Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Inmed GmbH ×

 

Sonntag, 30.09.2007

877.366,26 € Mehrerlös durch Rightcoding in 5.300 Krankenakten möglich! - Setzen Sie auf gut ausgebildete Mitarbeiter z.B. mit den bewährten Konzepten: DRG für Beginner, Ausbildung Ihrer Kodierkräfte und Kodierworkshops (MeDoKu).

Samstag, 29.09.2007

Broschüre der Ärztekammer Niedersachsen: Anfragen von Krankenkassen, MDK und anderen. Rechtsgrundlagen, Vordrucke, Vergütungen, Datenschutz, Schweigepflicht, Aufbewahrungsfristen (Download, PDF, 450 kB).

- - -

Fünf neue Mitgliedskrankenhäuser im Clinotel-Krankenhausverbund (Klinikmarkt).

-

Der wöchentliche myDRG-AudioCast zu Gesundheitswirtschaft und Gesundheitswesen - Ausgabe KW 39 | 2007, Länge: 8'42 (Download).

-

Case-Manager: Wenn die Schwester den Arzt ersetzt - Mehr Zeit für Patienten durch Arbeitsteilung (ZDF).

- -

Bessere Verzahnung von Arzt und Klinik - Medizinisches Versorgungszentrum am Klinikum Worms eingerichtet (Wormser Zeitung).

- - -

Evangelische Kliniken wollen für sich werben - Verband sieht Krankenhäuser in kirchlicher Trägerschaft bereits gut aufgestellt (Ärztezeitung).

- - - -

Geburtsstation bleibt: Votum für Krankenhaus Belzig geht mit Investitionszusage einher (Märkische Allgemeine).

- - - - - -

Millionenbetrug mit nicht zugelassenen Krebsmedikamenten (Deutsches Ärzteblatt).

- - -

Kartellamt bremst AOK bei Rabattverträgen (Financial Times Deutschland).

- - - -

Teilzeit in der Provinz. In Finnland herrscht akuter Ärztemangel (Financial Times Deutschland).

- - -

Neue Managementkonzepte für Krankenhäuser (Informationsdienst Wissenschaft).

- -

Freitag, 28.09.2007

UKSH: Klinik-Skandal um verschwundene Akten - Vorstand unter Druck (Schleswig-Holsteinische Zeitung).

- - - - - - - - - - - -

BWKG: Umschichtung der Fälle durch DRGs (Klinikmarkt).

- - - -

Ordnungsrahmen der Krankenhäuser: Wünsche des Bundes werden nicht erhört (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - -

Definitionshandbuch 2006 / 2008:
Band I (11,31 MB)
Band II (6,19 MB)
Band III (7,53 MB)
Band IV (7,52 MB)
Band V (4,06 MB)

- -

Übersicht der Änderungen - DRG-Katalogüberleitung 2007/2008 sowie eine Übersicht in Sachen Zusatzentgelten. Vielen Dank an J. Nötzel (Download DRG-Katalog, XLS, 680 kB, Download Zusatzentgelte, XLS, 695 kB).

- -

Zusatzentgelte 2008: Übersicht der Änderungen. Vielen Dank an P. Merguet (Download ZE mit Kodes und HN).

- -

Ambulante Behandlung im Krankenhaus: Übung am falschen Objekt (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - -

DKG zur Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Einführung einer pauschalen Mindestmengenregelung: Blockade der ambulanten Öffnung der Kliniken setzt sich fort (DKG).

- - - - -

Abgeordnete bleiben hart: Sachsen-Anhalts Krankenhausplan 2007/2008 nicht reif (Volksstimme).

- - - -

Zuflucht im Kräutergarten (Financial Times Deutschland).

- - - - - -

Krankenhaus Landau: Sanierung kostet 23 Millionen (Passauer Neue Presse).

- - - - -

Dortmund: Kerngesunde Johannes-Gesellschaft (Ruhrnachrichten).

- - - -

Abzocke am Krankenhaus-Telefon - Zehn-Minuten-Gespräch mit der Mutter für 7,90 Euro (Presseportal).

- -

Kleine Anfrage: Frühzeitige Krankenhausentlassungen und Fallpauschalen (Bundestag, PDF, 20 kB).

- - -

Bedeutung der Gesundheitswirtschaft für MV (Putbus).

- -

Seminar: "Personalbedarfsanalyse im Krankenhaus" am 10.10.2007 (Praxisworkshop am 11.10.2007) in Münster und am 25.10.2007 in Wiesbaden für Mitarbeiter des Controllings und der Personalabteilung: Methoden zur Ermittlung des leistungsbasierten Personalbedarfs im Krankenhaus (HC&S AG Münster).

Donnerstag, 27.09.2007

Das St. Josef-Hospital Bonn sucht einen Arzt im Bereich Medizin-Controlling (m / w) (Stellenanzeige) und Med. Dokumentationsassistenten (m / w) (Stellenanzeige).

Deutsche Kodierrichtlinien Version 2008 (InEK, PDF, 1,3 MB).

- -

Excel-Tool zum Vergleich der FP-Kataloge 2007 und 2008. Vielen Dank an M. Thieme (Download).

-

Notwendigkeit der stationären Behandlung: Entscheidung des Großen Senats zur Krankenhausbehandlung (Bundessozialgericht).

-

Kliniken klagen gegen Sanierungsabgabe - Die rheinland-pfälzischen Krankenhäuser gehen gegen die vorgeschriebene Sanierungsabgabe zugunsten der Krankenkassen mit einer Klageflut vor (SWR).


Mehr Intensivbetten in Bonner Krankenhäusern nötig - Durch Umstellung der Krankenhausfinanzierung fließen in diesem Jahr keine Fördermittel mehr (Bonner Generalanzeiger).

- - - - - - - - - -

Klinikum Wolfsburg muss im siebenstelligen Bereich sparen (NewsClick).

- - - - - - - - - - - -

Weichenstellung für die neue Kassenwelt. Die Betriebskrankenkassen ringen um Modelle für ihren künftigen Marktauftritt (Financial Times Deutschland).

-

Lückenfüller aus Fernost (Financial Times Deutschland).

- -

KMG-Chef Neubert sieht weiteren Rückgang der Geburten (Märkische Allgemeine).

- - - - - -

Sana-Kliniken investieren auf Fehmarn (Lübecker Nachrichten).

- - -

TVöD-Berichtigungsrate 2007: neue Bundesländer 0,00 %, alte Bundesländer 0,20 % (AOK Gesundheitspartner).

-

Waldburg-Zeil investiert 20 Millionen (Schwäbische Zeitung).

- - -

Az. 5 K 7285/01 B zur Umsatzsteuer: Krankenhaus-Caterer ist kein Party-Service (Valuenet).

-

Kosteneffizienz von netzhaut- und glaskörperchirurgischen Eingriffen mittels ppV unter DRG-Bedingungen (Springer Verlag).

- - - -

NEU: "Aussagekräftige Zuweiseranalysen durch geographische Visualisierung von Krankenhausdaten" am 23.10.2007 in Münster. Für Mitarbeiter der Krankenhausverwaltung und leitende Ärzte: Anwendung geographischer Datenvisualisierung ("GeoCoding") an praktischen Beispielen. Referenten: Dr. med. Dominik Franz, Andreas Wenke, DRG-Research-Group, Münster (HC&S AG Münster).

RSMedicalConsult
Intensivseminar: "Ambulantes Operieren - Kostendeckend und sogar mit Gewinn!" auch unter Berücksichtigung des neuen Vertrages nach §115b SGB V zum Ambulanten Operieren. Am 12.11.2007 in Nürnberg (RSMedicalConsult).

