Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

 

Freitag, 31.10.2014

Asklepios-Klinik Burglengenfeld weiter mit roten Zahlen (Mittelbayerische).

- - - - -

Klinikum Lippe investiert 60 Millionen Euro in die Standorte Lemgo und Detmold (Lippische Landeszeitung).

- - - - - - -

Qualität braucht Investitionen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

- - - - - - -

Gesetzgeber schlage bei Innovationsförderung den falschen Weg ein (GKV-Spitzenverband).

- - - - - -

Schockraum: Geordnet gegen den Tod (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - - - -

Kommentierte Migrationstabelle zwischen den Entgelt-Katalogen 2014 und 2015 nebst Erläuterungen (InEK).

- - -

Rottal-Inn-Kliniken: Aktuelles Strukturkonzept für das Krankenhaus Pfarrkirchen gefordert (Passauer Neue Presse).

- - - - -

Chirurgen-Team verlässt Krankenhaus Bad Cannstatt (Stuttgarter Nachrichten).

- - - - - - - -

Studie: Umdenken bei MRSA-Bekämpfung (Doccheck).

- - - - - - -

Nur ein Spritzer: Gemeinsames Kommunalunternehmen Kliniken Donau-Ries derzeit nicht besonders flüssig (Augsburger Allgemeine).

- - - - -

Notfallrettung Baden-Württemberg: Hilfsfrist von 10 Minuten wird oft überschritten (Ärztezeitung).

- - - - - -

Kaysers Consilium GmbH
Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2014
Der nächste Basiskurs beginnt am 01. Dezember 2014. Jetzt anmelden.
(Information und Anmeldung).

Donnerstag, 30.10.2014

Ausweitung der Sicherstellungszuschläge in Aussicht gestellt (Mittelbayerische).

- - - - - -

ver.di kritisiert geplanten Personalabbau an HSK Wiesbaden scharf (Focus).

Burghausen wehrt sich gegen Schließungs-Pläne (Bayerischer Rundfunk).

- - -

Angeblich nicht ausreichende Sozialkompetenz: Überraschende Kündigungen in der Geschäftsleitung des Spitals Oberengadin in Samedan (Bluewin).

- - - - -

Klinikum Bremen Mitte: Planlose Planer (Bild).

- - - - -

NRW: Kliniklandschaft vor großen Veränderungen (Neue Westfälische).

- - - - - - - - -

Krankenhausversorgung 2020 - Positionen der Techniker Krankenkasse in Niedersachsen (Pressemitteilung).

- - - - - - -

Krankenhaus Burghausen droht die Schließung (Bayerischer Rundfunk).

- -

MDK SEG 4-Kodierempfehlungen 1 - 526 (Download, PDF, 1,7 MB).

- -

Mehr Awareness für den low-interest-Markt Gesundheit und Soziales... (MasterPieces).

- - -

Studie Personalmarketing: Employer Branding ist in den Unternehmen angekommen (Index-HR).

- - - -


DRG-Update 2015 (29. November 2014)
Seminar des mibeg-Instituts Medizin
Info und Anmeldung.

Sie erwarten eine "perfekte" Kodierung? Investieren Sie in gut ausgebildete Mitarbeiter: Grundseminar für Kodierkräfte in zwei Abschnitten (60 UE) z.B. 09.-12.12.2014 und 14.-16.01.2015 bei Stuttgart oder 27.-30.01.2015 und 18.-20.02.2015 bei Hannover; Kleine Gruppe (max. 9 Teilnehmer) hoher Lernerfolg! (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Mittwoch, 29.10.2014

Ökonomisierung in den Krankenhäusern: Korridore der Indikationsstellung (Die Zeit).

- - - - - - - -

Die Vires Conferre GmbH, Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Ärztin/Arzt für das Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Uniklinik Aachen: Nach Selfies ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft (RP-Online).

- - - - -

DKG-Präsident: Keine neue Kandidatur (Ärztezeitung).

- - - - -

Tipp: Campus-File: Unentgeltliches Datenangebot "Fallpauschalenbezogene Krankenhausstatistik" (DRG-Statistik) 2010 (Statistische Ämter des Bundes und der Länder, ZIP, 32 MB).

- - - - -

Klarstellungen und Fallbeispiele zu den Anwendungsregeln (SwissDRG).
Änderungsdokumentation Version 3.0/2014 auf Version 3.1/2014 (SwissDRG).
Informationen zum Projekt Tarpsy (SwissDRG).

- - -

Mehr gestalterische Elemente in der Krankenhausplanung gefordert (Ärztezeitung).

- - - -

Uniklinik Mannheim: Wurde OP-Besteck gezielt sabotiert? (Mannheimer Morgen).

- -

Berlin und Brandenburg: Gemeinsames klinisches Krebsregister geplant (Berliner Zeitung).

- - - - - - -

Servicedateien für die Berichtersteller des Qualitätsberichtes 2013 (Gemeinsamer Bundesausschuss).

- -

Krankenhaus-Zentralisierung im Landkreis Main-Spessart politisch gewollt? (Main-Post).

- -

Krankenhauslabor: Schnelle Laborleistungen mit Mehrwert (Pressemitteilung, PDF, 23 MB).

- - - - - - -

AOK-Tag: Konsequente Krankenhausreform für Nordrhein-Westfalen gefordert (AOK).

- - - - - - - - -

Mangelware Pflegepersonal (Badische Zeitung).

- - - - - - - - -

Krankenhausreform: Bund-Länder-Arbeitsgruppe nimmt sich der unzureichenden Investitionskostenfinanzierung an (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - -

Aktien aus der Gesundheitsbranche mit positiver Performance (Neue Zürcher Zeitung).

