen für Klinikneubau in Winnenden (Südwest-Aktiv).

- - - - - -

Handyverbot in der Kritik: Politiker werfen Kliniken vor, Patienten werde beim Telefonieren zu tief in die Tasche gegriffen (Morgenweb).

- - -

Kliniken drohen Streiks - Ärzte und Pfleger wollen mehr Geld (Frankfurter Rundschau).

- - -

In der Krise (Kölnische Rundschau).

- - - - - - - -

Lahn-Dill-Kliniken: Kooperationsvertrag ambulant-stationär (Klinikmarkt).

- -

Österreich: Lange Wartelisten, weil Betten fehlen - In Spitälern fehlen nicht nur Operationssäle, sondern es mangelt auch an Intensivbetten (Kleine Zeitung).

- - -

Operation mit falscher Karte abgerechnet (Main-Rheiner).

-

Wir brauchen lediglich grünes Licht (Stuttgarter Wochenblatt).

- -

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

Seminar "Grundlagen des DRG-Systems für Neueinsteiger" an mehreren Terminen im 1. Halbjahr 2008 in Münster, Berlin und Wiesbaden für Mitarbeiter aus allen Bereichen des Krankenhauses: (Ärzte, Pflegepersonal, Verwaltung): Systematik des DRG-Systems mit vielen ausführlichen Fallbeispielen und Hinweisen für eine sachgerechte Kodierung (HC&S AG Münster).

Mittwoch, 12.12.2007

Die Städtisches Klinikum München GmbH sucht zum baldmöglichsten Termin eine / n Leiter / in Finanzcontrolling (Stellenanzeige).

Krankenkassen auf Kosten von Krankenhäusern saniert - Rund 200 nordrhein-westfälische Krankenhäuser reichen Klage gegen Sanierungsbeitrag ein (KGNW).

- - - - - -

Qualitätsreport Krankenhaus 2004 als Open-Source-Studie: Erste vollständige Analyse aller 2000 Krankenhaus-Qualitätsberichte (Rheinische Fachhochschule Köln, PDF, 3,2 MB).


Definitionshandbuch G-DRG-Version 2008: Kompaktversion
Band I, PDF, 13,91 MB
Band II, PDF, 10,65 MB
Band III, PDF, 3,34 MB
(InEK).

- -

Österreich: Korruption im Gesundheitswesen? (Vienna Online).

- - - - - - - -

Formular zur Meldung ambulanter Operationen am Krankenhaus 2008 (AOK Gesundheitspartner, XLS, 89 kB).


Milliardenmarkt Gesundheit - Neben der Krankenversicherung investieren die Deutschen noch 60 Milliarden (Presseportal).

- -

Baden-Württemberg stellt 310 Millionen Euro für Krankenhäuser bereit (Stuttgarter Zeitung).

- - - - -

Charité sorgt erneut für Ärger - Zahnkliniken der Uni-Klinik haben 1,5 Millionen Euro nicht mit den Krankenkassen abgerechnet (Berliner Morgenpost).

- - - -

Land fördert 2008 den Umbau des Klinikums Konstanz (Südkurier).

- - - -

Paradigmenwechsel im Gesundheitssystem gefordert (Yahoo).

-

Landkreis Passau Krankenhaus gGmbH braucht Finanzspritze. Landkreis schießt eine Million Euro zu, damit Weihnachtsgelder bezahlt werden können - Kritik an Geschäftsführern (Passauer Neue Presse).

- - - - - - - -

100 neue Unternehmen für Berlin (Tagesspiegel).

- -

Branchenreport Rheinland - Schwerpunkt Gesundheitswirtschaft (IHK Aachen, PDF, 118 kB).

-

Kinderklinik Esslingen: Zuerst und zuletzt an Kinder denken (Teckbote).

- - - - - - - - -

FDP: Uniklinik Kiel vernachlässigt den Stellenwert der Pflege (HL-Live).

- -

Vorabauswertung zeigt leichte Zunahme der Geburten (Destatis).

-

Krankenhäuser stehen vor schwieriger Zukunft (Osthessen-News).

- - - -

Kreiskrankenhaus Erbach in den roten Zahlen (Echo Online).

- - - - - - - - - - -

Der Hammer kreist wieder - Bargenturm und Klinik Wienebüttel vor der Zwangsversteigerung (Landeszeitung).

- - -

Warnung an Politiker: Krankenhausärzte haben zu wenig Zeit für den einzelnen Patienten (Ärztezeitung).

- -

Mit der Sprühflasche gegen Brandwunden (Financial Times Deutschland).