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

RSMedicalConsult
Intensivseminar / Update für Fortgeschrittene: "Was muss ich für eine erfolgreiche DRG-Kodierung im Jahre 2008 wissen?" Termine: Mainz: 27.11.2007, 11.12.2007. Nürnberg: 23.11.2007, 03.12.2007. Referent: Dr. med. Dipl.-Math. Albrecht Zaiß, Universitätsklinikum Freiburg (RSMedicalConsult).

Mittwoch, 26.09.2007

G-DRG-Fallpauschalen-Katalog für 2008 nebst Anlagen (InEK, XLS, 974 kB).

- -

Migrationstabelle zwischen den Entgelt-Katalogen 2007 und 2008 und Erläuterungen (InEK, XLS, 1,5 MB sowie Download, PDF, 50 kB).

- -

Vereinbarung zum Fallpauschalensystem für Krankenhäuser für das Jahr 2008 (FPV 2008) (Download, PDF, 90 kB).

- - -

Hinweise zur Erläuterung der Regelung nach § 3 Abs. 3 S. 2 bis 4 FPV 2008 "Kombinierte Fallzusammenführungen" (InEK, PDF, 80 kB).

- - -

Klarstellungen der Selbstverwaltungspartner zu den Abrechnungsbestimmungen 2008 (InEK, PDF, 80 kB).

- - -

RWI / AdMed-Studie: Reha-Kliniken vor gewaltigen Herausforderungen (Uniprotokolle).

- - -

Klinikum Bremen: "Zustand ist unhaltbar" - Ermittlungen wegen Abrechnungsbetruges (Syke).

- - -

Selbstverwaltung verabschiedet DRG-Katalog 2008 (DKG).

- - - - -

Kliniken Unterallgäu wollen 1,5 Millionen Euro einsparen (Augsburger Allgemeine).

- - - -

Streit um MVZ Reinheim landet vor Gericht (Echo Online).

- - - - -

0,64 %: Krankenhäuser werden ausgehungert (Life-PR).

- - - - - -

Krank im Krankenhaus: Resistente Erreger - eine schleichende Gefahr für Mensch und Gesundheitssysteme (Admed GmbH, PDF, 700 kB).

- - - -

Westfalen-Lippe: Kammer und Klinik warnen vor Krankenhaus-Insolvenzen (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - -

Klinikum Heidenheim: Starb Kind durch ärztliches Versagen? (Heidenheimer Zeitung).

- - - - - -

Wuppertal: Verfahren nach Tod in Klinik eingestellt (Westdeutsche Zeitung).

- - -

Arbeitsteilung in der Chirurgie: Arzt muss Teamleiter bleiben (Deutsches Ärzteblatt).

-

Kodierkräfteseminar! - In zwei Abschnitten das Wesentliche mit vielen Kodierübungen und Workshops. Kleine Gruppe mit max. 9 Teilnehmern! Bei Ihnen Inhouse oder 10.12.-13.12.2007 und 21.01.-23.01.2008 bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).

NEU: "Patientengespräche auch in schwierigen Situationen meistern" am 16.10.2007 in Münster. Für Ärzte und Pflegepersonal sowie MitarbeiterInnen der Verwaltung und Patientenaufnahme: Gespräche mit PatientInnen und Angehörigen kompetent und serviceorientiert gestalten, auch wenn es in schwierigen Situationen einmal "hoch hergeht" (HC&S AG Münster).

Dienstag, 25.09.2007

Die Ev. Bathildiskrankenhaus Bad Pyrmont gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt den / die Leiter /-in Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Draußen im Feld (Manager-Magazin).

- - - - -

Harte Bandagen (Financial Times Deutschland).

- - -

Lehmann warnt vor Diktat der Ökonomie im Gesundheitswesen (Deutsches Ärzteblatt).

-

Ärzte warnen vor Versorgungskrise (Yahoo).

- - - -

Kurzbericht vom SwissDRG Forum in Basel. Vielen Dank an Dr. Baller (Download, PDF, 67 kB).

-

Marburger Bund im Aufsichtsrat der MediClin AG (Deutsches Ärzteblatt).

- -

SPD-Diskussionsabend zur geplanten Krankenhaus-Holding (Oberberg-Aktuell).

- - - - - -

Simon Hölzer wird Geschäftsführer des Case-Mix-Office (SwissDRG).

-

Ersatz für einen Halbgott - Der Job der Krankenschwester wird anspruchsvoller (Süddeutsche Zeitung).

- - -

Lebensqualität erhalten bis zuletzt als oberstes Ziel (Siegerland Kurier).

- - -

Deutsche Kliniken: Mangelernährt im Krankenhaus (Medical Tribune).

- -

Schweiz: Pflegebedürftigkeit soll nicht zur Armutsfalle werden (Bote der Urschweiz).

- -

Unternehmergeist im Bereich eHealth stärken: 12. Mednet Weltkongress in Leipzig (Uniprotokolle).


RSMedicalConsult
Strategie-Seminar: "Qualitätsmanagement im Krankenhaus auf der Basis von Routinedaten". Referenten: PD Dr. med. T. Mansky, Dr. med. Ch. Scheu, MBA. Am 13.11.2007 in Mainz (RSMedicalConsult).

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

Neu erschienen: Radeleff; Übungsaufgaben zur DRG-Kodierung, 1. Auflage 2007, € 16,95. Ebenfalls neu 2007: Posluschny; Prozessorientiertes Kostenmanagement in Krankenhausbetrieben , € 34,95. Beide Medizificon Verlag, Mannheim, erhältlich im Buchhandel.

ECONT executive
DRG Update 2008 Forum / Workshop: 20.11.2007 München / 22.11.2007 Stuttgart / 04.12.2007 Essen / 06.12.2007 Leipzig. Referenten: Dr. Braun, InEK, MDK Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein, Sachsen, Medizincontroller aus München, Stuttgart, Bielefeld, Leipzig (ECONT executive).

ECONT executive
Klinische Kodierfachkraft. Praxisorientierte Intensivausbildung München. Block I 15-19.10.2007, Block II 12.-16.11.2007, Block III 10.-14.12.2007 - noch einige Plätze frei. Aufbaumodul Medizinische Dokumentation IHK. Dokumentationsassisten/in Block IV 16.-18.01.2008, Block V 13.-15.02.2008, Block VI 11.-13.03.2008 (ECONT Institut).

RSMedicalConsult
Strategie-Seminar: "DRG-Systemumstellung 2007/2008: Implikationen für Entgeltverhandlungen und Leistungsstrategien" am 25.01.2008 in Mainz. Referenten: PD Dr. med. T. Mansky, M. Heumann (RSMedicalConsult).

Montag, 24.09.2007

Hamburg: 62 Prozent der Klinik-Ärzte vor der Kündigung? (Hamburger Abendblatt).

- - - -

The Mayo Way (Finanztreff).

- - - -

Müssen viele Perinatalzentren bald schließen, weil Mindestfallzahlen eingeführt werden? (Ärztezeitung).

- - - - - - - - -

Ministerium plant keinen Abbau von Krankenhausbetten im Ruppiner Land (Märkische Allgemeine).

- - - -

Henneberg-Kliniken weiter profiliert (Freies Wort).

- - -

NEU: "Abrechnungsprüfungen - Professioneller Umgang mit MDK und Kostenträgern" am 18.10.2007 in Münster und am 20.11.2007 in Wiesbaden. Für Ärzte und Mitarbeiter der Patientenverwaltung, Leistungsabrechnung, dem Controlling und Medizincontrolling: Rechtliche Grundlagen und Ablauf von Einzelfall- und Stichprobenprüfungen des MDK (HC&S AG Münster).