- - -

1-Tages-Seminar zur Einzelfallprüfung nach der neuen Vereinbarung nach § 17c KHG: Vorverfahren, Falldialog und MDK-Verfahren - welche Fristen sind wann einzuhalten? Werden Sie sicher im Umgang mit diesen neuen Regelungen. Alles Wesentliche z.B. am 22.09.2014 bei Hannover oder 17.11.2014 bei Potsdam oder 02.12.2014 bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Kompaktkurs "Entgeltverhandlungen in der Psychiatrie und Psychosomatik" am 16.12.2014 (10-14 Uhr) in Münster. Rechtliche Rahmenbedingungen, Grundlagen und Verhandlungsthemen der Entgeltverhandlungen in der Psychiatrie, sowie Chancen und Risiken eines optionalen Umstiegs. Für Krankenhausmitarbeiter, die an der Vorbereitung und/oder Durchführung der Entgeltverhandlungen beteiligt sind (HC&S AG Münster).

Dienstag, 28.10.2014

HSK Wiesbaden: Helios will 391 Stellen abbauen - Zeit und Geld seien durch redundante und chaotische Kommunikationswege verschwendet worden - Erheblicher Investitionsstau bei Medizintechnik und IT (Frankfurter Rundschau).

- - - - - - - - -

Basler Kliniken wollen Mütter zurück in die Pflege holen (Schweizer Fernsehen).

- - - - - -

Aurich will Studie über die Auswirkungen einer Schließung des Krankenhauses (Ostfriesen-Zeitung).

- - -

Ubbo-Emmius-Kliniken: Zentralkrankenhaus soll laut Gutachter nach Georgsheil (Ostfriesen-Zeitung).

- - - - -

Das Malteser Krankenhaus St. Hildegardis, Köln-Lindenthal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w) für den Bereich Medizinische Dokumentation (Stellenanzeige).

Hospital zum Heiligen Geist in Kempen mit neuem kaufmännischem Leiter (Westdeutsche Zeitung).

- - - - -

Die Sozialstiftung Bamberg sucht eine Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

Impact of DRG Billing System on Health Budget Consumption in Percutaneous Treatment of Mitral Valve Regurgitation in Heart Failure (Journal of Medical Economics).

- - - - - - -

Die Medizinisches Zentrum StädteRegion Aachen GmbH, Würselen sucht zum 1. April 2015 eine/n Ärztlichen Mitarbeiter/in im Medizin Controlling (Stellenanzeige).

Die Kliniken Essen-Mitte suchen zum nächstmöglichen Termin eine Klinische Kodierfachkraft / DRG-Fachkraft (w/m) für die Fachabteilung Senologie / Brustzentrum (Stellenanzeige).

DRK Kliniken Berlin: Die im Juli gestärkte Geschäftsführung jetzt in Rekordzeit wieder geschwächt (KMA-Online).

- - - -

Entwurf für Tarifeinheitsgesetz vorgelegt (Deutsches Ärzteblatt).

- - - -

Helios-Frankenwaldklinik Kronach soll 15 Prozent Gewinn erzielen (Neue Presse Coburg).

- - - - - - - - -

Finanzlage der Kinderklinik Siegen hat sich verbessert (Der Westen).

- - - - - -

NanoKnife-System erhält OPS-Klassifizierungscodes in Deutschland (Wallstreet Online).

- - - - - - - - - -

Promed-Klinikgruppe habe sich um das Krankenhaus Dissen beworben (Neue Osnabrücker Zeitung).

- - -

Schweiz: Kosten und Finanzierung des Gesundheitswesens 2012 (Bundesamt für Statistik).

- - -

NEU: "Budgetverhandlungen 2015 erfolgreich führen!" am 15.12.2014 in Münster. Überblick über alle relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Verhandlungsschwerpunkte der Entgeltverhandlungen 2015. Für alle Berufsgruppen, die an der Vorbereitung und/oder Durchführung der Entgeltverhandlungen beteiligt sind (HC&S AG Münster).

Sie haben die Grundschulungen zum PKMS durchgeführt? Sie haben negativen Prüfungen durch den MDK? Hier bekommen Sie Antworten dazu. Grundkenntnisse zum PKMS erforderlich. Am 13.01.2015 bei Stuttgart oder 26.01.2015 bei Hannover oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Montag, 27.10.2014

Gesundheitsökonomische Indikatoren für Baden-Württemberg 2014 (Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, PDF, 2,2 MB).

- - -

Studie: Geschäftsführerwechsel im deutschen Krankenhaus (KPMG, PDF, 2 MB).

- -

Die Praxis für medizinische Beratung und Begutachtungen, Neustadt / Weinstrasse sucht eine(n) erfahrene(n) Ärztlichen Leiter(in) (Stellenanzeige).

Die Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen (KGNW), Düsseldorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinischen Informatiker / Wirtschaftsinformatiker (w/m) (Stellenanzeige).

Krankenhaus Hartmannsdorf wieder im Plus (Freie Presse).

- - - - - - -

Städtisches Klinikum Dessau mit Jahresüberschuss (Pressemitteilung).

- - - - - - - -

Abgeordnete fordert Personalstandards für Krankenhäuser (Schwäbisches Tagblatt).

- - - - -

Betriebsrat gegen Fusion der Kliniken der Stadt Frankfurt und des Main-Taunus-Kreises (Frankfurter Neue Presse).

- - - - - - - - -

Zu viele Spitäler in der Schweiz (SwissInfo).

- - - - - - - - -

Kliniken Kreis Ludwigsburg mit hohem Defizit (Stuttgarter Zeitung).

