Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH Anzeige: Helios Amperklinik Dachau ×

Kopfpauschale, Bürgerversicherung - oder?

Gesundheitspolitik vor der Bundestagswahl 2017

Anzeige: Kaysers | Consilium - Schulung und Beratung im Gesundheitswesen Anzeige

 

Freitag, 20.10.2017

Helios Amperkliniken Dachau und Indersdorf wollen angespannte Personalsituation in den Griff bekommen (Merkur).

- - - - - - - - -

Dienstag, 17.10.2017

Förderbescheid für den Klinik-Neubau sei da - Nebenbedingung nicht abgestimmt (Stadt Wilhelmshaven).

- - - - - - - - -

Dänemark keine Blaupause in Sachen Krankenhauspolitik (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - -

Montag, 16.10.2017

Apotheker frühzeitig in Entlassmanagement einbeziehen (Pharmazeutische Zeitung).

- - - - - - - - -

Mittwoch, 11.10.2017

Pflaumenaugust: Geschäftsführer des Klinikums Ingolstadt sei am Mittwochabend von seinem Posten zurückgetreten (Passauer Neue Presse).

- - - - - - - -

Dienstag, 10.10.2017

TV-Talk: Pflegenotstand und politischer Handlungsbedarf (Das Erste).

- - - - - -

Donnerstag, 05.10.2017

Mitarbeiter-Nachfrage im Gesundheitssektor steigt (Presseportal).

- - - - - - - - - - -

Deutsche Stiftung Patientenschutz beklagt dramatischen Anstieg der Arbeitsbelastung für Pflegekräfte in Krankenhäusern (Deutschlandfunk).

- - - - -

Mit zusammen rund 9 Milliarden Euro jährlich an Investitionsmitteln wäre ein angemessenes Investitionsniveau in Krankenhäusern erreicht (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).

- - - - - - - - - - - - -

Freitag, 22.09.2017

Misstrauensvorschuss: Gesundheitsministerium sei zur Unterabteilung des Wirtschaftsministeriums verkümmert und gehöre abgeschafft (Süddeutsche Zeitung).

- - -

Mittwoch, 20.09.2017

Änderungen am System der Fallpauschalen nach der Wahl kaum zu vermeiden... (Tagesspiegel).

- - - - - - -

Verdi: Krankenhäuser in Sachsen brauchen elf Prozent mehr Personal bei derzeit 1,5 Millionen Überstunden (Freie Presse).

- - - - - - - - - - - - - - - -

Pflegeversicherung solle zahlen: Lauterbach verlangt 30 Prozent Lohnplus gegen Pflegekräftemangel (Spiegel).

- - - - - - - - -

Visana zahle Vermittlerprovisionen von bis zu 1500 Franken (Schweizer Fernsehen).

- - - - - - - - -

Kompletter Neustart in der Pflege erscheint als unrealistisches Wahlversprechen (Süddeutsche Zeitung).

- - - - -

Schwere Schieflage zwischen Recht und Patientenversorgung (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).

- - - - - - - - - -

Montag, 18.09.2017

Sana Hanseklinikum Wismar: Klinikleitung hält angekündigten Streik für politische Stimmungsmache, rechtswidrig und unverhältnismäßig (Wismar.fm).

- - - - - - - - - -

Kurz vor der Bundestagswahl rückt das Thema Pflege in den Fokus (N-TV).

- - - - - - -

Samstag, 16.09.2017

Verdi ruft zu großem Streik der Beschäftigten an Berliner und Brandenburger Krankenhäusern auf (Radio Berlin-Brandenburg).

- - - - - - -

Die Politik müsse der fortschreitenden Kommerzialisierung im Gesundheitswesen Einhalt gebieten (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - - - -

Mittwoch, 13.09.2017

Masterplan Gesundheitswirtschaft Niedersachsen: Generalstaatsanwaltschaft weist Einflussnahme zurück (NDR).

- - - - -

Masterplan Gesundheitswirtschaft Niedersachsen: Staatsanwaltschaft bei Aufarbeitung der Auftragsvergabe unter Druck (NWZ-Online).

- - - -

Entdeckelung des Personalkostenzuwachses sei sofort anzugehende Aufgabe (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - - - -

Dienstag, 12.09.2017

Die Linke: DRG-System in Krankenhäusern solle auf den Prüfstand (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - - - -

SPD-Gesundheitspolitiker muss um politisches Mandat bangen (Deutsche Apotheker-Zeitung).

- - -

Fokus auf die Gesundheitspolitik (Ärztezeitung).

- - - - - - -

Montag, 11.09.2017

Krankenhausfinanzierung: Die Ersatzkassen fordern die Erfüllung der gesetzlichen Investitionsverpflichtungen von der Berliner Landesregierung (VdEK Berlin-Brandenburg).

- - - - - - - - - -

Samstag, 09.09.2017

Schraube überdreht? Zu hohe Mittelverknappung führe zu Mengenausweitung (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - - -

Freitag, 08.09.2017

Finanzreserven der Krankenkassen steigen auf 17,5 Mrd. Euro (Bundesministerium f. Gesundheit).

- - - - - - - - - - - - -

51,2 Millionen Euro für Krankenhäuser in Rheinland-Pfalz (Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz).

- - - - - -

Donnerstag, 07.09.2017

Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen: Status quo und Empfehlungen zur Zukunft der Notfallversorgung in Deutschland (Pressemitteilung).

- - - - - - - - -

Main-Klinik Ochsenfurt: Fördermittelantrag solle wohlwollend geprüft werden (Mainpost).

- - - - - - - -

Nordrhein-westfälische Landesregierung wolle den Pflegeberuf aufwerten (Pharmazeutische Zeitung).

- - - - -

Mittwoch, 06.09.2017

Die Grünen fordern verbesserte Notfallversorgung mit flächendeckenden Notfallpraxen für ambulante Fälle und App-Unterstützung (Tagesspiegel).

- - - - - -

Masterplan Gesundheitswirtschaft für Niedersachsen: Staatsanwaltschaft Hannover leitet Ermittlungsverfahren ein (Hannoversche Allgemeine).

- - - - -

Dienstag, 05.09.2017

In Krankenhäusern der Region Stuttgart gebe es laut Verdi Unterbesetzungen beim Pflegepersonal mit Folgen für die Patienten (Stuttgarter Zeitung).

- - - - - - - - - - - - - - -

Montag, 04.09.2017

Einflussnahme auf Gesetze: Strukturierte Erfassung von Lobbyisten, Verbänden und Wissenschaftlern und deren Zugang zur Politik (Tagesspiegel).