- - -

Abtreibungsskandal weitet sich aus: Klinik in Madrid geschlossen (Spaniens Allgemeine Zeitung).


Seminar "Abrechnung ambulanter Operationen und stationsersetzender Maßnahmen nach § 115b SGB V" am 23.01.2008 und 23.04.2008 in Münster und am 28.02.2008 in Wiesbaden für Mitarbeiter der Patientenverwaltung, Leistungsabrechnung und des (Medizin-)Controllings: Vollständige und richtige Abrechnung ambulanter Leistungen nach § 115b SGB V und dem neuen EBM 2008. Referentin: Helga Brüwer, Versmold (HC&S AG Münster).

Dienstag, 11.12.2007

Die Klinik Hirslanden, Schweiz sucht per sofort oder nach Vereinbarung Medizinische Kodierer (80-90%) (Stellenanzeige).

Vortragsunterlagen des 30. Deutschen Krankenhaustages (DKHT).

- - -

Kaufbeuren nun Zentrum zur Intensivbehandlung von Frühchen (All-In).

- - - -

Hilfen für den ländlichen Raum (Kölnische Rundschau).

- - - - -

Das Fresenius-Imperium kauft weiter zu (Wirtschaftswoche).

- -

Patientenflut am Klinikum Amberg (Oberpfalznetz).

- - -

Laut Experte 100000 Klinik-Infektionen vermeidbar (Die Welt).

- - -

Fallpauschalen: Zu früh aus der Klinik? DIE LINKE vermutet, dass die Einführung der Fallpauschalen in den Krankenhäusern zu "blutigen Entlassungen" geführt hat. Krankenkassen und Bundesregierung können das nicht bestätigen und verweisen auf die laufende Begleitforschung (LexisNexis).

- - - -

Kompetenzzentrum Gesundheitstourismus bildet sich in Schleswig-Holstein (Ostsee-Netz).

- - - -

HKZ Rotenburg: Zehn Betten mehr als Ziel (Hessische Nachrichten).

- -

Krankenhaus für Naturheilweisen sucht Sponsoren - Akute Geldnöte plagen die Abteilung (Heidenheimer Zeitung).

- - - - -

Schmalkalden: Nothnagel zweifelt an der Rückkehr von Klinik-Geld - offenbar zu Unrecht. Kontoauszug belegt Kapitaltransfer (Freies Wort).

- -

Leopoldina: Ein Foyer wie in einem Nobelhotel (Swex).

- - - -

Krankenhaus Eschenbach: Operation nicht ohne Komplikation (Oberpfalznetz).

- - - -

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

Jetzt anmelden! Was bedeuten die Schlüssel der pflegerelevanten Nebendiagnosen? - Was muss auf Ihren Pflegeerfassungsbogen? Workshop für Multiplikatoren in der Pflege (kleine Gruppe: 15 TN). Am 31.01./ 01.02.2008 bei Stuttgart (MeDoKu).

Intensivseminar "Medizinische Terminologie für Nichtmediziner" am 21.02.2008 in Münster. Für MitarbeiterInnen der Krankenhausverwaltung, Pflege- und Servicekräfte sowie Mitarbeiter von Krankenkassen: Grundlagen der medizinischen Terminologie und deren praktischer Anwendung - auch ohne Latein- und Griechisch-Kenntnisse (HC&S AG Münster).

Montag, 10.12.2007

Das Katholische Klinikum Duisburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Leitung Medizincontrolling eine / einen Ärztin / Arzt als Medizincontrollerin / Medizincontroller (Stellenanzeige).

OPS Version 2008: Komplexbehandlung bei Morbus Parkinson - Änderung der Mindestmerkmale (DIMDI).

- - -

Konkurrent im eigenen Haus (Hamburger Abendblatt).

- - - - - -

UK-SH: Neue Verträge nicht in Sicht (Kieler Nachrichten).

- - - - - - - - - -

Freilassing: Kliniken-Gesellschaften streben Fusion an (Chiemgau Online).

- - - - - - - -

Frühgeborene: Nur die Sicherheit zählt (Südwest-Presse).

- - - - - - - -

Sparplan für den Klinikkonzern Vivantes: Unternehmen soll ein Defizit von 73 Millionen Euro drohen - Der Konzern dementiert (Die Welt).

- - - - - - - - - -

Katholische Kliniken Haltern/Marl/Westerholt GmbH und St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten: Kliniken fusionieren (Marl Aktuell).

- - - - - - - - -

Capio übernimmt Vena-Gruppe (Klinikmarkt).