Sonntag, 23.09.2007

Fit in 3 Tagen: DRGs, ICD, OPS, FPV, Dokumentationspflichten, Fallzusammenführung bei "DRG für Beginner" (das Original) 3-Tages-Workshop-Seminar. z.B. 11.- 13.10.2007 bei Potsdam, 12.- 14.11.2007 in Heilbronn (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Samstag, 22.09.2007

Geburtshilfe vor Schließung: Pritzwalker Klinik betroffen / Entbindungen nur noch in Perleberg (Märkische Allgemeine).

- - - - - - -

Achtung, Sperrbezirk! Unikliniken kooperieren verstärkt mit kleineren Häusern - und rufen so das Kartellamt auf den Plan (Financial Times Deutschland).

- - - - - - - - - - - -

Kassenärzte warnen vor "dramatischen Versorgungseinschnitten" (Lübecker Nachrichten).


Marl mit Haushalt … und bald ohne Klinik? (Marl Aktuell).

- - - -

Klinikum Landsberg: Ein Jurist soll die Klinik in die Zukunft führen (Augsburger Allgemeine).

- -

Kliniköffnungen verfassungswidrig? Niedergelassene Onkologen und Hämatologen sehen Eingriff in die Berufsfreiheit (Ärztezeitung).

-

Die notärztliche Versorgung gesichert. Wichtiger NEF-Standort am Krankenhaus Wimbern bleibt erhalten (Westfalenpost).

- -

Tablet PC Technology Helps Doctors and Patients Focus on Chemotherapy Side Effects (PR Newswire).

- - -

Frankfurter Gesichter: Bernd Weber (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- -

Neubau für Krankenhaus Gerresheim: In Zentren besser versorgt (RP Online).

- - - - -

Krankenhauskonferenz fordert Wertediskussion im Gesundheitswesen (Lübecker Nachrichten).

-

Lung-Cancer Blood Test (Techreview).


Freitag, 21.09.2007

Der wöchentliche myDRG-AudioCast zu Gesundheitswirtschaft und Gesundheitswesen - Ausgabe KW 38 | 2007, Länge: 6'52 (Download).

-

Notwendigkeit der stationären Aufnahme (BNC e.V., Download Dokumentationsbogen, PDF, 89 kB).

-

Todesursachenstatistik: Herz-Kreislauferkrankungen weiterhin häufigste Todesursache (Destatis).

-

Verbesserte Betreuungsqualität: WLAN erleichtert lückenlose Erfassung von Patientendaten (Computerwelt).

- - - -

Prozessoptimierung im Spital: Wenn Papierformulare schon beim Schreiben digitalisiert werden - nicht erst danach (Healthtechwire).

- - - -

Northeim: Weniger Geld für Mitarbeiter - Im Gegenzug Job-Garantie (Hessische Nachrichten).

- - - - - - -

Resistente Keime in Kliniken (Kölnische Rundschau).

- - - - - - -

Klinik-Studie: In manchen Bereichen krankt es (Kölnische Rundschau).

- - -

Grundlohnrate für 2008 bringt Fass zum Überlaufen - Krankenhäuser sind finanziell am Anschlag (DKG).

- -

Management-Holding zwischen Frankenberg und Korbach: Neue Fusionstour mit alten Stolpersteinen (Waldeckische Landeszeitung).

- - - - - -

Medikamente-freisetzende Stents (DES) sind sicher (BVMed).

- - - - -

NEU: Seminar "Abrechnung ambulanter Operationen und stationsersetzender Maßnahmen nach § 115b SGB V" am 30.10.2007 in Wiesbaden und am 07.11.2007 in Münster für Mitarbeiter der Patientenverwaltung, Leistungsabrechnung, und des (Medizin-)Controllings: Vollständige und richtige Abrechnung ambulanter Leistungen nach § 115b SGB V. Referentin: Helga C. Brüwer, Versmold (HC&S AG Münster).

Donnerstag, 20.09.2007

Uniklinik im Norden weiter unter Druck (Ärztezeitung).

-

Klinik unter Palmen (Finanztreff).


Großbritannien: Regierung will Gesundheitssystem weiter privatisieren (Apotheke Adhoc).

- - - - - - -

Dortmund: Krankenpflege kurz vor dem Kollaps (Westfälische Rundschau).

- - - - - - - - -

Vivantes-Pfleger klagen über Arbeitsbelastung / Klinik-Mitarbeiter sehen Patienten gefährdet (Tagesspiegel).

- - - - - -

Neue Wertbestimmung (Financial Times Deutschland).

-

Fusion: Aus zwei Krankenhäusern wird das Klinikum Oberberg (Anzeigen-Echo).

- - - - - -

Streit um Kreis-Einstieg in ambulante Medizin (Echo Online).


Kleve: Rheinische Kliniken wollen kooperieren (RP Online).

- - - - -

Mönchengladbach: Klinik-Mitarbeiter wollen neuen Geschäftsführer (Westdeutsche Zeitung).

- - - -

Elsey: "Leistungsangebot deutlich ausgeweitet" (Westfalenpost).

-

Tagesseminar der ctw-Akademie "Umgang mit MDK- / Kassenprüfungen", 28.09.2007 in Düren: DRG-System / Abrechnung (Einführung), Rechtsgrundlagen Kassen- / MDK-Anfragen, Struktur / Aufgaben der MDK, Kodierempfehlungen des MDS, Klassische Prüfungsansätze / Fallprüfungen mit Musterargumentationen, Bearbeitung / Analyse von Kassen- / MDK-Anfragen mittels EDV-Tool (Mehr Information).

RSMedicalConsult
Praxisnahes Intensivseminar: "MDK-Prüfungen im G-DRG-System: Einzelfälle und Stichproben" 26.10.2007 Nürnberg. Mit den Neuregelungen ab 01.04.2007 durch das GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz in § 275 SGB V, § 17c KHG (z.B. "100 € - Regelung") u. den aktuellen vertraglichen Regelungen (z.B. Amb. Operieren §115b SGB V) (RSMedicalConsult).

NEU: "Betriebsbeauftragter für den Datenschutz im Krankenhaus - Qualifizierung mit Fachkundenachweis" am 29/30.10.2007 in Münster. Für bereits bestellte Betriebsbeauftrage und Mitarbeiter, die für die Position bestellt werden sollen: Mit der erfolgreichen Teilnahme an diesem Seminar kann der gesetzlich geforderte Fachkundenachweis erbracht werden (HC&S AG Münster).

RSMedicalConsult
Intensivseminar: "Ambulantes Operieren - Kostendeckend und sogar mit Gewinn!" auch unter Berücksichtigung des neuen Vertrages nach §115b SGB V zum Ambulanten Operieren. Am 12.11.2007 in Nürnberg (RSMedicalConsult).

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

Mittwoch, 19.09.2007

Neue und gut gelungene Internetpräsenz des InEK (InEK).

Barmer spart mit erfolgreicher Rechnungsprüfung Millionen / Bundesversicherungsamt attestiert kompetente Prüfung von Krankenhausabrechnungen (Finanznachrichten).

- - - - -

Chirurgen operieren zu oft das Falsche (Yahoo).

- - - - - - - -

Verwechslungen in der Chirurgie vermeiden: Bundesweite Informationskampagne an Krankenhäusern gestartet (DKG).

- - - - -

Klinikum Krefeld: Mitarbeiter in Angst (RP Online).