- - - - - - - - - - - - - -

Krankenhausfinanzierungs-Offensive in der Kritik: NRW-Gesundheitsminister verteile Geld der Kommunen (Westfälische Nachrichten).

- - - - - -

Krankenhäuser in Lippe und Höxter: Versuch zum Abbau des Investitionsstaus sei respektabel (Radio Lippe).

- - - - - - - -

AOK Baden-Württemberg wolle Privatwirtschaft in der Telemedizin überholen (Pressemitteilung).

- - - - - - - -

Gute Qualität im Gesundheitswesen nur mit gut qualifiziertem und ausreichendem Personal (Mainpost).

- - - -

Samstag, 02.09.2017

AOK fordert bundeseinheitliche Kodierrichtlinien - Diese seien zwingend notwendig, um die ambulante Diagnosekodierung an das hohe Qualitätsniveau der Kodierung in der stationären Versorgung anzugleichen... (AOK Gesundheitspartner).

- - - - - - - - - - - -

Omis demonstrieren gegen zunehmende Ökonomisierung des Gesundheitswesens... (Der Landbote).

- - - - - - -

Gesundheitsministerium Sachsen fördert neues Zentrum für Mutter und Kind am Klinikum Görlitz mit 20 Millionen Euro (T-Online).

- - - - - - -

Freitag, 01.09.2017

Medizinische Hochschule Hannover (MHH) soll Neubau für 1 Milliarde Euro bekommen (NDR).

- - - - - - - -

Donnerstag, 31.08.2017

NRW-Nachtragshaushalt: 250 Millionen Euro zusätzlich in 2017 für die Krankenhäuser sei ein respektables Zeichen für einen Neustart bei der Investitionsfinanzierung (Krankenhausgesellschaft NRW).

- - - - - - -

Ostholstein: Krankenhäuser stehen unter Druck (Ostholsteiner Anzeiger).

- - - - - - - - - - - -

Mittwoch, 30.08.2017

Krankenhäuser in Bremen sollen Rekordsumme für Investitionen erhalten (Weser-Kurier).

- - - - - - - -

Dienstag, 29.08.2017

Pflegenotstand in Deutschland als Schicksalsfrage der Nation? (Deutschlandfunk).

- - - - - - - - - - -

Masterplan Gesundheitswirtschaft: Opposition wittert unsaubere Auftragsvergabe durch das Sozialministerium Niedersachsen (Die Welt).

- - - - - -

Montag, 28.08.2017

Immer aggressivere Rechnungskürzungen füllen Geldspeicher der Krankenkassen - Finanzmittel werden so der Patientenversorgung entzogen (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).

- - - - - - -

In Bayern musste fast jedes zweite Krankenhaus 2016 ein Defizit ausweisen (Die Welt).

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Pflegenotstand sei ein von der Politik nicht mehr hinnehmbares Gesundheitsrisiko (Newsburger).

- - -

Donnerstag, 24.08.2017

St.-Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort sei gut aufgestellt (RP-Online).

- - - - - - - - - - - - -

Dienstag, 22.08.2017

Krankenkassen-Reserven steigen auf 17,5 Milliarden Euro (T-Online).

- - - - - - - -

Krankenhausvertreter und Politiker diskutierten Folgen des Krankenhausstrukturgesetzes (Westfälische Nachrichten).

- - - - - - - - - - -

Montag, 21.08.2017

Makroökonomische Effekte einer paritätischen Beitragsfinanzierung - Eine Analyse aktueller Reformvorschläge für die Gesetzliche Kranken- und die soziale Pflegeversicherung (Institut der deutschen Wirtschaft, PDF, 410 kB).

- - - - - - - -

Freitag, 18.08.2017

Die "Medical Park AG" ist eine bayerische Kette von Reha-Kliniken (ARD Panorama).

- - - - - - -

Donnerstag, 17.08.2017

Gesundheitspolitik vor der Bundestagswahl 2017 (MSN).

- - - - - - - - - - - - -

Mittwoch, 16.08.2017

Berufsalltag der Pflegekräfte: Auf die Schnelle wird sich das Bild der Pflege in der Öffentlichkeit nicht aufpolieren lassen (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - - - - - - - - -

Dienstag, 15.08.2017

Steigende Leistungsbedarfe und steigende Personalbedarfe führen zwangsläufig zu steigenden Finanzierungsbedarfen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

- - - - - - -

Montag, 14.08.2017

Baden-Württembergs Sozialminister fordert mehr Mittel zur Krankenhausförderung (Schwäbische Zeitung).

- - - - -

Samstag, 12.08.2017

Per Rechtsverordnung festgeschriebene Facharztquote sei wichtiges Instrument zur Qualitätssicherung in Thüringer Krankenhäusern (Thüringer Allgemeine).

- - - - - - - -

Weitere Bundesländer wollen Öffnung der gesetzlichen Krankenversicherung für Beamte prüfen (Open Report).

- - - - - - -

Bayerns Gesundheitsministerin warnt vor Einführung einer Bürgerversicherung (Focus).

- - - - - -

Donnerstag, 10.08.2017

Landesbasisfallwert 2017 für Nordrhein-Westfalen steigt nach Schiedsverfahren um 2,34 Prozent auf 3355 Euro (Pressemitteilung).

- - - - - - - - - - - - - - - - -

Bürgerversicherung könnte für GKV-Versicherte teuer werden (Ärztezeitung).

- - - - - - -

Antrag der Krankenhäuser in Winsen und Buchholz auf Aufnahme in das Investitionsprogramm 2018 werde positiv gesehen (Landeszeitung).

- - - - - - - - - - - -

Bekenntnis zum Agnes-Karll-Krankenhaus Laatzen (Leine Blitz).

- - - - - -

Hamburger Initiative: Beamte sollen gesetzliche Krankenversicherung wählen können (Focus).

- - - - - -

Baden-Württemberg und Bayern: Unnötige Konkurrenzsituationen (kommunaler) Krankenhäuser treibt die Landespolitik um (Schwäbische Zeitung).

- - - - - - - - - - - - - - - -

Mittwoch, 09.08.2017

Abwrackprämie: Koalitionäre an der Saar hätten keinen ernsthaften Versuch unternommen, die Krankenhausversorgung im Hochwald zu erhalten (Saarbrücker Zeitung).