- -

Parkinson-Klinik Wolfach mit neuem geschäftsführenden Allein-Gesellschafter (Schwarzwälder Bote).

- - - - - -

Az. B 1 KR 24/13 R: BSG zur Kodierung von Materialkombinationen (5-790.9e) bei osteosynthetischer Frakturversorgung mittels dynamischer Hüftschraube und Antirotationsschraube und Nichteinhaltung der 6-Wochen-Frist (Sozialgerichtsbarkeit).

- - - - - - - - - - - - - - - -

Investitionsstau: Krankenhäuser in Halle brauchen 20 Millionen Euro (Mitteldeutsche Zeitung).

- - - - -

Trotz Defizites weitere Investitionen in Krankenhaus Donauwörth (Augsburger Allgemeine).

- - - - - - - -

Kaysers Consilium GmbH
Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2014
Der nächste Basiskurs beginnt am 01. Dezember 2014. Jetzt anmelden.
(Information und Anmeldung).

Sonntag, 26.10.2014

PKMS für Anwender im Krankenhaus, damit sich Ihre hochaufwendige Pflege auch im Erlös wiederfindet. Aus der Praxis für die Praxis werden Sie an die Hintergründe des PKMS und die Dokumentation herangeführt. Alles Wesentliche beim 1-Tages-Grundlagen-Seminar am 17.11.2014 bei Potsdam oder 04.03.2015 bei Potsdam oder 20.04.2015 bei Hannover oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Samstag, 25.10.2014

Gesundheitssystem ist kein Markt (Mittelbayerische).

- - - - -

Freitag, 24.10.2014

Helios stehe zum Krankenhaus Attendorn (Der Westen).

- - - - -

Uniklinik Mannheim: Verantwortung scheint keiner übernehmen zu wollen (Spiegel).

- - - - - - - - - - - - -

Spatenstich für US-Hospital in Weilerbach (SWR).

- - -

Ethischer Anspruch und Kostendruck im Krankenhaus nur schwer miteinander vereinbar - Präsentationen und Audioprotokolle der Tagung des Deutschen Ethikrates (Deutscher Ethikrat).

- - - - - -

US med properties REIT to acquire, lease back Waterland's Median Kliniken real estate assets (HealthcareEuropa).

- - - - -

Unter dem Kostendiktat (Südwest-Presse).

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

FAQ-Liste zur Prüfverfahrensvereinbarung (PrüfvV) gemäß § 17c Abs. 2 KHG (Medizinrecht RA Mohr).

- - - - - - - -

Bundesamt für Gesundheit (BAG) habe bereits mit der Rationierung begonnen (Neue Zürcher Zeitung).

- - - - - -

Uniklinik Mannheim: Zu Lasten der Patienten (Neckar-Chronik).

- - - - - -

OP-Management noch ohne Anreizsysteme für die Mitarbeitermotivation (Uniprotokolle).

- -

Donnerstag, 23.10.2014

Das HELIOS Klinikum Krefeld sucht zum nächstmöglichen Termin einen Abteilungsleiter (m/w) Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Bundesbasisfallwert 2015 i.H.v. 3231,20 Euro und einheitlicher Basisfallwertkorridor 2015 (obere Korridorgrenze + 2,5% = 3311,98 Euro, untere Korridorgrenze - 1,25% = 3.190,81 Euro (AOK-Gesundheitspartner).

- - -

Az. B 1 KR 62/12 R: Krankenhäuser haben das Wirtschaftlichkeitsgebot zu beachten (Medizinrecht RA Mohr).

- - - - - - - -

Krankenhaus Frankenberg steckt tief im Minus (Waldeckische Landeszeitung).

- - - - - - - -

Südwesten: Leitbild für die medizinische Versorgung (Waiblinger Kreiszeitung).

- - - -

Spitalwahl hängt immer stärker auch vom Komfort ab (Tagesanzeiger).

- - - - - - -

Uniklinik Mannheim: Geschäftsführer tritt zurück (RP-Online).

- - - -

Operationen in Krankenhäusern: Plus von 30% zwischen 2005 und 2013 (Destatis).

- - - - - -

52 Millionen Operationen und medizinische Prozeduren bei stationären Patienten im Jahr 2013 (Destatis).

- - - - - -

BSG zum Morbi-RSA: Az. B 1 KR 18/14 R: Keine Annualisierung der Ausgaben Verstorbener, Az. B 1 KR 2/14 R: Konvergenzzuweisung - Rückzahlung von monatlichen Zuweisungen aufgrund Übergangsregelung nach § 272 SGB 5 - kein Vertrauensschutz, Az. B 1 KR 3/14 R und Az. B 1 KR 4/14 R: Konvergenzbetrag im Risikostrukturausgleich auch bei bundesweit oder länderübergreifend tätigen Krankenkassen ohne länderspezifische Morbiditätsdaten - Parallelentscheidung, Az. B 1 KR 5/14 R: Rechtmäßigkeit der Ausgestaltung des Versichertenklassifikationsmodells für das Ausgleichsjahr 2009.

- - - - - -

Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versorgungsstärkungsgesetz - GKV-VSG) (Sozialpolitik Aktuell, PDF, 420 kB).

- - -

Krankenhaus Lehrte soll erhalten werden (Hannoversche Allgemeine Zeitung).

- - -

Schmutzige Rendite in Mannheim (Presseportal).

- - - -

Emsdetten fordert von der CKT Erhalt des Krankenhauses (Westfälische Nachrichten).

- - -


Kölner Medizincontroller-Tag (6. Dezember 2014)
Das Jahrestreffen der Medizincontroller/innen
Seminar des mibeg-Instituts Medizin
Info und Anmeldung.