- - - - - -

Saarland: Krankenhäuser wollen solo bleiben (SOL).

- - - - -

Versorgungsqualität der Kliniken in NRW hoch (Deutsches Ärzteblatt).

- - - -

Heidelberger Kliniken bauen Kooperation aus (Ärztezeitung).

- - - -

Steuerzahler übernimmt Altlasten des Universitätsklinikums Eppendorf (Welt).

- -

Schwere Vorwürfe gegen Klinik-Chef: Krankenhaus schult Ärzte zu wenig (Märkische Allgemeine).

- -

Villingen-Schwenningen: Krankenhaus steht zum Verkauf (Südkurier).

- -

Betrügerin prellt Klinik um 700 Euro (Tölzer Kurier).


DKI-Seminar "Spezialwissen: Abrechnung und Abrechnungsprüfung im DRG-System 2008" 16.11.2007 Berlin / 12.12.2007 Düsseldorf. Bleiben Sie up to date! Experten machen Sie mit den Änderungen der Abrechnungsregeln 2008 vertraut (DKI).

Seminar "Grundlagen des DRG-Systems für Neueinsteiger" 26.09.2007 Wiesbaden / 13.11.2007 Münster für Neueinsteiger aus allen Bereichen des Krankenhauses (Ärzte, Pflegepersonal, Verwaltung): Systematik des DRG-Systems mit vielen Fallbeispielen und Hinweisen für eine sachgerechte Kodierung (HC&S AG Münster).

NEU: Seminar "Interne Budgetierung und Kostencontrolling" am 09.10.2007 in Münster und am 24.10.2007 in Wiesbaden für Führungskräfte und Mitarbeiter des (Medizin-) Controllings: Methoden für die interne Budgetierung und das Kostencontrolling auf Basis der InEK-Kostenprofile (HC&S AG Münster).

Was bedeuten die einzelnen Schlüssel der pflegerelevanten Nebendiagnosen? - Was muss auf Ihren Pflegeerfassungsbogen? Workshop für Multiplikatoren in der Pflege: Am 31.01. / 01.02.2008 bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Dienstag, 18.09.2007

Das Marienhospital Brühl sucht je eine(n) Ärztin / Arzt als Medizincontroller / Qualitätsmanager (Stellenanzeige).

Das Prosper-Hospital Recklinghausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n Controller /-in (Stellenanzeige).

NUB-Konverter 2007 / 2008. Vielen Dank an M. Hollerbach (Download, ZIP, 3 kB).

- -

NRW-Kliniken erhalten Pauschale für Bauinvestitionen (Ärztezeitung).

- - - - - - -

Ärzte kämpfen gegen die Entmachtung (Financial Times Deutschland).

- - - - -

Codier-Assistenz: Rechte Hand für Ärzte (WAZ).

- - -

Klinikum Krefeld: Noch drei Bewerber im Rennen (RP Online).

- - - - - - -

Konzentration auf wenige Zentren verteidigt (Oldenburgische Volkszeitung).

- - - - -

Klinik sieht kein Versagen im Knie-Skandal (Berliner Morgenpost).

- - - - -

Britisches Krankenhaus verweigert Operation bei rauchendem Patienten (Deutsches Ärzteblatt).

-

Seeger wird wieder Klinikmanagerin (Backnanger Kreiszeitung).

-

UKE gibt als erste deutsche Klinik einen Kompetenzreport für Patienten heraus (Life PR, Download, PDF, 780 kB).

- - - -

Klinikum Itzehoe strukturiert Abläufe neu (Klinikmarkt).

- - - -

RSMedicalConsult
"Sektorenübergreifende, bereits erfolgreiche Kooperationsmodelle: Zukunftsweisende kooperative Versorgungskonzepte für stationäre und ambulante Leistungserbringer in konkreten Umsetzungsbeispielen". Strategie-Seminar: 27.09.2007 Mainz / 25.10.2007 Nürnberg (RSMedicalConsult).

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

RSMedicalConsult
Strategie-Seminar: "Qualitätsmanagement im Krankenhaus auf der Basis von Routinedaten". Referenten: PD Dr. med. T. Mansky, Dr. med. Ch. Scheu, MBA. Am 13.11.2007 in Mainz (RSMedicalConsult).

NEU: Intensivseminar "Medizinische Terminologie für Nichtmediziner" am 08.11.2007 in Münster. Für MitarbeiterInnen der Krankenhausverwaltung, Pflege- und Servicekräfte sowie Mitarbeiter von Krankenkassen: Grundlagen der medizinischen Terminologie und deren praktischer Anwendung - auch ohne Latein- und Griechisch-Kenntnisse (HC&S AG Münster).

Montag, 17.09.2007

Die Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH sucht für die Abteilung Medizincontrolling zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ärztlichen Mitarbeiter (m/w) (Stellenanzeige).

Ungesunde Konkurrenz. Neue Studie: Charité und Vivantes arbeiten vor allem gegeneinander - zum Nachteil der Patienten (Berliner Zeitung).

- - - - - - - - -

E-Health: Im Gesundheitswesen ist Verlässlichkeit gefragt (Infoweek).

- - - -

Computerausfall legt Universitätskrankenhaus lahm (Wochenblatt).

- - -

"Der Patient wird die Folgen spüren" (Kölnische Rundschau).

- - - -

Adipositas ist als Krankheit eine gesellschaftliche Herausforderung in Deutschland (Presseportal).

- -

Seminar: "Betriebswirtschaft im Krankenhaus" am 15.10. und 21.11.2007 in Münster sowie am 27.09. und 12.12.2007 in Wiesbaden für Mitarbeiter aus allen Bereichen des Krankenhauses: Überblick über die ökonomischen Zusammenhänge und Rahmenbedingungen eines modernen Krankenhausmanagements (Krankenhausfinanzierung, DRG-Systematik, Controlling, etc.) (HC&S AG Münster).

Sonntag, 16.09.2007

Die Mühlenkreiskliniken Minden suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Ärztin / Arzt für das medizinische Controlling (in Vollzeitbeschäftigung) (Stellenanzeige).

Training zum Zusammenspiel Kodierregeln - Kodierwerke und dadurch besseres Verständnis fürs "Rightcoding". Kodierworkshop mit max. 12 Teilnehmern, z.B. November 2007 in Heilbronn - Aufteilung in operative und nichtoperative Fächer (MeDoKu).

Samstag, 15.09.2007

Lebern für Araber: Dokument belastet Kieler Chirurgen (Spiegel).


Rankings: Schön, wie schlecht es anderen geht (Reutlinger Generalanzeiger).

- - - -

Paracelsus-Klinik Marl: Verbund mit Marien-Hospital oder Knappschaft (Marl-Aktuell).

- - - - - - - -

Kein Zurück in die Steinzeit: Zum aktuellen Stand von Forschung und Lehre im Krankenhaus-Management (Presseportal).

- - - - - - - - -

Krank durch Medikamente - Leiden auf Rezept (Süddeutsche Zeitung).

- -

Gesundheitskosten in der Schweiz steigen unterdurchschnittlich (Bote der Urschweiz).

- - - - -

Zürcher Spitäler umwerben Russen. Für medizinische Behandlungen fahren reiche Russen immer öfter in die Schweiz (Tagesanzeiger).

- -

Klinik Hirslanden weiht Neubau ein (LokalInfo).

- -

Götter in Weiss sollen vom hohen Ross steigen - Tagung zur Patientensicherheit im Schweizer Gesundheitswesen (Neue Zürcher Zeitung).

- - - -

Kostenanstieg im Gesundheitswesen deutlich gebremst (Basler Zeitung).