- - - - - - - - -

Schließungspläne für das Krankenhaus Wadern: Verärgerung über Millionen-Antrag für die Marienhaus GmbH (Saarbrücker Zeitung).

- - - - - - - - -

Öffentliche Spekulationen über das mögliche Aus für die elektronische Gesundheitskarte seien kontraproduktiv und realitätsfern (Verband der Ersatzkassen).

- - - - - - - - -

Dienstag, 08.08.2017

Studie Budget impact Bürgerversicherung (Institut f. Mikrodaten-Analyse).

- - - - - -

Bundestagswahl 2017: Wie die Parteien die stationäre Versorgung besser organisieren wollen (Apotheken-Umschau).

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Montag, 07.08.2017

Bundesregierung halte an elektronischer Gesundheitskarte fest (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - -

Elektronische Gesundheitskarte offenbar vor dem Aus (Süddeutsche Zeitung).

- - - - - - - - - -

Mittwoch, 02.08.2017

Kreiskrankenhaus Roth kann auf Aufnahme in das Krankenhausbauprogramm des Freistaates Bayern für 2018 hoffen (Donaukurier).

- - - - - - - - -

Donnerstag, 27.07.2017

Zi-Studie: Ambulante Behandlungen nehmen zu, Belegungstage im Krankenhaus nehmen leicht ab (Download, PDF, 2,5 MB).

- - - - - - - - - - -

Saarland: Mehr Spezialisierung der Krankenhäuser gefordert (Saarländischer Rundfunk).

- - - - - -

Brandenburger Hebammen beklagen Notlage (Focus).

- - - - - - -

Mittwoch, 26.07.2017

Standorte des Ortenau Klinikums seien bis Anfang 2018 gesichert (Badische Zeitung).

- - - - -

Dienstag, 25.07.2017

Lauterbach: Großteil der Privatversicherten würde in die Bürgerversicherung wechseln (Tagesspiegel).

- - - - - - -

Gutachten: Personalsituation auf Intensivstationen / Fachkräftemangel sei Herausforderung für alle (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 826 kB).

- - - - - - - - - -

Josef-Hospital Delmenhorst: Mit aller Entschiedenheit gegen anonyme Vorwürfe (Neue Osnabrücker Zeitung).

- - - - - -

Freitag, 21.07.2017

Regierung der Oberpfalz bewilligt den Krankenhäusern der Region 43,9 Millionen Euro Fördermittel (Wochenblatt).

- - - - - -

Mittwoch, 19.07.2017

AOK Baden-Württemberg fordert Direktverträge mit Krankenhäusern (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - -

Dienstag, 18.07.2017

Krankenhäuser Nürnberger Land: Unterschriftenlisten zum Erhalt des Krankenhauses Hersbruck repräsentieren ein Viertel der Landbevölkerung (N-Land).

- - - - - - -

Techniker Krankenkasse: Aufbewahrungsfristen für Routinedaten vereinheitlichen (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - -

Montag, 17.07.2017

BWKG-Indikator 1/2017: Personalmangel alarmierend (Baden-Württembergische Krankenhausgesellschaft).

- - - - - - - - - - - -

Freitag, 14.07.2017

Niedergelassene und Krankenkassen bilden gemeinsame Phalanx gegen doppelte Facharztschiene und Krankenhäuser (Ärztezeitung).

- - - - - - - - -

Baden-Württemberg: Geplante Sparpolitik bei Krankenhäusern stößt auf politischen Widerstand (Südwest-Presse).

- - - - - - - -

Knapp 500 Millionen Euro: So investiert Bayern in seine Krankenhäuser (Bayernkurier).

- - - - -

Umfrage: Krankenhäusern in Baden-Württemberg gehe es finanziell weiter nicht gut (Stuttgarter Nachrichten).

- - - - - - - - - - -

Donnerstag, 13.07.2017

Weil der Bedarf so hoch ist... Bayern wolle Krankenhausfinanzierung aufstocken (Süddeutsche Zeitung).

- - - - - - - - -

Mittwoch, 12.07.2017

Krankenhausgesellschaft Berlin fordert mehr Mittel für die Krankenhäuser der Stadt (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - -

Krankenhausbauprogramme 2018-2021: 492 Millionen Euro für Krankenhaus-Baumaßnahmen (Bayerische Staatsregierung).

- - - - - -

Anteil von Pflegenden in der Leiharbeit um 20 Prozent gestiegen (TAZ).

- - - - - - - - - - - - - - -

Dienstag, 11.07.2017

Baden-Württembergs Zentralkrankenhaus-Konzept kommt nicht überall gut an (Leonberger Kreiszeitung).

- - - - - - - - - - - - - - -

Freitag, 07.07.2017

KBV-Vorschlag: Unrentable Krankenhausstandorte in Facharztzentren umwandeln (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - - -

Donnerstag, 06.07.2017

Sonder-Investitionsprogramm i.H.v. rund 1,3 Milliarden Euro für Niedersachsens Krankenhäuser - Grünes Licht für 38 Klinik-Maßahmen (Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung).

- - - - - - - - - - -

MB-Monitor 2017 zur Arbeitssituation angestellter Ärzte: Zu wenig Zeit für Patienten, zu viel Bürokratie (Marburger Bund, PDF, 3,1 MB).

- - - - - - - - - - - - - -

Landtags-CDU für Erhalt aller Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern (Pressemitteilung).

- - - - - - - -

Mittwoch, 05.07.2017

Abgeordneter will Rettungsplan für Berliner Klinken und Trendwende bei Investitionen (Pressemitteilung).

- - - - - - - - - -

Krankenkassenbeiträge 2018 stabil? (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - - - - - - - - - - - -

Dienstag, 04.07.2017

Positionen der AOK zur Gesundheitspolitik nach der Bundestagswahl 2017 (AOK Bundesverband).

- - - - - - - - - - - - - - -

Bürgerversicherung: Parteien positionieren sich zum Thema PKV und GKV (Westdeutsche Zeitung).

- - - - - - - - - -

Montag, 03.07.2017

TK-Chef: Milliarden-Investitionsprogramm der Länder reiche für Krankenhäuser nicht aus (Spiegel).

- - - - - - - - - -

Positionen des GKV-Spitzenverbandes für die 19. Legislaturperiode 2017-2021 (Pressemitteilung).

- - - -

Samstag, 01.07.2017

Politische Allianz fordert vor der Bundestagswahl die Aufnahme der Geburtshilfe in die Grund- und Regelversorgung der stationären Versorgungsleistungen (Augsburger Allgemeine).