- -

St. Josef Krankenhaus Haan schreibt schwarze Zahlen (RP Online).

- - - - - -

Investitionen in das Ortenau-Klinikum - Wohnortnahe Versorgung soll gewährleistet werden (Baden Online).

- - - - - - -

Berufsbegleitende Praxisausbildung "Zertifizierter Medizinischer Codier Assistent (MCA)" der ctw-Akademie Düren 17.01. bis 24.05.2008. Inhalte u.a.: Aktuelle Abrechnungsbestimmungen, MDK-Fallbearbeitung und Fallprüfungsrecht, Rechtliche Grundlagen zur Krankenhausabrechnung, ICD- und OPS-Klassifikation, Deutsche Kodierrichtlinien, Dokumentation von Krankenakten (Mehr Information).

Sonntag, 09.12.2007

877.366,26 € Mehrerlös durch Rightcoding in 5.300 Krankenakten möglich! - Setzen Sie auf gut ausgebildete Mitarbeiter mit bewährten Konzepten: DRG für Beginner, Kodierkräfteausbildung, Kodierworkshops und Workshop für die Pflege (MeDoKu).

Freitag, 07.12.2007

Der wöchentliche myDRG-AudioCast zu Gesundheitswirtschaft und Gesundheitswesen - Ausgabe KW 49 | 2007, Länge: 6'08 (Download).

-

Amortisationsdauer von klinischen Behandlungspfaden im Bundeswehrkrankenhaus Bad Zwischenahn (Das Krankenhaus 12/2007, PDF, 304 kB).

- - -

Editorial: Jahresabschluss - Bilanzsaison (Das Krankenhaus 12/2007, PDF, 134 kB).

- - - - - - - - - - - - -

Politiker nehmen Stellung zur finanziellen Überlast im Krankenhaus (Das Krankenhaus 12/2007).

- - -

Klinikum Siegburg: Stadt schafft sich einen Klotz vom Bein (Kölner Stadtanzeiger).

- - - - - - - -

"Sie war unsere Beste" - Falsche Ärztin in Uniklinik Eppendorf (Der Spiegel).

- - - - -

Noro-Virus in Koblenzer Bundeswehrzentralkrankenhaus (Adhoc-News).

- - - - -

Transparency International: Korruption auf allen Ebenen des österreichischen Gesundheitssystems - Kuvertmedizin und Wartelistenhüpfer (Wiener Zeitung).

- - - - - - - -

Schwarzwald-Baar-Klinikum Villingen-Schwenningen hat gute Perspektiven in hartem Verdrängungswettbewerb (Die Neckarquelle).

- - - - - - - -

Klinikum Freising: Krankenhaus-Etat auf gesunden Beinen (Münchener Merkur).

- - - -

Neue Krankenhausfinanzierung stößt auf Skepsis (Der Westen).

- - - - -

Klinikum Dortmund: Geteiltes Echo auf private Angebote (Der Westen).

- - - - - - - - - - -

Ambulante Behandlung im Krankenhaus: Den Willen des Gesetzgebers unterlaufen (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - -

Mehr Qualität bei Koloskopien in Westfalen-Lippe (Ärztezeitung).

- - -

Uniklinik Frankfurt: Neuer Bau für 111 Millionen (Hessischer Rundfunk).

- - -

Neuruppin: Erst auf die OP, dann auf Antwort gewartet - Klinik vergisst Brief an Patientin (Märkische Allgemeine).

-

Berufsbegleitende Praxisausbildung "Zertifizierter Medizinischer Codier Assistent (MCA)" der ctw-Akademie Düren 17.01. bis 24.05.2008. Inhalte u.a.: Aktuelle Abrechnungsbestimmungen, MDK-Fallbearbeitung und Fallprüfungsrecht, Rechtliche Grundlagen zur Krankenhausabrechnung, ICD- und OPS-Klassifikation, Deutsche Kodierrichtlinien, Dokumentation von Krankenakten (Mehr Information).

Donnerstag, 06.12.2007

Katalog für 2008 zum ambulanten Operieren (AOK Gesundheitspartner):
Deckblatt, PDF, 11 kB
Präambel, PDF, 23 kB
Änderungsvereinbarung, PDF, 87 kB
Abschnitt 1, XLS, 110 kB
Abschnitt 2, XLS, 59 kB
Abschnitt 3, XLS, 67 kB

-

NRW stellt Krankenhausförderung auf Pauschalen um (Der Westen).