-

Schweizer wollen Prämien nach Einkommen (News).

Am meisten Sparpotenzial im Gesundheitswesen sieht die Schweizer Bevölkerung gemäss einer Santésuisse-Umfrage bei sich selbst (20Min).

-

Reha-Klinik wird nun doch erweitert (Allgemeine Zeitung Bad Kreuznach).

- - - - -

Verweildauer: Auch nach der Klinik auf Thromboseschutz achten (Frankfurter Neue Presse).

- - - -

Das Geschäft mit der Krankheit - Wie tickt die Pharmaindustrie? (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - -

Zwölf Männer schleppen 400-Kilo-Mann ins Krankenhaus (Yahoo).

-

Arztberuf attraktiver machen - Ausbeutung junger Ärzte stoppen (Ärztekammer Nordrhein).

-

Machbar - aber unerwünscht? IT-Technologien im Gesundheitswesen (KA-News).

-

Schock am Seziertisch: Vermeintliche Leiche wacht auf (Spiegel).


Freitag, 14.09.2007

Der wöchentliche myDRG-AudioCast zu Gesundheitswirtschaft und Gesundheitswesen - Ausgabe KW 37 | 2007, Länge: 7'20 (Download).

-

Steuersenkung soll Gesundheitsbranche stärken - Klinikfinanzierung aus einer Hand angestrebt (Ärztezeitung).

- - - -

DKG zur Bekanntgabe der Grundlohnrate für 2008: Krankenhäusern droht Notstand - Summe der Kürzungen nicht mehr verkraftbar (DKG).

- -

AZ 1 U 77/07: Gang ins Krankenhaus mit Versicherungen absprechen - medizinische Notwendigkeit einer stationären Behandlung ergibt sich aus einem Vergleich mit der ambulanten Behandlungsform (Yahoo).


Lungenklinik kommt 2010 nach Gießen - Stärkung des Standortes - Einzeln keine Überlebenschancen (Gießener Anzeiger).

- - - - - - - -

Kassen drängen zu Billigtherapie (Financial Times Deutschland).

- - - - - -

Tchibo vertreibt gesetzliche Krankenversicherung (Financial Times Deutschland).

- - - - -

Segeberger Kliniken suchen Nähe zu Niedergelassenen vor Ort (Ärztezeitung).

- - - - - - -

Vertragsärzte sollen für mangelnde Klinik-Auslastung bluten (Ärztezeitung).

- - -

Heilbäder und Kurorte Bayerns attraktive Partner der Wirtschaft (Augsburger Allgemeine).

- - -

Gute Heime, schlechte Heime (Financial Times Deutschland).

- - - - - -

Asklepios reagiert nicht auf Kritik (Ärztezeitung).

- - - -

Gerüchte um Klinikum Duisburg (NRZ).

- - - -

Gesundheit als Jobmotor (AZ Bad Kreuznach).

-

Gesundheitsreform verursacht teure Studien - Pharmaindustrie sucht neue Strategien (Handelsblatt).

- - - -

Medical Schools Select CDW-G for Tablet PC Learning Initiatives (Businesswire).

- -

Gynäkologische Station am Krankenhaus Vilshofen gerettet (Passauer Neue Presse).

- - -

Reha-Klinik: Geteiltes Echo (Syke).

- -

NEU: "Patientengespräche auch in schwierigen Situationen meistern" am 16.10.2007 in Münster. Für Ärzte und Pflegepersonal sowie MitarbeiterInnen der Verwaltung und Patientenaufnahme: Gespräche mit PatientInnen und Angehörigen kompetent und serviceorientiert gestalten, auch wenn es in schwierigen Situationen einmal "hoch hergeht" (HC&S AG Münster).

Donnerstag, 13.09.2007

Veränderungsrate für das Jahr 2008 - Bekanntmachung nach § 71 Abs. 3 Fünftes Buch Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Krankenversicherung (SGB V) (BMG).


Vertragswettbewerb für elektive Krankenhausleistungen: Anwendungsorientierte Checkliste veröffentlicht (Regorz Consulting, PDF, 108 kB).

Klinikgesellschaften des Landkreises sollen enger zusammenarbeiten (Volksstimme).

- - -

Generation Silber - Der demografische Wandel stellt nicht nur die Politik vor neue Aufgaben (Financial Times Deutschland).

- - - -

Kreis löst Managementvertrag mit Robert-Bosch-Krankenhaus auf (Backnanger Kreiszeitung).


US-Krankenversicherung Medicare schließt Leistung "Nosokomiale Infekionen" aus - Weitere Leistungseinschränkung für sozial ohnehin Benachteiligte (Deutsches Ärzteblatt).

- - - -

Jeder zweite Arzt will nicht mehr in der Klinik arbeiten (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - -

Krankenhäuser: Eli und Bethesda als "Holding Klinikum" ? (Westdeutsche Zeitung).

- -

Wegberg: Ein Krankenhaus kurz vor dem Aus (RP Online).

- - - -

Staatsanwalt ermittelt in Wegberger Klinik (Ärztezeitung).

- - -

Neue strategische Partnerschaften (Backnanger Kreiszeitung).

-

RSMedicalConsult
Praxisnahes Intensivseminar: "MDK-Prüfungen im G-DRG-System: Einzelfälle und Stichproben" 17.10.2007 Mainz / 26.10.2007 Nürnberg. Mit den Neuregelungen ab 01.04.2007 durch das GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz in § 275 SGB V, § 17c KHG (z.B. "100 € - Regelung") u. den aktuellen vertraglichen Regelungen (z.B. Amb. Operieren §115b SGB V) (RSMedicalConsult).

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

NEU: "Aussagekräftige Zuweiseranalysen durch geographische Visualisierung von Krankenhausdaten" am 23.10.2007 in Münster. Für Mitarbeiter der Krankenhausverwaltung und leitende Ärzte: Anwendung geographischer Datenvisualisierung ("GeoCoding") an praktischen Beispielen. Referenten: Dr. med. Dominik Franz, Andreas Wenke, DRG-Research-Group, Münster (HC&S AG Münster).

RSMedicalConsult
Intensivseminar: "Ambulantes Operieren - Kostendeckend und sogar mit Gewinn!" auch unter Berücksichtigung des neuen Vertrages nach §115b SGB V zum Ambulanten Operieren. Am 12.11.2007 in Nürnberg (RSMedicalConsult).

XML-Tage 2007: Der gläserne Patient kommt - was haben Patient und Gesundheitswesen davon? (Pressemitteilung).

- - - - -

Mittwoch, 12.09.2007

Die Lohmann & Birkner Health Care Consulting GmbH, Berlin sucht eine/n Ärztin/Arzt oder eine/n Fachärztin/Facharzt (Stellenanzeige).

Mecklenburg-Vorpommern: TK kritisiert hohe stationäre Fallzahlen (BNC).

- - - -

"Es gibt einen Betrugsverdacht" (Schleswig-Holsteinische Zeitung).

- - - -

Regierungspräsident soll MVZ-Reinheim stoppen (Open-PR).

- -

Unikliniken sehen sich auf Augenhöhe mit den Privaten (Ärztezeitung).

- - - - - - - - -

Staat stürzt Krankenhaus in Misere (Westfalenpost).

- - - -

Spezialwissen wird weltweit verfügbar (Ärztezeitung).

- -

In der Klinik dolmetscht die Putzfrau (NDR).