NEU: Seminar "ZNA - Rechtliche Besonderheiten und Risikomanagement in der Notaufnahme" am 11.12.2014 in Münster: Reduzierung von Haftungsrisiken auf Basis eines professionellen Fehlermanagements. Für Ärzte und Pflegekräfte sowie Mitarbeiter der Verwaltung (HC&S AG Münster).

Das bundeseinheitliche MDK-Verfahren nach § 17c KHG ist vereinbart: Bereiten Sie sich rechtzeitig darauf vor: Alles Wesentliche beim 1-Tages-Seminar mit Zeit für Ihre Fragen. Damit Sie sicher im Umgang mit diesen Neuerungen werden. Z.B. am 17.11.2014 bei Potsdam oder 02.12.2014 bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Mittwoch, 22.10.2014

Außergewöhnliche Verzögerungen in der Leistungsabrechnung führten nur scheinbar zu Kostensteigerung von 8% (Tageswoche).

- - - - -

Die casusQuo GmbH, Hannover sucht Medizinische Kodierfachkräfte (m/w) für DRG-Abrechnung (Stellenanzeige).

Kanton Baselland korrigiert Mehrkosten für Spitalaufenthalte (Swisscom).

- - - - -

In Krankenhäusern springen immer häufiger Honorarärzte ein (Der Westen).

- - - -

Studie zur Vergütung von Führungs- und Fachkräften in Krankenhäusern - Gehälter steigen um knapp 3 Prozent (Kienbaum).

- - - -

Oberschwabenkliniken wollen auf Qualität setzen (Schwäbische Zeitung).

- - - - - - -

Uniklinik Mannheim: Hygienische Zustände schlimmer als bekannt? (Spiegel).

- - - - - - -

Jede siebte deutsche Klinik sei überflüssig (Die Welt).

- - - - - - - - - - - - -

Krankenhaus Püttlingen schließt die Geburtshilfe (Saarbrücker Zeitung).

- - - -

Klinikum Darmstadt und Marienhospital Darmstadt bündeln ihr medizinisches Angebot (Pressemitteilung).

- - -

Anwalt des verdächtigten Bamberger Ex-Chefarztes weist Missbrauchs-Vorwürfe zurück (Neue Presse).

- -

Helios übernimmt die Lungenfachklinik Diekholzen vom Landkreis Hildesheim (Focus).

- - - -

NEU: Seminar "Zuweisermanagement - rechtliche Rahmenbedingungen und erfolgreiche Umsetzung in die Praxis" am 10.12.2014 in Münster: Chancen, Möglichkeiten und Risiken einer gezielten Steuerung der Zuweisung von Patienten. Für Krankenhausleitung, Chefärzte, Praxisnetze, Arztpraxen (HC&S AG Münster).

Setzen Sie auf gut ausgebildete Mitarbeiter mit z.B. dem bewährten Konzept "Kodierworkshop" (max. 12 Teilnehmer). Kodiergrundkenntnisse erforderlich. Neben Kodierübungen am Fall auch Austausch mit Kollegen und Tipps zur Vereinfachung beim Kodieren. Z.B. für nichtoperative Fächer am 13./14.11.2014 bei Potsdam oder für operative Fächer am 16./17.02.2015 bei Hannover oder für Intensiv-Fälle am 02./03.03.2015 bei Potsdam (MeDoKu).

Dienstag, 21.10.2014

Das Zentrum für Psychiatrie Emmendingen sucht zum nächstmöglichen Termin eine Klinische Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

OPS 2015 endgültige Fassung veröffentlicht (DIMDI).

- - - - - -

Uniklinik Aachen entlässt Pflegekräfte nach Selfies mit demenzkranken Patienten (RTL).

- - - - - -

Klinikum Region Hannover (KRH) stellt Medizinstrategie 2020 vor (Neue Presse).

- - - - - - - - - - - -

Vernetzte Neurochirurgie mit Modellcharakter (Neue Osnabrücker Zeitung).

- - - -

Mit Fallpauschalen soll die Psychiatrie effizienter werden (Neue Zürcher Zeitung).

- - - - - - - - -

DRG-System hat die Dokumentation in der Intensivmedizin verändert (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - -

Die Radiologie wird mobiler (Computerwoche).

- - - -

Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie: Einleitung des Beratungsverfahrens - Prüfung einer Ausweitung der Anwendbarkeit der Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie auf die ambulante Notfallversorgung im Krankenhaus und beim Abschluss einer stationären Behandlung (Gemeinsamer Bundesausschuss).

MeDoKu begleitet die DRG-Kodierung seit Anfang 2000. Profitieren Sie von dieser Erfahrung: Fälle aus verschiedenen Fachbereichen (nichtoperativ und operativ) kodieren und eigene Kodierfragen besprechen. Beim 3tägigen Aufbaukurs für Kodierkräfte: 18.-20.11.2014 bei Potsdam mit max. 12 Teilnehmern. Kodiergrundkenntnisse erforderlich. Viele schätzen den fachlichen Austausch (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Montag, 20.10.2014

Hinweise zur Leistungsplanung / Budgetverhandlung (PEPP) für 2015 (InEK, PDF, 184 kB).

- - - - - - - - - - - - -

Definitionshandbuch PEPP-Version 2014/2015 (InEK, PDF, 2,2 MB).

- - - - -

Hinweise zur Leistungsplanung / Budgetverhandlung für 2015 (InEK, PDF, 172 kB).