- - - - - - - - - - - - - -

Mittwoch, 28.06.2017

Kommunalpolitik warnt vor Verkauf des Krankenhauses Agatharied an Investoren - keine konkreten Hinweise (Merkur).

- - - - - - -

Dienstag, 27.06.2017

100 Millionen Euro für Erweiterung des Klinikums Augsburg (Wochenblatt).

- - - - - - - -

Freitag, 23.06.2017

Niedersachsen: Krankenhaus-Sonderprogramm sollte besser verstetigt werden (NDR).

- - - - - - - -

Donnerstag, 22.06.2017

Länder fordern jährlich mindestens eine Milliarde Euro zusätzlich zu derzeitigen Krankenhausinvestitionen aus Steuermitteln (24matins).

- - - - - - - -

Krankenhaus Rating Report 2017 (Buchhandel).

- - - - - - - - - - -

Dienstag, 20.06.2017

Rheinland-pfälzischer Landtag entscheidet über Krankenhausplan (Allgemeine Zeitung).

- - - - - - -

Montag, 19.06.2017

Freie Ärzte: Kostenerstattung könnte Kassentrickserei mit Diagnosen verhindern (Pressemitteilung).

- - - - - - - - - - - - -

Samstag, 17.06.2017

CDU-FDP-Einigung: NRW-Krankenhäuser sollen mehr Finanzmittel erhalten (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - -

20. Hauptstadtkongress nimmt Qualität, nachhaltige Finanzierung und Digitalisierung in den Fokus (Pankower Allgemeine Zeitung).

- - - - - - - - - - -

Verdi-Proteste gegen Personalmangel in Krankenhäusern (Bayerischer Rundfunk).

- - - - - - - -

Freitag, 16.06.2017

Neuer Gesundheitsminister für Schleswig-Holstein (Deutsches Ärzteblatt).

- - -

Donnerstag, 15.06.2017

Krankenhäusern in Hamburg fehlen 5700 Pflegekräfte (Hamburger Abendblatt).

- - - - - - - - - - - - - - - - -

Mittwoch, 14.06.2017

Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein wolle mehr Geld für Krankenhäuser bereitstellen (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - -

Krankenhausplanungsausschuss: Fördergelder für Krankenhäuser in Oldenburg frei gegeben (NWZ-Online).

- - - - - - -

Dienstag, 13.06.2017

Hamburg wolle 2017 gut 100 Millionen Euro in seine Krankenhäuser investieren (NDR).

- - - - - - -

Gesundheits- und Forschungsministerium mit gemeinsamer Erklärung zum Digitalisierungs-Gipfel im Gesundheitswesen (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - - -

Entwurf: Eckpunkte des Parteiprogramms der Linken (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - -

Montag, 12.06.2017

Bundesregierung habe mit Einführung der DRG-Fallpauschalen, Mindestfallzahlen und steigenden Anforderungen an Behandlungsstandards die Weichen für das Krankenhaussterben gestellt (Beobachter-News).

- - - - - - - - -

Freitag, 09.06.2017

Überschüsse der Krankenkassen heute sinnvoll nutzen (Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung).

- - - - - - - - -

Vote-Seeking in der deutschen Gesundheitspolitik - Der Einfluss von bevorstehenden Wahlen in Bund und Ländern auf Reforminitiativen (Springer).

- - - - -

Mittwoch, 07.06.2017

Das Land Mecklenburg-Vorpommern ignoriere seit einigen Jahren zunehmend seine gesetzliche Pflicht, für die Investitionskosten der Krankenhäuser aufzukommen (Ostsee-Zeitung).

- - - - - - - -

Entscheidung über Sicherstellungszuschlag für die Ostemed-Kliniken in Zeven und Bremervörde vertagt (Kreiszeitung).

- - - - - - - -

Dienstag, 06.06.2017

DKG-Vorschlag: Digital-Zuschlag von 2% auf jedes Krankenhausbudget zur Finanzierung der digitalen Infrastruktur (Das Krankenhaus 06/2017).

- - - - - - - - - - - -

Samstag, 03.06.2017

Linke kritisieren Abgaben von Krankenhäusern an sächsische Kommunen (Die Welt).

- - - - - -

Freitag, 02.06.2017

Wirtschaftsministerin macht Gesundheitspolitik: Neun-Punkte-Programm soll helfen, die Digitalisierung des Gesundheitswesens nicht zu verschlafen (Tagesspiegel).

- - - - - - - - - - - - - -

Donnerstag, 01.06.2017

Ein Blick auf die Wahlprogramm-Entwürfe für die Bundestagswahl 2017 (DocCheck).

- - - - - - - -

Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft voranbringen und Hemmnisse abbauen (Bundeswirtschaftsministerium).

- - - - - -

Mittwoch, 31.05.2017

NRW-Krankenhäuser fordern Beseitigung des Investitionsstaus (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - -

Dienstag, 30.05.2017

Koalitionsgespräche: Laumann könnte NRW-Gesundheitsminister werden (Deutsches Ärzteblatt).

- - -

Donnerstag, 18.05.2017

Grüne zum Aus für den Krankenhausstandort Hofheim: Die stationäre Versorgung auf dem Land werde Stück um Stück abgewickelt (Schweinfurt Aktuell).

- - - - - - -

Die Linke: Krankenhausreform auf Kosten von Beschäftigten und Patienten (Sozialticker).

- - - - - - -

Mittwoch, 17.05.2017

Krankenhäuser sollen von der guten finanziellen Lage Niedersachsens profitieren (NDR).

- - - - - - - - - -

Dienstag, 16.05.2017

Das Thema IT-Sicherheit werde gerade bei kleineren Krankenhäusern aus Budget- und Personalmangel mit eher untergeordneter Priorität behandelt (Süddeutsche Zeitung).

- - - - - - - - - - -

Betriebsratsvorsitzender des Helios-Klinikums Dachau hat sich beim Kreistag unbeliebt gemacht (Süddeutsche Zeitung).

- - - - - - - - - - - -

Zahlen, Daten und Fakten 2017: Broschüre mit aktuellen Finanz- und Strukturdaten aus dem Gesundheitswesen (IKK, PDF, 1 MB).

- - - - - -

Montag, 15.05.2017

SHG-Kliniken Völklingen: Verdi wolle Exempel statuieren (Saarbrücker Zeitung).

- - - - - - - - - -

Anhaltender Streit um die Notfallversorgung alarmiert die Politik (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - -

Mittwoch, 10.05.2017

Koalitionsvertrag im Saarland enthält Vereinbarung zur paritätischen Finanzierung der GKV (Ärztezeitung).