-

DKI-Fachtagung "MDK-Prüfungen im Krankenhaus nach Maßgabe des GKV-WSG 2007 - Bisherige Erfahrungen und Praxistipps". Zusatztermin: 29.11.2007 / Berlin. Aktuelle und praxisbezogene Informationen von Experten aus Krankenhäusern, Krankenkassen und MDK (DKI).

Kodierworkshop speziell für das Fachgebiet der Inneren Medizin am 15./16.11.2007 in Heilbronn. Anhand von Fällen aus dem Fachgebiet wird das Zusammenspiel von Kodierregeln und Kodierwerken vertieft. Grundkenntnisse sind Voraussetzung (MeDoKu).

Seminar "Grundlagen des DRG-Systems für Neueinsteiger" 26.09.2007 Wiesbaden / 13.11.2007 Münster für Neueinsteiger aus allen Bereichen des Krankenhauses (Ärzte, Pflegepersonal, Verwaltung): Systematik des DRG-Systems mit vielen Fallbeispielen und Hinweisen für eine sachgerechte Kodierung (HC&S AG Münster).

Dienstag, 11.09.2007

Hausärzteverband unterstützt Sicherung des Krankenhausstandortes Waldbröl (Oberberg-Aktuell).

- - -

Ermittlungen in Uniklinik Kiel (Hamburger Abendblatt).

-

Anschubhilfe für E-Patientenakten (Ärztezeitung).

- - - -

Mangelernährung: Ein untersch&aml;tztes Problem (Deutsches Ärzteblatt).

-

IQWiG Jahresbericht 2006 liegt vor (IQWiG, PDF, 980 kB).


Pflegeroboter stoßen auf Skepsis (Handelsblatt).

- - -

Pflegeheime sollen eigene Ärzte beschäftigen können (Reuters).

- - - -

Neues Geburtentief in Deutschland (Netzeitung).

-

NEU: Intensivworkshop "Zusatzentgelte im G-DRG-System: Funktion, Kalkulation & Abrechnung" am 27.11.2007 in Münster. Für Ärzte und Mitarbeiter der Krankenhausverwaltung: Ausführliche Informationen und Fallbeispiele rund um das Thema Zusatzentgelte im G-DRG-System. Referenten: Dr. med. Dominik Franz, DRG-Research-Group, Münster (HC&S AG Münster).

DKI-Seminar "DRG-System 2008 aus Sicht von Krankenhaus und MDK: Update für Ärzte und Medizincontroller" 13.112007 in Berlin / 20.11.2007 in Düsseldorf. Ein Krankenhauspraktiker und ein MDK-Vertreter informieren Sie! (DKI).

RSMedicalConsult
"Sektorenübergreifende, bereits erfolgreiche Kooperationsmodelle: Zukunftsweisende kooperative Versorgungskonzepte für stationäre und ambulante Leistungserbringer in konkreten Umsetzungsbeispielen". Strategie-Seminar: 27.09.2007 Mainz / 25.10.2007 Nürnberg (RSMedicalConsult).

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

RSMedicalConsult
Intensivseminar / Update für Fortgeschrittene: "Was muss ich für eine erfolgreiche DRG-Kodierung im Jahre 2008 wissen?" Termine: Mainz: 27.11.2007, 11.12.2007. Nürnberg: 23.11.2007, 03.12.2007. Referent: Dr. med. Dipl.-Math. Albrecht Zaiß, Universitätsklinikum Freiburg (RSMedicalConsult).

Seminar "Analyse von Krankenhausdaten mit QlikView" am 17.10.2007 in Münster und 21.11.2007 in Wiesbaden für Mitarbeiter des Controllings, des Medizincontrollings und der IT: Auswertung von Krankenhausdaten (§21 und Kostendaten) mittels des Tools QlikView. Referent: Guido Mitschke, Transact GmbH, Hamburg (HC&S AG Münster).

Montag, 10.09.2007

Schlecht behandelt (Tagesspiegel).

- - - - - - - - - - -

Marl: "Strategische Partnerschaft" statt Verkauf (WAZ).

- - - - - - - - -

Weiden: Klinikum vom Ärztemangel befallen (Oberpfalznetz).

- - -

Capio: Neue Wege an der Weißenburg (Ostthüringer Zeitung).

- - -

Weilburg: Krankenhaus möchte weniger für Zusatz-Altersversorgung zahlen - Belegschaft will verzichten (Mittelhessen).

- - - -

NEU: "Abrechnungsprüfungen - Professioneller Umgang mit MDK und Kostenträgern" am 18.10.2007 in Münster und am 20.11.2007 in Wiesbaden. Für Ärzte und Mitarbeiter der Patientenverwaltung, Leistungsabrechnung, dem Controlling und Medizincontrolling: Rechtliche Grundlagen und Ablauf von Einzelfall- und Stichprobenprüfungen des MDK (HC&S AG Münster).

Seminar: "Betriebswirtschaft im Krankenhaus" am 12.09. und 21.11.2007 in Münster sowie am 27.09. und 12.12.2007 in Wiesbaden für Mitarbeiter aus allen Bereichen des Krankenhauses: Überblick über die ökonomischen Zusammenhänge und Rahmenbedingungen eines modernen Krankenhausmanagements (Krankenhausfinanzierung, DRG-Systematik, Controlling etc.) (HC&S AG Münster).

Tagesseminar der ctw-Akademie "Umgang mit MDK- / Kassenprüfungen", 28.09.2007 in Düren: DRG-System / Abrechnung (Einführung), Rechtsgrundlagen Kassen- / MDK-Anfragen, Struktur / Aufgaben der MDK, Kodierempfehlungen des MDS, Klassische Prüfungsansätze / Fallprüfungen mit Musterargumentationen, Bearbeitung / Analyse von Kassen- / MDK-Anfragen mittels EDV-Tool (Mehr Information).

Sonntag, 09.09.2007

Jetzt anmelden! "DRG für Beginner": In 3 Tagen das Wichtigste beim praxisnahen Workshop-Seminar für Berufsanfänger, z.B. 11.-13.10.2007 bei Potsdam, 12.-14.11.2007 in Heilbronn seit 1/2005 insgesamt 90% sehr zufriedene Teilnehmer (MeDoKu).

Samstag, 08.09.2007

Kinderkrankenhaus in Osnabrück: Land gibt 29 Millionen (Neue Osnabrücker Zeitung).

- - - - -

Klinikum Großhadern will nicht haften: Gebärender Frau Unterschrift zu etwaigen Behandlungsfehlern abverlangt (Münchener Merkur).

- - -

Bürgermeister will Klinik-Verwaltung in Frankenberg. Diskussion um Fusion von Kreiskrankenhaus und Stadtkrankenhaus Korbach (Hessische Nachrichten).

- - -

Marl: SPD gibt Para-Klinik noch nicht ganz auf (Marl-Aktuell).

- - - - -

Friedrichshafen: Ziel der Klinik ist die schwarze Null (Schwäbische Zeitung).

- - - - - - - -

Klinikum Coburg: In Kritik die Chancen sehen (Neue Presse).

- -

Klinik-Kooperation: Seefelder bleiben misstrauisch (Münchener Merkur).

- - - -

St.-Georg-Krankenhaus darf weiterhin auch Knie operieren (Sauerlandkurier).

- - -

Verstrahlungsskandal in französischer Klinik weitet sich aus (Yahoo).

- - - - -

Freitag, 07.09.2007

Lokal denken, global handeln (Financial Times Deutschland).

- - - - - - - - -

Der wöchentliche myDRG-AudioCast zu Gesundheitswirtschaft und Gesundheitswesen - Ausgabe KW 36 | 2007, Länge: 5'42 (Download).

-

Wir sind mit den Ärzten schlecht umgegangen (Hamburger Abendblatt).