- - - - - - - -

Definitionshandbuch 2014 / 2015:
Definitionshandbuch 2014 / 2015 Band 1 (InEK, PDF, 6 MB).
Definitionshandbuch 2014 / 2015 Band 2 (InEK, PDF, 4 MB).
Definitionshandbuch 2014 / 2015 Band 3 (InEK, PDF, 5 MB).
Definitionshandbuch 2014 / 2015 Band 4 (InEK, PDF, 6,6 MB).
Definitionshandbuch 2014 / 2015 Band 5 (InEK, PDF, 5 MB).

- - - -

Klinikum Wolfsburg in der Finanzklemme (Hallo Wochenende).

- - - - - - -

Neue Geschäftsführerin im Klinikum Kulmbach (inFranken).

- - -

Kreistag lehnt Übernahme des Krankenhauses Dissen ab (Neue Osnabrücker Zeitung).

- - -

Millionenkosten: Behandlung von Hamburger Ebola-Patient teurer als gedacht (Spiegel).

- - - - -

Stärkere Kooperation der Krankenhäuser in Oldenburg sei sinnvoll (Nordwest-Zeitung).

- - - - -

Sonntag, 19.10.2014

Damit Sie 2015 auch UP TO DATE sind: Alle Änderungen und Neuerungen zu den Katalogen ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelte, DKR sowie DRG-Änderungen im Fallpauschalenkatalog. Kommen Sie zum 1-Tages-Seminar 21.11.2014 bei Potsdam oder 24.11.2014 bei Hannover oder 02.12.2014 oder 08.12.2014 bei Stuttgart (MeDoKu).

Samstag, 18.10.2014

Az. B 1 KR 62/12 R: BSG zum Vorwurf des willkürlichen Fallsplittings - Zurückverweisung an Vorinstanz (Bundessozialgericht).

- - - - - - - - - -

Kreistagsbeschluss rettet Kliniken Südostbayern AG vor der drohenden Insolvenz (Berchtesgadener Anzeiger).

- - - - - - -

Qualitätsvergleich: Düsseldorfer Krankenhäuser weisen AOK-Kritik zurück (RP-Online).

- - - - - - - - - -

Oberhausener Krankenhäuser nur mit durchschnittlicher Qualität (Der Westen).

- - - - - - - - -

Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH verkauft das Krankenhaus Frankenberg (Sächsische Zeitung).

- - -

Freitag, 17.10.2014

Seminarprogramm 2. Halbjahr 2014 der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling in Zusammenarbeit mit der Universität Heidelberg. Alle Informationen finden Sie auf der Homepage der DGfM.

Az. B 1 KR 29/13 R: Eigenes Prüfregime - Krankenkassen sind jederzeit berechtigt, die sachlich-rechnerische Richtigkeit einer Krankenhausabrechnung zu prüfen (Medizinrecht RA Mohr).

- - - - - - - - - - - -

Az. III ZR 85/14: BGH zur Abrechnung honorarärztlich erbrachter Leistungen als wahlärztliche Leistungen (Deutsches Ärzteblatt).

- - - -

Das Jüdische Krankenhaus Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Medizinische/n Dokumentationsassistentin/en oder Kodierfachkraft (w/m) (Stellenanzeige).

Krankenhaus St. Willehad Wilhelmshaven schließt zum 1. November (Wilhelmshavener Zeitung).

- - - - - -

Helios Krankenhaus Attendorn: Auch Ordensschwestern müssen gehen (Der Westen).

- - - - - - -

Verstoß gegen Hygienevorschriften: Sana kündigt OP-Leiterin wegen Eiskübel-Aktion (Lübecker Nachrichten).

- - - - -

Krankenhaus Zeven nicht wirtschaftlich zu betreiben? Oste-Med droht Zerschlagung (Kreiszeitung).

- - - - - - - - - -

Krefelder Kliniken: Reaktionen auf AOK-Qualitätsvergleich (RP-Online).

- - - - - - - -

Asklepios Krankenhaus Burglengenfeld: Geriatrie wird geschlossen (Mittelbayerische).

- - - - -

Krankenkassen wollen Qualitätsfokussierung beschleunigen (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - -

Az. III ZR 85/14: Keine gesonderte Privatliquidation eines Honorararztes für Krankenhausleistungen gegenüber Patienten (Roos Nelskamp Schumacher & Partner, Fachanwälte).

- - -

Ehemaliger Stiftungsrat klagt gegen Kantonsspital Graubünden (Bote der Urschweiz).

- - -

Donnerstag, 16.10.2014

Holländischer Finanzinvestor Waterland übernimmt Median-Gruppe für mindestens eine Milliarde Euro (Berliner Morgenpost).

- - - - - - - - - -

Das Evangelische Krankenhaus Kalk, Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in für das Medizincontrolling (Stellenanzeige).

HIRSLANDEN, Zürich sucht eine/n Medizinische/n Codierer/in (80-100%) (Homeoffice-Anteil möglich) (Stellenanzeige).

AMEOS Sachsen-Anhalt, Aschersleben sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter (m/w) Controlling (Stellenanzeige).

Helios St. Elisabeth-Krankenhauses Bad Kissingen und der Helios OrthoClinic Hammelburg mit neuem Geschäftsführer (inFranken).

- - - -

Derzeit existiert in Baden-Württemberg noch kein arbeitsfähiger Schlichtungsausschuss nach § 17c Abs. 4 KHG. Folglich können Schlichtungsverfahren im Sinne von § 17c Abs. 4 und 4b KHG in Baden-Württemberg zurzeit nicht durchgeführt werden (Baden-Württembergische Krankenhausgesellschaft).

- - - - -

Krankenhaus Attendorn: Helios entlässt 44 Mitarbeiter (Der Westen).

- - - - - - - - - -

Krankenhaus Halle (Westf.) könnte von Schließung des Krankenhauses Dissen profitieren (Haller Kreisblatt).