- - - - - - -

Dienstag, 09.05.2017

Saarländische Landesregierung wolle mehr Geld in die Krankenhauslandschaft investieren (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - - - -

Positionen der KKH zur Bundestagswahl 2017 - einheitliche Krankenkassen-Aufsicht gefordert (Kaufmännische Krankenkasse).

- - - - - - - -

Samstag, 06.05.2017

Immer mehr Bürgerinitiativen kämpfen für eine wohnortnahe stationäre Gesundheitsversorgung (Bündnis pro Krankenhäuser wohnortnah).

- - -

Donnerstag, 04.05.2017

Gemeindetag steht hinter dem Konzept des Kreistages zur Zukunft des Klinikums Nordfriesland (Husumer Nachrichten).

- - - - - -

Mittwoch, 03.05.2017

Südharz-Klinikum Nordhausen verfüge derzeit über 38 Millionen Euro an liquiden Mitteln und über zusätzliche Gewinnrückstellungen (Thüringer Allgemeine).

- - - - - - - - -

Samstag, 29.04.2017

Nordrhein-Westfalen fehlen Milliarden für Kliniken (Bonner Generalanzeiger).

- - - - - - - - - -

Freitag, 28.04.2017

Christliche Krankenhäuser positionieren sich zur Bundestagswahl 2017 (CKiD Pressemitteilung).

- - - - - - - - -

Im Wahljahr wird die NRW-Landesregierung an ihre jahrelang nicht eingehaltenen Verpflichtungen in der Krankenhausfinanzierung erinnert (Westfalenpost).

- - - - - - - - - - - -

Donnerstag, 27.04.2017

Krankenkhausfinanzierung: Krankenhäuser und Krankenkassen hätten sich mit dem ordnungspolitischen Defizit arrangiert und würden mit allen Tricks versuchen, die Probleme des Systems zu kaschieren (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - - - - -

Dienstag, 25.04.2017

Charité weitet Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm aus: Beschäftigte erhalten Kopfprämie für Anwerbung neuer Kollegen (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - -

Montag, 24.04.2017

Hat das Berliner Gesundheitswesen für das Wachstum der Stadt den richtigen Zuschnitt? Büro zu Entbindungsraum umgebaut... (Tagesspiegel).

- - - - - - - - - - - -

Mittwoch, 19.04.2017

Ökonomisierung der Medizin: Klinik-Codex soll leitende Ärzte unterstützen, sich gegen betriebswirtschaftliche Vorgaben von Geschäftsführungen zur Wehr zu setzen (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - - - - - - -

Bestandsaufnahme zur Krankenhausplanung und Investitionsfinanzierung in den Bundesländern 2017 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

- - - - - - - -

Samstag, 15.04.2017

Die Bundestagsfraktion der Grünen wolle die Quote der Kaiserschnitte senken (RP-Online).

- - - - - - -

Mittwoch, 12.04.2017

Krankenhäuser begrüßen die Pläne der NRW-CDU für mehr Investitionen in die Kliniken (Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen).

- - - -

Landtagswahl: CDU kündigt Millionenprogramm für NRW-Krankenhäuser an (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - -

Montag, 10.04.2017

Programmentwurf für die Bundestagswahl: PKV fär alle Bürger öffnen (FDP, PDF, 738 kB).

- - - - - -

Samstag, 08.04.2017

Uniklinik Düsseldorf müsse Schlechterstellung von Beschäftigten beenden (Die Linke - Kreisverband Düsseldorf).

- - - - - - - - - - -

Freitag, 07.04.2017

Durch Interview-Äußerungen Nachteile bei der Krankenhausplanung befürchtet: Vorsitzende der Saarländischen Krankenhausgesellschaft tritt zurück (Saarbrücker Zeitung).

- - - - - - -

BVMed legt 10-Punkte-Plan zur Bundestagswahl 2017 vor (Bundesverband Medizintechnologie e.V.).

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Mittwoch, 05.04.2017

Politik bekenne sich zum Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (Ärztezeitung).

- - - - - -

München: Ein Drittel der Betten in den Intensivstationen für Neugeborene wegen Personalmangels nicht nutzbar (Süddeutsche Zeitung).

- - - - - - - - - -

Dienstag, 04.04.2017

Baden-württembergische Krankenhäuser erhalten 525 Mio. Euro aus dem Jahreskrankenhausbauprogramm 2017 sowie dem Krankenhausstrukturfonds des Landes (Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg).

- - - - - - - -

Imland-Klinik Eckernförde müsse mögliche Richtlinienverstöße bei Risiko-Entbindungen erklären (Schleswig-Holsteinische Landeszeitung).

- - - - - - - - -

Positionspapier "PATIENT FIRST!" - Für eine patientengerechte sektorenübergreifende Versorgung im deutschen Gesundheitswesen (Friedrich-Ebert-Stiftung, PDF, 600 kB).

- - - - - - -

Krankenhäuser arbeiten wie Fabriken (Focus).

- - - - - - - - - - - - -

Samstag, 01.04.2017

DAK-Positionspapier zur Bundestagswahl 2017: Forderung nach einheitlicher Finanzaufsicht für alle Krankenkassen (Pressemitteilung).

- - - - - -

Donnerstag, 30.03.2017

Baden-Württemberg werde Krankenhaus-Bauvorhaben im Wahljahr wohl mit 320 Millionen Euro fördern (Stimme).

- - - -

Positionen zur Bundestagswahl 2017 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

- - - - - - - - - - - - -

Mittwoch, 29.03.2017

Sanierungsstau soll abgebaut werden: 157 Millionen Euro für die Krankenhäuser in Schleswig-Holstein (Lübecker Nachrichten).

- - - -

Freitag, 24.03.2017

Freies WLAN soll Standard werden in Berliner Krankenhäusern (Radio Berlin-Brandenburg).

- - - - - -

Donnerstag, 23.03.2017

Schließungs-Sorgen bei baden-württembergischen Krankenhäusern (Rhein-Neckar-Zeitung).

- - - - - -

Dienstag, 21.03.2017

bvitg-Positionspapier zur Bundestagswahl 2017 (Pressemitteilung).

- - - - -

Samstag, 18.03.2017

30 Millionen Euro wolle Schleswig-Holstein zum Zukunftsprogramm für das Klinikum Nordfriesland beisteuern (Husumer Nachrichten).