- - - - - - - -

Krankenhäuser in Gummersbach und Waldbröl: Eine Holding zur Standort- und Zukunftssicherung (Oberberg-Aktuell).

- - - - - - - - -

Machtkampf am Krankenbett (Yahoo).


De Jager verteidigt Uni-Klinik Kiel (Schleswig-Holsteinische Zeitung).

-

Staatssekretär: Ministerium stellt Krankenhaus Oberndorf derzeit nicht in Frage (Schwarzwälder Bote).

- - - - -

Studie zur Gesundheitswirtschaft: Interdisziplinäre Arbeitsgruppe erstellt Branchenführer für MV (Arge Medtec).

-

ID Berlin
Aktuell für alle Controller und Medizincontroller: ID EFIX® als Controllingwerkzeug kennen lernen bzw. optimal einsetzen. Workshops deutschlandweit Ende September bis Anfang Oktober 2007. Anmeldung unter ID Berlin.

NEU: Seminar "Abrechnung ambulanter Operationen und stationsersetzender Maßnahmen nach § 115b SGB V" am 30.10.2007 in Wiesbaden und am 07.11.2007 in Münster für Mitarbeiter der Patientenverwaltung, Leistungsabrechnung, und des (Medizin-)Controllings: Vollständige und richtige Abrechnung ambulanter Leistungen nach § 115b SGB V. Referentin: Helga C. Brüwer, Versmold (HC&S AG Münster).

Donnerstag, 06.09.2007

Das Klinikum Stuttgart sucht zur Erweiterung des Medizincontrollings zum nächstmöglichen Zeitpunkt Medizinische Dokumentations- / Kodierassistenten (m / w) (Stellenanzeige).

Unikliniken sind zu schwerfällig (Financial Times Deutschland).

- - - - - - - - - - - - -

Rückzug auf Raten (Finanztreff).

- - - - - - - - - -

Zu viele Klinik-Ops im Nordosten? Techniker Kasse übt Kritik (Ärztezeitung).

- - -

Spenderorgane fahren mit dem Linienbus (Die Welt).

- - -

Schleswig-Holstein: Sondervergütung für elektronische Dokumentation (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - -

Bis 2030 soll der Gesundheitssektor stark wachsen (Ärztezeitung).

- - -

Keine Leerlaufzeiten mittels intelligenter Personalplanung (Computerwelt).

- -

"Mehr Wettbewerb der Kliniken" (Hamburger Abendblatt).

- - -

Mobilfunk im Krankenhaus: Handys können Geräte stören - Ein-Meter-Regel statt Handyverbot (Focus).

-

Austermann: Gesundheitswirtschaft mit großem Wachstumspotenzial (Lübecker Nachrichten).

- -

Wenn die Geburt zum Notfall wird (Neue Zürcher Zeitung).

- - -

Leitung des Luzerner Kantonsspitals gewählt (Presseportal).

-

Kanton Luzern: Budget 2008 im Zeichen der guten Konjunktur (Presseportal).


Starke Gesundheitswirtschaft. Das Liechtensteinische Landesspital ist mit 180 Beschäftigten bzw. 120 Vollstellen ein wichtiger regionaler Arbeitgeber und leistet einen ansehnlichen Beitrag zur liechtensteinischen Volkswirtschaft (Liechtensteiner Vaterland).

- - -

29000 Schwangerschaftsabbrüche im zweiten Quartal 2007 (Destatis).


"Kein CIA-Zugriff auf Patientendaten" (WAZ).

- - -

RSMedicalConsult
Intensivseminar: "Ambulantes Operieren - Kostendeckend und sogar mit Gewinn!" auch unter Berücksichtigung des neuen Vertrages nach §115b SGB V zum Ambulanten Operieren. Am 12.11.2007 in Nürnberg (RSMedicalConsult).

NEU: "Betriebsbeauftragter für den Datenschutz im Krankenhaus - Qualifizierung mit Fachkundenachweis" am 29/30.10.2007 in Münster. Für bereits bestellte Betriebsbeauftrage und Mitarbeiter, die für die Position bestellt werden sollen: Mit der erfolgreichen Teilnahme an diesem Seminar kann der gesetzlich geforderte Fachkundenachweis erbracht werden (HC&S AG Münster).

RSMedicalConsult
Strategie-Seminar: "Qualitätsmanagement im Krankenhaus auf der Basis von Routinedaten". Referenten: PD Dr. med. T. Mansky, Dr. med. Ch. Scheu, MBA. Am 13.11.2007 in Mainz (RSMedicalConsult).

GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

Mittwoch, 05.09.2007

Jobmotor Gesundheit. Bürger geben mehr fürs Wohlbefinden aus. Das kann der Hansestadt 25000 neue Jobs bringen (Hamburger Abendblatt).

- - - - - - - - - -

Harburg: Krankenhausfusion ein "Planungsdesaster" - außerdem: "mangelhafte und langwierige Patientenaufnahme bei Computerausfall" (Hamburger Abendblatt).

- - - - - - -

Land beteiligt sich am Klinikum Villingen-Schwenningen (Schwarzwälder Bote).

- -

DRG-Kodierempfehlungen der MDK-Gemeinschaft erweitert (MDK).

-

Ausgaben für Klinikleistungen nur äußerst moderat gestiegen - Aufschwung geht an den Krankenhäusern vorbei (DKG).

-

Pflegediagnosen in der Praxis (Recom Verlag).


Kassen sparen sich gesund - auf Kosten der Patienten (Presseportal).


Ulm: Uniklinik-Mitarbeiter schreiben an Politiker (Kanal 8).

- - -

Klinikum Fulda geht nach Skandal in die Offensive (Ärztezeitung).

- - - -

Gesundheitsreform hat Druck auf Arbeitsplätze weiter erhöht (Business).

- - - -

Klinikkette Asklepios gründet Scientific Board und vergibt eigene Forschungsmittel (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - -

Jerusalem-Krankenhaus bekommt neue Eigentümer (Lübecker Nachrichten).

- - -

Knappschaftskrankenhaus Langendreer plant Facharztzentrum (Westline).

- - - -

Australien: Gesundheitskonzerne umwerben Symbion (Financial Times Deutschland).


Medikamente-freisetzende Stents sind eine echte medizinische Innovation (Presseportal).

- - -

Spitäler sind auf Optimierungskurs (AZOnline).


Ernst-Ludwig-Klinik: Schließung Ende 2007 (Echo Online).

- -

Der Politik einen Schritt voraus (Inar).

- -

Seminar "Grundlagen des DRG-Systems für Neueinsteiger" 26.09.2007 Wiesbaden / 13.11.2007 Münster für Neueinsteiger aus allen Bereichen des Krankenhauses (Ärzte, Pflegepersonal, Verwaltung): Systematik des DRG-Systems mit vielen Fallbeispielen und Hinweisen für eine sachgerechte Kodierung (HC&S AG Münster).

Dienstag, 04.09.2007

Die Sana-Klinikum Remscheid GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n Medizincontroller /-in (Stellenanzeige).

Die Kath. Marienkrankenhaus gGmbH, Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / n Medizinische / n Dokumentationsassistentin /-en (Stellenanzeige).

Möglichkeiten und Chancen der Analyse von Qualitätskriterien auf der Basis von DRG-Routinedaten (II) (Das Krankenhaus 09/2007, PDF, 390 kB).

- - -

Aufklärung minderjähriger Patienten (Das Krankenhaus 09/2007, PDF, 87 kB).

-

Landeskrankenhauskonferenz: Personalabbau in der Pflege stoppen (Lübecker Nachrichten).