- - - - - -

Katholischer Krankenhausverband: Deplazierte Polemik des Marburger Bundes (Deutscher Caritasverband).

- - - - -

Kliniken überleben nur mit Kooperationen (Wiesbadener Kurier).

- - - - -

Britisches Krankenhaus richtet Betten nach Mekka aus - Spital will höchstmöglichen Pflegestandard für jeden einzelnen (Der Standard).

- -

Klinik-Skandal: Zöllner stellt Ultimatum (Berliner Morgenpost).

- - - - -

Ordensspitäler größte Krankenhaus-Gruppe Österreichs (ORF).

- - - - - -

Klinikum Ingolstadt GmbH: Unzufriedenes Pflegepersonal (Donaukurier).

- - - - - - - -

Weniger Schwangerschaftsabbrüche im dritten Quartal 2007 (Destatis).


Klinik und Arzt vernetzt (Thüringer Landeszeitung).

- - - - -

Probleme mit Globalisierung (Financial Times Deutschland).

- - -

Bad Kissingen: Für die Klinik wird es ernst - Vorstand der DRV Berlin-Brandenburg zieht Schließung in Betracht (Mainpost).

- - -

Weiteres Engagement in Greifswald - Solide Grundlagen notwendig (MVRegio).

- -

Ruit: Investor soll Klinik bauen (Teckbote).

- - -

Tödliche Schönheits-OP - Operateur ist Zahnarzt (Die Welt).

- - - - -

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

Seminar: "DRG-System 2008 - das Update!" Ihre letzte Chance sich über die Neuerungen und Veränderungen im DRG-System 2008 zu informieren! Am 22.01.2008 in Münster und am 30.01.2008 in Wiesbaden. Für Ärzte und Mitarbeiter des Controllings und Medizincontrollings (HC&S AG Münster).

Mittwoch, 05.12.2007

Grundsatzentscheidung des Schleswig-Holsteinischen LSG zur Nachkodierung (Kanzlei f. Medizinrecht, PDF, 364 kB).

-

Filz-Verdacht an der Berliner Charité (Die Welt).

- - - - - - -

Deutsch-schweizerische Zusammenarbeit im Gesundheitswesen erreicht neue Qualität (BMG).

- - -

Schweiz: Freie Spitalwahl soll Patienten etwas kosten (Neue Zürcher Zeitung).

-

Donauwörth: Mitarbeiter wehren sich (Augsburger Allgemeine).

- - -

Vivantes: Mitarbeiter befürchten Klinik-Schließung (Die Welt).

- - -

Berufsbegleitende Praxisausbildung "Zertifizierter Medizinischer Codier Assistent (MCA)" der ctw-Akademie Düren 17.01. bis 24.05.2008. Inhalte u.a.: Aktuelle Abrechnungsbestimmungen, MDK-Fallbearbeitung und Fallprüfungsrecht, Rechtliche Grundlagen zur Krankenhausabrechnung, ICD- und OPS-Klassifikation, Deutsche Kodierrichtlinien, Dokumentation von Krankenakten (Mehr Information).

NEU: Basisschulung Arbeitsrecht für Pflegedienst- und Stationsleitungen am 18/19.02.2008 in Münster. Rechte und Pflichten des Dienstgebers und der Dienstnehmer werden verständlich und praxisnah geschult. Auf konfessionelle Besonderheiten wird gesondert eingegangen. Referent: Stefan Strüwe, Rechtsanwalt (HC&S AG Münster).

Dienstag, 04.12.2007

Liste der CC-relevanten Diagnosen 2008. Vielen Dank an Frau Zierold (Download, XLS, 96 kB).

- -

Das DIMDI nimmt ab sofort Änderungsvorschläge zu den Klassifikationen ICD-10-GM (Internationale Klassifikation der Krankheiten) und OPS (Operationen- und Prozedurenschlüssel) für die Versionen 2009 entgegen. Redaktionsschluss ist am 29. Februar 2008 (DIMDI).

- - -

DRG-Systemzuschlag für 2008 (InEK).

- -

Schweiz: Vorschlag zur Berechnung von Spital-Pauschalen (News).

- - - - -

GKV-Finanzergebnis für das 1.-3. Quartal 2007: Krankenhausbereich erneut mit geringsten Steigerungsraten in der GKV / Weitere Kürzungen gefährden Qualität (DKG).


Lübbener Klinik kündigt Vertrag mit Krankenhaus Luckau (Lausitzer Rundschau).