- - - - - - - - - - - -

Freitag, 17.03.2017

Verdi: Charité halte sich in vielen Punkten nicht an den im vorigen Jahr abgeschlossenen Tarifvertrag (TAZ).

- - - - - - - - -

Donnerstag, 16.03.2017

VKD erwartet Verschlechterung der Rahmenbedingungen für Krankenhäuser (Pressemitteilung).

- - - - - - - -

Gute Behandlung hänge von ausreichender Anzahl qualifizierter und motivierter Fachkräfte ab (Christliche Krankenhäuser).

- - - - -

Dienstag, 14.03.2017

Landtagswahl steht an: Verdi ruft für bessere Arbeitsbedingungen an den 22 Saar-Kliniken zum Streik auf (Saarbrücker Zeitung).

- - - - - -

Montag, 13.03.2017

Richtig verteilt, reichten im Saarland 10 Krankenhäuser (Saarbrücker Zeitung).

- - - - - - - - - - - - - - -

Samstag, 11.03.2017

Insourcing: Berliner Senat will Charité-Tochterfirma CFM rekommunalisieren (Tagesspiegel).

- - - - - - - - -

Goldgrube Gesundheitsfonds: "Krankenkassen würden sich durch unberechtigtes Fortführen von Versicherungsverhältnissen mit Phantom-Versicherten finanzielle Vorteile verschaffen..." (Focus).

- - - - - -

Freitag, 10.03.2017

Universitätsmedizin Greifswald trotz leichter Ergebnisverbesserung in Schieflage (NDR).

- - - - - - - - - - -

Klinikum Stuttgart: Jetzt ist die Politik im Fokus (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - -

Kopfprämie für Anwerbung von Pflegekräften am städtischen Klinikum München (Abendzeitung).

- - - - - - - -

Dienstag, 07.03.2017

Stärkung der Pflege im Krankenhaus: Politik verständigt sich auf Einführung von Personaluntergrenzen (Bundesministerium f. Gesundheit).

- - - - - - - - -

Krankenhaus-Finanzierungsmodell des niedersächsischen Sozialministeriums könne zum Problem werden (Ärztezeitung).

- - - - -

Montag, 27.02.2017

Evangelisches Krankenhaus Wesel leide unter politischer Regulierungswut (RP-Online).

- - - - - - -

Bayerns Gesundheitsministerin gegen Bürgerversicherung (Apotheke Adhoc).

- - - - - -

Freitag, 24.02.2017

Krankenhäuser im ländlichen Raum: Politik wolle Vernetzung vor Schließung (Stimme).

- - - - - - - - -

Donnerstag, 23.02.2017

Niedersächsischer Kraftakt im Krankenhaus-Planungsausschuss mit Land, Kommunen, Kassen und Kliniken (NWZ-Online).

- - - - -

Mittwoch, 22.02.2017

NRW-SPD plant im Wahljahr für Krankenhäuser ein milliardenschweres Förderprogramm (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - -

Montag, 20.02.2017

NRW-Krankenhäuser begrüßen die Pläne für mehr Investitionen in die Kliniken (KGNW).

- - - - - -

Freitag, 17.02.2017

Attacke auf Krankenhaus-Leitungen: Verdi stellt Streikaufruf vor den Landtagswahlen in Aussicht (Saarbrücker Zeitung).

- - - - - - -

Freitag, 10.02.2017

Gewerkschaft Ver.di wolle den Pflegekräftemangel zum Wahlkampfthema machen (Spiegel).

- - - - - - - -

Freitag, 03.02.2017

Großstreik der Pflegekräfte an Deutschlands Krankenhäusern könnte drohen (Die Zeit).

- - - - - - - - - - - - - - - - - -

Mittwoch, 01.02.2017

Beitrag zur regionalen Gesundheitsversorgung in Nordfriesland (SAT1).

- - - - - -

Donnerstag, 19.01.2017

Direktnachricht an die Kanzlerin: Missstände im Krankenhaus (Der Westen).

- - - - - -

Freitag, 13.01.2017

Neue Strukturen in der stationären Versorgung: Mehr Mitsprache für die Kassen bei der Krankenhausplanung (AOK-Bundesverband).

- - - - - - - -

Mittwoch, 11.01.2017

Studie zur Beamtenbeihilfe: Absurde Methodik und fatale Folgen für die Gesundheitsversorgung (PKV-Verband).

- - -

Studie: Gesetzliche Krankenversicherung für Beamte würde Bund und Länder um 60 Milliarden Euro entlasten (Bertelsmann-Stiftung, PDF, 2,1 MB).

- - - -

Montag, 09.01.2017

Ministerin: Strukturfonds womöglich nirgends durch Strukturwandel hinterlegt (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - - - - -

Samstag, 07.01.2017

GKV-Spitzenverband erwartet von einer neuen Regierung Strukturreformen bei Ärzten und Krankenhäusern (Apotheke Adhoc).

- - - - - - -

Mittwoch, 28.12.2016

Wahljahr 2017: Die Bürgerversicherung lebt noch (Südwest-Presse).

- - - -

Dienstag, 20.12.2016

Leitfaden für Gespräche mit Politikern im Wahljahr 2017 (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).

- - - - - -

Freitag, 16.12.2016

Fehlsteuerungen korrigieren: Die Ökonomie sollte den Patienten dienen (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).

- - - - - - - -

Donnerstag, 15.12.2016

SPD läutet das Totenglöckchen: Die Private Krankenversicherung (PKV) müsse verschwinden (Handelsblatt).

- - - - - -

Dienstag, 13.12.2016

Upcoding: Was macht die Bundesregierung? (Tagesschau).

- - - - - - - - - - -

Montag, 12.12.2016

Bremen und Niedersachsen: Doch keine gemeinsame Krankenhausplanung (Radio Bremen).

- - - - -

Freitag, 09.12.2016

NRW-Krankenhäuser fordern nachhaltige Lösung des Investitionsstaus durch die Landesregierung (Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen).

- - - - - -

2017 werden weitere Zusammenschlüsse gesetzlicher Krankenkassen erwartet (Focus).

- - - - - - - - - - -

Dienstag, 29.11.2016

Landesregierung solle 600 Millionen Euro in die digitale Infrastruktur der NRW-Krankenhäuser investieren (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - -

Montag, 28.11.2016

Parteispenden im Klinik-Umfeld (Apotheke AdHoc).