- - - -

Laumann: Umstellung überfällig. Krankenhausfinanzierung zu Lasten der nächsten Generation keine Lösung (Klinikmarkt).

- - - - - - -

Klinikum St.-Georg sucht Partner (Thüringer Allgemeine).

- -

Interview mit Ulla Schmidt: "Eine bezahlte Pflegezeit kostet nicht die Welt" (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- -

Unruhe im Krankenhaus: Sana verhandelt über neuen Tarifvertrag (Märkische Allgemeine).

- - - -

Krankenkassen erzielen 307 Millionen Euro Überschuss (Wirtschaftswoche).

- - - - -

Life Sciences in Kanada: Clusterbildung als i-Tüpfelchen (Inar).

-

Teststart für elektronische Gesundheitskarte in Rheinland Pfalz (Heiseverlag).

- - - - -

Bundesgesundheitsministerin eröffnet neue Generation medizinischer Versorgungszentren (Presseportal).

- - - -

Spital ist wichtig für die Wirtschaft (Südostschweiz).


GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH
Wir bilden aus: Medizinische CodierAssistenten (MCA) - Berufsbegleitende Ausbildung in 6 Bausteinen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung: Petra Streck: 0621 - 16 41 00. Weitere Infos: www.gmhm.de (GMHM Gesellschaft für Medizinisches Honorarmanagement mbH).

RSMedicalConsult
"Sektorenübergreifende, bereits erfolgreiche Kooperationsmodelle: Zukunftsweisende kooperative Versorgungskonzepte für stationäre und ambulante Leistungserbringer in konkreten Umsetzungsbeispielen". Strategie-Seminar: 27.09.2007 Mainz / 25.10.2007 Nürnberg (RSMedicalConsult).

Seminar: "Personalbedarfsanalyse im Krankenhaus" am 10.10.2007 (Praxisworkshop am 11.10.2007) in Münster und am 25.10.2007 in Wiesbaden für Mitarbeiter des Controllings und der Personalabteilung: Methoden zur Ermittlung des leistungsbasierten Personalbedarfs im Krankenhaus (HC&S AG Münster).

RSMedicalConsult
Praxisnahes Intensivseminar: "MDK-Prüfungen im G-DRG-System: Einzelfälle und Stichproben" 17.10.2007 Mainz / 26.10.2007 Nürnberg. Mit den Neuregelungen ab 01.04.2007 durch das GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz in § 275 SGB V, § 17c KHG (z.B. "100 € - Regelung") u. den aktuellen vertraglichen Regelungen (z.B. Amb. Operieren §115b SGB V) (RSMedicalConsult).

Montag, 03.09.2007

2006: Höhere Auslastung der Krankenhausbetten (Destatis).

- -

Bad Rippoldsau: Insolvent, und keiner weiß, warum (Baden Online).

- - -

Sachsen steckt 4,4 Milliarden Euro in Krankenhäuser (Leipziger Volkszeitung).

- - - - -

Klinikum Duisburg: Aufsichtsrat beschließt Trennung von Geschäftsführer (Presse-Service).

- -

Wenn der Geiz an seine Grenzen stößt (Die Welt).

- - - - -

Neue Struktur, neue Bewerber? Suche nach Geschäftsführern für Kliniken Bremen Mitte und Ost startet (Syke).

- -

U-Haft gegen früheren Klinik-Eigentümer dauert an (Mittelbayersiche).

- - -

Seminar: "Betriebswirtschaft im Krankenhaus" am 12.09. und 21.11.2007 in Münster sowie am 27.09. und 12.12.2007 in Wiesbaden für Mitarbeiter aus allen Bereichen des Krankenhauses: Überblick über die ökonomischen Zusammenhänge und Rahmenbedingungen eines modernen Krankenhausmanagements (Krankenhausfinanzierung, DRG-Systematik, Controlling etc.) (HC&S AG Münster).

Tagesseminar der ctw-Akademie "Umgang mit MDK- / Kassenprüfungen", 28.09.2007 in Düren: DRG-System / Abrechnung (Einführung), Rechtsgrundlagen Kassen- / MDK-Anfragen, Struktur / Aufgaben der MDK, Kodierempfehlungen des MDS, Klassische Prüfungsansätze / Fallprüfungen mit Musterargumentationen, Bearbeitung / Analyse von Kassen- / MDK-Anfragen mittels EDV-Tool (Mehr Information).

NEU: Intensivseminar "Medizinische Terminologie für Nichtmediziner" am 08.11.2007 in Münster. Für MitarbeiterInnen der Krankenhausverwaltung, Pflege- und Servicekräfte sowie Mitarbeiter von Krankenkassen: Grundlagen der medizinischen Terminologie und deren praktischer Anwendung - auch ohne Latein- und Griechisch-Kenntnisse (HC&S AG Münster).

Sonntag, 02.09.2007

Ausbildung Ihrer Kodierfachkräfte! In 7 Tagen, mit max. 9 Teilnehmern, in zwei Abschnitten das Wesentliche mit vielen Kodierübungen und Workshops. Nächster Termin 10.-13.12.2007 und 21.-23.01.2008 in Heilbronn (MeDoKu).

Samstag, 01.09.2007

Zu wenig Geld, zu viel Unruhe: Der Uniklinik Schleswig-Holstein laufen die Ärzte weg (Lübecker Nachrichten).

- - - - - -

Reformbedarf im Gesundheitswesen primär auf der Einnahmenseite (Das Krankenhaus 09/2007, PDF, 67 kB).

- - - - - -

Gesundheitsbranche schafft Wohlbefinden und Arbeitsplätze (Bundesregierung).

- - - - - - - -

Jacobs: Klinik Wegberg vor dem Aus (RP Online).

- - - - - - - -

Doppelter Gewinn. Es ist respektabel, dass das Cottbuser Klinikum Millionen-Investitionen aus eigener Finanzkraft stemmt (Lausitzer Rundschau).

- -

"Wir kämpfen um die Wegberger Klinik" (RP Online).

- - - - -

"Das System ist krank" - Patienten müssen lange auf Termin warten / Schuld bei Gesetzgebung? (Wiesbadener Kurier).

- - -

Aller-Weser-Klinik: Große Anstrengungen der Geschäftsführung, um Krankenhäuser attraktiver und rentabler zu machen (Syke).

- - - - - - - - - - -

Fraunhofer-Institut entwickelt Quick-Check für Krankenhäuser - Hauptbestandteil ist ein Benchmarking (Fraunhofer Institut Arbeitswirtschaft und Organisation).

- -

Wenn der Arztbesuch zum Luxus wird - Das Gesundheitswesen in den USA (Deutschlandfunk).

-

Patientenströme ins Krankenhaus leiten - Kliniken drängen mit Medizinischen Versorgungszentren in ambulanten Bereich (Evangelischer Pressedienst).

- - - -

Dornstetten-Hallwangen: Die Fortführung der insolventen Waldeck-Klinik ist zunächst gesichert: Eine Bank hat gestern ein Darlehen bewilligt (Schwarzwälder Bote).

- - - -

Studie: Weltweit hohe Prävalenz der COPD (Deutsches Ärzteblatt).

-

Hamminkeln: Der Abzug der Ärzte ist abwendbar (RP Online).

-

Ziegler: Kein Telemedizin-System in Brandenburg geplant (Yahoo).

-

Spezialklinik kommt wohl nicht (RP Online).

- - - - -

Bad Rippoldsau: Insolvenzverfahren für Klinik beantragt (Schwarzwälder Bote).

- - - -
Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×