- - - - - - - -

Gesundheitsdaten wecken Begehrlichkeiten (Handelsblatt).

- - - - - - - - - - - - - - - -

CDU-Krankenhausexperte will Beteiligung der GKV an den Investitionskosten des Krankenhäuser (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - -

Tipp: Günstige Preise durch Massen-OPs - Das Narayanahospital in Indien (WDR5).

- - - - -

Qualität der Krankenhäuser im Rheinland hat sich verbessert - AOK Rheinland/Hamburg stellt neue Auswertung von 64 500 OP-Fällen vor (Pressemitteilung).

- - - - - - - - - - - -

HELIOS und verdi einigen sich auf Lohnplus (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - -

Versorgungsstärkungsgesetz mit positiven Ansätzen (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

- - - - - - -

NEU! Seminar "Fehlbelegung in Krankenhäusern - rechtliche und wirtschaftliche Aspekte" am 25.11.2014 (Münster): Lernen Sie Ihre Erfolgsaussichten bei Abrechnungsstreitigkeiten und Klagerisiken besser einzuschätzen. Referenten: Dr. Wolfgang Fiori, UK Münster, Dr. Ulrich Hambüchen, Vorsitzender Richter am BSG a.D. (HC&S AG Münster).

Kodierkräfte sind gesucht! Pflegekräfte verfügen über ideale Voraussetzungen für das Grundseminar für Kodierkräfte (60 UE). z.B. 09.-12.12.2014 und 14.-16.01.2015 bei Stuttgart oder 27.-30.01.2015 und 18.-20.02.2015 bei Hannover. Alles Wesentliche mit vielen Kodierübungen und Workshops. Kleingruppe mit max. 9 Teilnehmern garantiert hohen Lernerfolg! (MeDoKu).

Mittwoch, 15.10.2014

Krankenhausgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mahnt einheitliche Preise für Klinikleistungen an (Pressemitteilung).

- - - - -

Kommunalpolitische Querelen nach Übernahme des Krankenhauses Salzhausen durch den Landkreis Harburg (Kreiszeitung Wochenblatt).

- -

Erster Schritt zur Komplettübernahme? Uniklinik Halle (Saale) und Berufsgenossenschaftliche Kliniken Bergmannstrost Halle vereinbaren intensive Kooperation (HalleSpektrum).

- - - - - -

Entscheidung des Gläubigerausschusses: Krankenhaus Dissen wird geschlossen (Neue Osnabrücker Zeitung).

- - - - -

Uniklinik Mannheim: Konsequenzen aus den beanstandeten Hygienemängeln (Rhein-Neckar-Zeitung).

- - -

Spital Münsterlingen plant industrielle Arbeitsabläufe im neuen OP-Trakt (Thurgauer Zeitung).

- - - - -

Kliniken München investieren 277 Millionen Euro in den Standort Bogenhausen (Wochenanzeiger München).

- - - - - - -

Swiss-DRG: Separate Benchmarking-Gruppen für einzelne Spitalkategorien nicht sachgerecht (Neue Zürcher Zeitung).

- - - - - - -

Ministerin fordert mehr Investitionen für Uniklinika (Verband der Universitätsklinika Deutschlands).

- - - - - -

Der PKMS ist erlösrelevant. Um diese Erlöse zu sichern bedarf es mehr als Grundkenntnisse. 1-Tages-Seminar zum Verbesserungspotential für Fortgeschrittene mit Kenntnissen zum PKMS. Am 13.01.2015 bei Stuttgart oder 26.01.2015 bei Hannover oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).

NEU! Seminar "Rechnungsprüfungen und MDK-Management: Optimale Strategien und professionelle Umsetzung" am 20.11.2014 (Münster): Praxiserprobte Kodier- und MDK-Managementmodelle sowie aktuelle Prüfproblematiken. Für Führungskräfte, Ärzte sowie Mitarbeiter des Medizincontrollings (HC&S AG Münster).

Dienstag, 14.10.2014

Die Paracelsus-Klinik Bremen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fallmanager / Medizincontroller (w/m) (Stellenanzeige).

Die Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH, Bremen sucht zum nächstmöglichen Termin eine Klinische Kodier-/Dokumentationsfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

Az. B 1 KR 27/13 R, B 1 KR 26/13 R, B 1 KR 25/13 R, B 1 KR 33/13 R, B 1 KR 18/13 R, B 1 KR 34/13 R und B 1 KR 28/13 R: BSG zur Rückerstattung bei stationär durchgeführter Behandlung einer induratio penis plastica (N48.6) mit extrakorporaler Stoßwellentherapie (ESWT), zur Abrechnung von geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlungen, zur Abrechnung von Knie-TEPs bei Nichterreichen der Mindestmenge, zur Zahlungspflicht bei Kostenträgerwechsel, zur Kodierung der Hauptdiagnose und zur Vergütung einer vorstationären Behandlung (Terminbericht 45/14).

- - - - - - - - - - - - - - - - - -

GKV-Versorgungsstärkungsgesetz enthält auch Finanzrisiken (vdek).

- - - - - -

Landrat verhandelt mit der Rhön-Klinikum AG über den Verkauf des Krankenhauses Bad Neustadt (Bayerischer Rundfunk).

- - - - - - - - -

Prozess um ehemalige Chefin der Kliniken München: Alles eine Frage der Insolvenz? (Süddeutsche Zeitung).

- - - - -

SRH Kliniken GmbH kauft Rhön-Krankenhaus Waltershausen-Friedrichroda (MDR).

- - - - - - -

Städtisches Klinikum Karlsruhe: Bilanzverlust 2013 mit 3,5 Millionen Euro halbiert (Baden-TV).