- - - - -

Schulung Ihrer Kodierfachkräfte! 7 Tage in zwei Abschnitten (z.B. 10.12.-13.12.2007 und 21.01.-23.01.2008) das Wesentliche mit vielen Kodierübungen und Workshops. Durch die kleine Gruppe mit max. 9 Teilnehmern hoher Lernerfolg! (MeDoKu).

Seminar "Grundlagen der Betriebswirtschaft im Krankenhaus" an mehreren Terminen im 1. Halbjahr 2008 in Münster, Berlin und Wiesbaden für Mitarbeiter aus allen Bereichen des Krankenhauses: Überblick über die ökonomischen Zusammenhänge und Rahmenbedingungen eines modernen Krankenhausmanagements (Krankenhausfinanzierung, DRG-Systematik, Controlling etc.) (HC&S AG Münster).

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

Montag, 03.12.2007

CodeText 2008 für Excel 2000-2007 sowie gesondert für Excel 97. Vielen Dank an M. Hollerbach (Hollerbach.de, XLS, 4,4 MB).


Das Geschäft mit dem Medizintourismus (Die Welt).

- - - - - -

Auf dem Prüfstand - Wie Rankings Kliniken besser machen können (Tagesspiegel).

- - - - - - - -

Hamburg: Scheich-Ehefrau stirbt nach Schönheits-OP (Hamburger Abendblatt).

- - - -

Kliniken in Amberg und Weiden arbeiten enger zusammen (Oberpfalz-TV).

- - -

Betriebsrat zweifelt an Zukunft für die Kliniken in Aurich und Norden (Ostfriesische Nachrichten).

- - - -

Heilen und forschen - Hand in Hand / Die Charité und die Helios-Klinik kooperieren: Kritiker sehen darin eine unzulässige Finanzhilfe (Tagesspiegel).

- - - - - - - - -

8,4 Tage liegen hessische Patienten durchschnittlich im Krankenhaus (Frankfurter Neue Presse).

-

Krankenhaus Schmalkalden: Schelte für Nothnagels Alleingang (Freies Wort).

- - - - -

Erfahrungen mit dem G-DRG-System fünf Jahre nach seiner Einführung aus Sicht der Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie (GPOH) (Thieme Connect).

- -

Berufsbegleitende Praxisausbildung "Zertifizierter Medizinischer Codier Assistent (MCA)" der ctw-Akademie Düren 17.01. bis 24.05.2008. Inhalte u.a.: Aktuelle Abrechnungsbestimmungen, MDK-Fallbearbeitung und Fallprüfungsrecht, Rechtliche Grundlagen zur Krankenhausabrechnung, ICD- und OPS-Klassifikation, Deutsche Kodierrichtlinien, Dokumentation von Krankenakten (Mehr Information).

Sonntag, 02.12.2007

Die Dräger & Hanse BKK, Hamburg sucht zum 01. Januar 2008 eine / n Teamleiter /-in Krankenhaus für den Standort Lübeck (Stellenanzeige).

Samstag, 01.12.2007

"Der Aufenthalt in einem Krankenhaus ist so riskant wie Bungee-Springen" (Telepolis).

- - - - - -

Sorge um Krankenhaus Pfarrkirchen eint den Stadtrat (Passauer Neue Presse).

- - - -

Patientenfreundliche Suche (Der Westen).

-

Warnstreik an Uniklinik Gießen-Marburg: Beschäftigte lassen sich nicht einschüchtern (Frankfurter Rundschau).

- - - - -

Ein Skandal - und wenig Interesse, ihn aufzuklären / Aus dem Schmalkalder Krankenhaus verschwanden vor einigen Jahren 16 Millionen D-Mark (Freies Wort).

- - - - -

Gutachten von Prof. Dr. Norbert Roeder: Anpassungsbedarf der Vergütung von Krankenhausleistungen für 2008 (DKG, PDF, 564 kB).

-

Reserve-Antibiotika drohen zu versagen - Gefährliche Keime in der Klinik (RP Online).

- - - - - -

Klinik-Ärzte sind oft über­arbei­tet: Zwei Drittel schieben mehr als 48 Wochen­stun­den (Rheinzeitung).

- -

Patientensicherheit: Verwechselungen in der Chirurgie nehmen zu (Deutsches Ärzteblatt).

- - - -

Letztes Baby im Finsterwalder Krankenhaus (Lausitzer Rundschau).

- -

Kaufleute für die Gesundheit (Die Welt).

-

Patriarch mit Visionen (Financial Times Deutschland).

- - - -

Wie die Zukunft aussieht - Ideen von Schülern zum Gesundheitswesen (Potsdamer Neueste Nachrichten).


Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×