- - - - - - -

Donnerstag, 24.11.2016

32 Thesen zur Gesundheitspolitik nach der Bundestagswahl 2017 (Deutsches Ärzteblatt).

- - -

Mittwoch, 16.11.2016

Krankenhaustag: Verlässliche Klinikfinanzierung für Qualitätsoffensive gefordert (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - - -

Montag, 14.11.2016

Transformationsmodelle einer Bürgerversicherung (Hans-Böckler-Stiftung, PDF, 464 kB).

- - - - -

Freitag, 11.11.2016

Bundestag gewährt Krankenkassen 1,5 Milliaden Euro, um höhere Zusatzbeiträge im Wahljahr 2017 zu vermeiden (Pharmazeutische Zeitung).

- - - - - -

Montag, 07.11.2016

Bürgerinitiative zur Gesundheitsversorgung in Nordfriesland hält dem Landkreis Versäumnisse vor (Husumer Nachrichten).

- - - - - - - -

Samstag, 05.11.2016

Schließung der Geburtsstation im Kreiskrankenhaus Wolgast: Landesregierung will die Abwicklung nach anhaltenden Protesten offenbar rückgängig machen (Ostsee-Zeitung).

- - - - -

Freitag, 04.11.2016

Jahresgutachten 2016/2017 des Sachverständigenrates für die Wirtschaft empfiehlt mehr Markt in der Gesundheitsversorgung (Download, PDF, 4,3 MB).

- - - - - - - - - - - -

Krankenhaus Elsey: Verkauf fühle sich wie Schließung an (Der Westen).

- - - - -

Freitag, 28.10.2016

Vorbild Dänemark: Drei Viertel der Krankenhäuser schließen (Spiegel).

- - - - - - - - - -

Montag, 24.10.2016

CDU-Experten für die Einführung eines durchgehend qualitätsorientierten Erlössystems und eine qualitätsorientierte Versorgungsplanung (RP-Online).

- - - - - - - - - -

Mittwoch, 19.10.2016

EuGH-Urteil zur Medikamenten-Preisbindung könnte Arzneimittelmarkt durcheinander wirbeln (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - - - - - -

SPD will nach der Bundestagswahl 2017 die Einführung einer Bürgerversicherung im Gesundheitswesen zu einem zentralen Projekt machen (Donaukurier).

- - - - -

Montag, 10.10.2016

Das Schweizer Gesundheitssystem (Brand eins).

- - - - - - - - - - - - - - - -

Freitag, 07.10.2016

Mehr Weitsicht in der Diskussion um eine Bürgerversicherung gefordert (Hartmannbund).

- - - -

Mittwoch, 05.10.2016

IG Metall-Umfrage: Zwei Drittel der Befragten seien für die Bürgerversicherung (Ärztezeitung).

- -

Montag, 03.10.2016

Bundestagswahl 2017: Positionen der Bundesärztekammer (Pressemitteilung).

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Samstag, 01.10.2016

Gesundheitspolitische Diskussionsrunde: Rückkehr zur Parität, Bürgerversicherung und mehr Vernetzung (Pharmazeutische Zeitung).

- - - - -

Dienstag, 06.09.2016

Fresenius Helios übernimmt Spaniens größte private Krankenhausgruppe Quirónsalud (Pressemitteilung).

- - - - - - - -

Freitag, 26.08.2016

Nur der Fachkräftemangel setze dem Sozialstaat als Jobmaschine Grenzen (Frankfurter Rundschau).

- - - -

Samstag, 20.08.2016

Gesundheitsminister habe Freude an seiner Arbeit (Apotheke AdHoc).

- -

Mittwoch, 17.08.2016

Krankenhaus St. Martinus Langenfeld: Kopfgeld für Pflegekräfte führt zu geteiltem Echo (RP-Online).

- - - - - -

FDH-Diät: Investitionsbedarf der Berliner Krankenhäuser liege bei 240 Millionen Euro pro Jahr (Tagesspiegel).

- - - - - - - - -

Sozialpolitische Bestandsaufnahme (Wirtschaftswoche).

- - - -

Dienstag, 16.08.2016

Marktwächter-Konzept: SPD-Pläne stoßen auf Ablehnung (Ärztezeitung).

- - - - - -

Montag, 15.08.2016

Bundestagswahl 2017: SPD will Marktwächter-Modell im Gesundheitswesen wegen Paradigmenwechsels von der Daseinsvorsorge zum Marktgeschehen (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - - - - - - - - - - - -

Betriebskrankenkassen dringen auf Änderungen des Krankenkassen-Finanzausgleichs noch vor der Bundestagswahl 2017 (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - - - - -

Zusatzbeiträge der Krankenkassen sollen drastisch steigen (T-Online).

- - - - - - - - - - - - - - - - -

Montag, 09.05.2016

Wieder da: Die Bürgerversicherung (Süddeutsche Zeitung).

- - - - - - - -

Montag, 18.01.2016

Nebeneinander von GKV und PKV sei nicht mehr lange haltbar (Das Parlament).

- - - - - - - - - -

Mittwoch, 13.01.2016

Die Bürgerversicherung ist wieder da (Ärztezeitung).

- - - - -

Montag, 31.08.2015

Krankenhausreform nun auch bei Saar-Parteien in der Kritik (Saarländischer Rundfunk).

- - - - - - -

Mittwoch, 26.08.2015

Bürgerversicherung sei Lösung für Finanzprobleme der Krankenversicherung (Procontra).

- - - - - - - - -

Dienstag, 25.08.2015

Krankenversicherung: Ruf nach höheren Arbeitgeberbeiträgen (Handelsblatt).

- - - - - - - - - - -

Linke wollen solidarische Bürgerversicherung (Der Westen).

- - -

Montag, 04.05.2015

Zukunft der Arbeit in der Gesundheitswirtschaft (Regio Trends).

- - - - - - - - - - - -

Dienstag, 17.02.2015

Schweiz: Zuweisung gegen Entgelt verbreiteter als angenommen (Oltner Tagblatt).

- - - - - -

Montag, 09.02.2015

Entgegennahme von Vergünstigungen für die Zuweisung eines Patienten sei Vertrauensmissbrauch (Watson).

- - - - - -

Samstag, 13.12.2014

Krankenkassen geben Zusatzbeiträge bekannt (MDR).

- - - -

Dienstag, 06.05.2014

KBV: Erheblicher Handlungsbedarf beim Entlassmanagement der Krankenhäuser (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - - - - -

Montag, 30.12.2013

Ein bisschen Zwei-Klassen-Medizin (RP-Online).