- - - - -

Zeitverschwendung: Krankenhausärzte wollen keine sinnlosen Tätigkeiten (Ärztezeitung).

- - -

Geomedklinik Gerolzhofen mit zwei Millionen Euro Verlust (Mainpost).

- - - - -

Testphase bei Google: Videochat mit dem Arzt (PC Welt).

- - - -

Kantonsspital Baselland greift auf diplomiertes Pflegepersonal aus Spanien zurück (Basler Zeitung).

- - - - - -

Zusammenschluss der Kliniken Frankfurt Höchst mit den kommunalen Kliniken im Main-Taunus-Kreis und die angestrebte Fusion der vier Frankfurter Stiftungkrankenhäuser schwieriger als erwartet (Frankfurter Rundschau).

- - - - - - - - - - -

Kreiskrankenhaus Groß-Gerau sucht einen Partner (Echo).

- - - -

Ein Land sucht seine Hubschrauberlandeplätze (Neue Westfälische).

- - -

Seminar "Umgang mit Kostenträger- und MDK-Anfragen / Differenzierte MDK-Fallbeurteilung" am 19.11.2014 (Münster): Rechtliche Hintergründe und Ablauf der Kassen-/MDK-Fallprüfungen auf dem aktuellsten Stand. Zahlreiche Praxisbeispiele aus Sicht eines ärztlichen Mitarbeiters des MDK (HC&S AG Münster).

Noch Plätze frei beim 1-Tages-Seminar zum MDK-Verfahren nach der neuen Vereinbarung zu § 17c KHG: Was kann, was muss das Krankenhaus? Wann ist das Vorverfahren zu Ende? Wo bleibt die Aufwandspauschale? Werden Sie sicher im Umgang mit diesen Aufgaben. Alles Wesentliche z.B. am 17.11.2014 bei Potsdam oder 02.12.2014 bei Stuttgart (MeDoKu).

Montag, 13.10.2014

Die casusQuo GmbH, Hannover sucht eine/n Fachkrankenschwester/Fachkrankenpfleger Psychiatrie (Stellenanzeige).

Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen zur Krankenhausreform (Frankfurter Neue Presse).

- - - - - - - - - - - - - -

Baden-Württemberg: Fast 70 Prozent aller Krankenhausbetten in öffentlicher Trägerschaft (Stuttgarter Zeitung).

- - - - - - - - - - -

Chefärzte: Blick aufs Geld hat negative Auswirkungen auf die Krankenversorgung (Tagesspiegel).

- - - - - - - -

Excel-Tool zum Vergleich der Fallpauschalen-Kataloge 2015 und 2014 (V01). Vielen Dank an Herrn Thieme (Download, XLS, 364 kB).

- -

Werden die Elbe Kliniken die OsteMed-Kliniken in Zeven und Bremervörde übernehmen? (Kreiszeitung Wochenblatt).

- - - - - - - - - -

Bund-Länder-Kommission zur Krankenhausreform: Kopplung an den Mehrleistungsabschlag soll entfallen, die Krankenhäuser sollen den vollen Versorgungszuschlag von 0,8 Prozent erhalten (Rhein-Zeitung).

- - - - - -

Seminare TÜV-Rheinland
Update-Workshop am 29. Januar in Krefeld: G-DRG 2015 - Was ändert sich?
Anhand von Praxisfällen diskutieren Sie die regelgerechte Dokumentation und Kodierung und optimieren dadurch Ihre Abrechnungsergebnisse (Weitere Informationen & Anmeldung).

Sonntag, 12.10.2014

Unter Anleitung kodieren, die Ergebnisse besprechen, mit den DKR vergleichen und somit Sicherheit gewinnen. Austausch mit Kollegen und Tipps zur Vereinfachung beim Kodieren. Max. 12 Teilnehmer. Für nichtoperative Fächer am 13./14.11.2014 bei Potsdam oder für operative Fächer am 16./17.02.2015 bei Hannover oder für Intensiv-Fälle am 02./03.03.2015 bei Potsdam. Kodiergrundkenntnisse erforderlich (MeDoKu).

Samstag, 11.10.2014

Hygieneverstöße? Uniklinik Mannheim im Visier der Staatsanwaltschaft (Rhein-Neckar-Zeitung).

- - - - - - -

Verunsicherung über Aktivitäten der Landkreis Mittweida Krankenhausgesellschaft (LMK) (Freie Presse).

- - - - - - - - -

Krankenhaus St. Josef Saarbrücken-Dudweiler schließt die Geburtshilfe (Saarbrücker Zeitung).

- - - - - - - - - - -

Strenge Arbeitszeitregelungen sind für Chirurgen kontraproduktiv (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - - - - - - - - - - - - - -

Klinikum Region Hannover (KRH) habe Pläne, die Krankenhäuser Lehrte, Springe und Großburgwedel zu schließen (Hannoversche Allgemeine Zeitung).

- - - - - - -

Kreiskrankenhaus Groß-Gerau in wirtschaftlichen Turbulenzen (Main-Spitze).

- - - - - -

Deutschland und China mit Aktionsplan zur gesundheitspolitischen Zusammenarbeit (02elf).

- - - - - - - - -

Tagung: Krankenhausdirektoren kritisieren zu knappe Budgets (Allgemeine Zeitung).

- - - - - - - -

Freitag, 10.10.2014

Das Universitätsklinikum Tübingen sucht ab 01.01.2015 eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter im zentralen Management von MDK-Anfragen (Stellenanzeige).

Die Klinikum Nordfriesland Management GmbH, Husum sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Mitarbeiter/in als Teamleitung für die KV-Abrechnung (Stellenanzeige).