- - - - -

Freitag, 20.12.2013

Kliniken Kreis Calw und Kliniken des Landkreises Karlsruhe: Eilantrag gegen Kooperationsmodell der Arcus-Klinik abgelehnt (Stuttgarter Zeitung).

- - - - - - - - - - -

Freitag, 22.11.2013

Einigung: Zukünftige Koalitionäre bauen den Zusatzbeitrag um (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - - - -

Mittwoch, 20.11.2013

Rürup: "Die Kassen schwimmen im Geld" (Stuttgarter Nachrichten).

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Dienstag, 19.11.2013

Aktueller Stand der Koalitionsverhandlungen zum Thema Gesundheit (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - -

Samstag, 16.11.2013

Jahresgutachten 2013/2014: Gegen eine rückwärtsgewandte Wirtschaftspolitik - Teil 9: Sozialpolitik (Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, PDF, 714 kB).

- - - - - - - - -

Montag, 04.11.2013

Tariflohnsteigerungen und Personalentwicklungskosten müssen in den Fallpauschalen berücksichtigt werden (Bundesärztekammer).

- - - - - - - - - - -

Donnerstag, 31.10.2013

Bürgerversicherung scheint vom Tisch (Gesundheitsstadt Berlin).

- - - - -

Künftige Koalitionäre erwarten GKV-Milliardendefizit (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - -

Dienstag, 22.10.2013

Koalitionsverhandlungen: Phantomisierte Bürgerversicherung (ProContra).

- - - - - -

Mittwoch, 25.09.2013

Gesundheitspolitik: Vier Jahre lang wenig passiert (Spiegel).

- - - - - - - - - - - - - - - -

Montag, 19.08.2013

Studie: Volkswirtschaftliche Kosten und Nebenwirkungen einer Bürgerversicherung (RWI-Essen, PDF, 900 kB).

- - - - - -

Mittwoch, 07.08.2013

Studie: Reformierte Dualität - Überfälliger Neustart für GKV und PKV (Institut für Mikrodaten-Analyse).

- - - - - - - - - - -

Montag, 05.08.2013

Gesundheitspolitik im aktuellen Wahlkampf (Der Westen).

- - - - - - -

Freitag, 26.07.2013

"Führungskräfte" lehnen Bürgerversicherung ab (ULA - Deutscher Führungskräfteverband).

- - - - -

Freitag, 19.07.2013

Studie der Arbeiterwohlfahrt sieht Bürgerversicherung als verfassungsgemäß und gerecht (T-Online).

- - - - - - - -

Donnerstag, 11.07.2013

Gesundheitspolitische Programme der Parteien vor der Bundestagswahl unter der Lupe - Fiskalische Auswirkungen der steuer-, sozial- und arbeitsmarktpolitischen Vorschläge und deren Wachstums- und Beschäftigungseffekte (Institut der deutschen Wirtschaft Köln, PDF, 420 kB).

- - - -

Mittwoch, 10.07.2013

Ärzte fühlen sich durch Kontrollwahn im Gesundheitswesen drangsaliert (Münstersche Zeitung).

- - - - - -

Montag, 08.07.2013

DGB: Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung muss nach der Wahl umgebaut werden (Deutscher Gewerkschaftsbund).

- - - - - -

Freitag, 21.06.2013

Prof. Lauterbach als Mitglied im SPD-Kompetenzteam (Die Zeit).

- - - - - - -

Die Linke fordert die Bürgerversicherung und hält DRGs für unvereinbar mit dem Sinn der Daseinsvorsorge (Ärztezeitung).

- - - - - - - -

Mittwoch, 05.06.2013

Hauptstadtkongress: Diskussion um zukünftigen Reformbedarf (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - -

Dienstag, 28.05.2013

Fatale Ökonomisierungsfolgen der Fallpauschale (Telepolis).

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Freitag, 10.05.2013

Niedergelassene Ärzte fürchten um ihre Existenz durch die geplante Bürgerversicherung (PVS Baden-Württemberg).

- - - - - - - -

Dienstag, 07.05.2013

Wahlprogramm der Grünen: Bürgerversicherung, Kurskorrektur in der Krankenhausfinanzierung, etc. (Die Grünen, PDF, 72 kB).

- - - - - - - - - -

Montag, 22.04.2013

Hessischer Ärztetag diskutiert Duale Krankenversicherung oder Bürgerversicherung (Ärztekammer Hessen).

- - - - - - - - - - - - - - - - - -

Donnerstag, 21.03.2013

Geschäftsmodell der privaten Krankenversicherung bedroht (Bain & Company).

- - - - -

Freitag, 08.03.2013

CSU- und SPD-Politiker wollen Gesundheitsfonds wieder auflösen (Stern).

- - - - - - - -

Dienstag, 05.03.2013

SPD und Grüne wollen die Kranken- in eine Bürgerversicherung umwandeln (Handelsblatt).

- - - - - - - - -

Samstag, 02.03.2013

Die Einheitskasse soll grün sein (Ärztezeitung).

- - - - - - -

Mittwoch, 27.02.2013

Einheitskasse soll kommen - Fraglich sei nur das Wie und Wann (Ärztezeitung).

- - - - -

Mittwoch, 01.08.2012

DIHK will Gesundheitsfonds wieder abschaffen (Deutsche Presseagentur).

- - - -

Samstag, 09.06.2012

Krankenversicherung der Zukunft: Drei-Schichtenmodell? (Ärztezeitung).

- - - - -

Dienstag, 29.05.2012

Aufstieg und Fall der PKV: "Die Kosten für Gesundheit werden weiter steigen" (Handelsblatt).

- - - - - - - -

Samstag, 19.05.2012

Montgomery über Reformen im Gesundheitswesen, Schönheitsoperationen und die alternde Gesellschaft (Hamburger Abendblatt).

- - - - - - - - - - - - - - - - - -

Freitag, 16.03.2012

Fachkommission "Gesundheitspolitik" eingesetzt (Heinrich-Böll-Stiftung).

- - - -

Mittwoch, 22.02.2012

Der privaten Krankenversicherung droht das Aus (Handelsblatt).

- - - - - - - - -

Montag, 06.02.2012

Ein Blick in die gesundheitspolitische Glaskugel (Ärztezeitung).

- - - - -

Montag, 26.12.2011

"Fangprämienskandal": Unter den Tisch gekehrt (Frankfurter Rundschau).

- - - - -

Montag, 24.10.2011

Die Linke: Gesundheitswesen als öffentliches Eigentum (Ärztezeitung).

- - -

Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×