Bayern: Zahl der ambulanten Operationen seit 2002 nahezu vervierfacht / Anstieg der vorstationären Behandlungen seit 2002 um 241 Prozent (Bayerisches Landesamt für Statistik).

- - - -

Übersicht über CCL-Matrix-Änderungen (InEK, XLS, 30 kB).

- - - - -

New commission to set profit limits for Swedish private sector (Healthcare Europa).

- - - - - - -

Pro und Contra zu Pay for Performance (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - -

Aktuelle Daten: Herzkatheter-Interventionen sind in Deutschland gut und sicher (Deutsche Gesellschaft für Kardiologie).

- - - - - -

Gläubigerausschuss des Klinikums Osnabrücker Land tagte ohne Beschlussfassung zum Krankenhaus Dissen (Neue Osnabrücker Zeitung).

- - -

Evangelisches Krankenhaus Schwerte wird umbenannt (Der Westen).

- -

Krankenversicherung zieht Sozialkassen ins Minus (Die Welt).

- - - - -

Az. B 3 KR 34/12 R: Erstreckt sich ein vom Arzt aufgestellter Behandlungsplan über mindestens 24 Stunden und ist dies medizinisch vertretbar, liegt eine stationäre Behandlung unabhängig von deren späterer tatsächlicher Dauer vor (Pressebox).

- - - - -

Fusion der Neusser Krankenhäuser St. Alexius und St. Josef hat psychiatrische Versorgung verbessert (RP-Online).

- - -

Kaysers Consilium GmbH
Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2014
Der nächste Basiskurs beginnt am 01. Dezember 2014. Jetzt anmelden.
(Information und Anmeldung).

Kaysers Consilium GmbH
Neue Prüfregeln für Krankenhausrechnungen ab 01. Januar 2015
Fragen aus der Praxis - Informationen von Experten und Praktikern. Am 18. November 2014 in Kevelaer. Jetzt anmelden.
(Seminarinformationen).

Donnerstag, 09.10.2014

Das Caritas-Krankenhaus St. Josef, Regensburg sucht zum Jahreswechsel einen Mitarbeiter im Medizincontrolling (m/w) sowie für den Bereich Kaufmännisches und Medizincontrolling (m/w) (Stellenanzeige).

Kliniken Südostbayern AG mit hohem Defizit: Zwei Krankenhäuser offenbar vor der Zahlungsunfähigkeit (Bayerischer Rundfunk).

- - - - - - -

Dutch private equity house Waterland is likely to buy Germanys largest reha chain Median from Advent International (Healthcare Europa).

- - - - - - -

Gesundheitsausschuss empfiehlt, den Grünen-Vorstoß zu PEPP abzulehnen (Bundestag).

- - - - - - -

Laufende Zusammenschlussverfahren: B3-163/14: beabsichtigte Fusion BKK Verkehrsbau Union und BKK Medicus; Krankenversicherungen; Berlin, Thüringen / B3-149/14: Klinikum Worms gGmbH, Übernahme AGAPLESION Hochstift Evangelisches Krankenhaus; Krankenhäuser; Rheinland-Pfalz (Bundeskartellamt).

- - - - - - - -

Städtische Kliniken München: Zwei Geschäftsführer gehen zum Jahresende (Süddeutsche Zeitung).

- - - - - - -

Az. B 1 KR 27/13 R, B 1 KR 26/13 R, B 1 KR 25/13 R, B 1 KR 33/13 R, B 1 KR 18/13 R, B 1 KR 34/13 R und B 1 KR 28/13 R: BSG zur Rückerstattung bei stationär durchgeführter Behandlung einer induratio penis plastica (N48.6) mit extrakorporaler Stoßwellentherapie (ESWT), zur Abrechnung von geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlungen, zur Abrechnung von Knie-TEPs bei Nichterreichen der Mindestmenge, zur Zahlungspflicht bei Kostenträgerwechsel, zur Kodierung der Hauptdiagnose und zur Vergütung einer vorstationären Behandlung (Terminvorschau 45/14).

- - - - - - - - - - - - - - - - -

Krankenkassenverband santésuisse will Kantone bei den Gesundheitskosten stärker in die Pflicht nehmen (Blick).

- - - - - -

Az. B 3 KR 7/14 R: Keine Entlastung der Sozialgerichte auf Kosten eines effektiven Rechtsschutzes von Krankenhäusern und Krankenkassen (Bundessozialgericht).

- - - - - - - -

Reinhard-Nieter-Krankenhaus Wilhelmshaven mit neuem Geschäftsführer (Wilhelmshavener Zeitung).

- -

Das Klinikum Leverkusen sucht zum nächstmöglichen Termin eine Klinische Kodierfachkraft / einen Medizinischen Dokumentationsassistenten (Stellenanzeige).

St.-Johannes-Gesellschaft in Dortmund bekommt neuen Geschäftsführer (Der Westen).

- -

Die DAK-Gesundheit, Hamburg sucht einen Arzt (w/m) als Medizincontroller (Stellenanzeige).

Das HELIOS Klinikum Berlin-Buch sucht zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w) (Stellenanzeige).

DRG Update 2015 des Universitären DRG Center Hamburg
Fortbildung zu den Änderungen 2015 am 03.12.2014 im Dorint Hotel Hamburg-Eppendorf am UKE (Kosten 150,-€), u. a. mit Herrn Dr. Heimig (Geschäftsführer InEK) und Herrn Dr. Fiori (DRG Research Group, Universitätsklinikum Münster) sowie aktuelle klinische Aspekte (Weitere Informationen).

Seminarworkshop "Kommunikationstraining für medizinische Kodierfachkräfte" am 12.11.2014 in Münster: Verbessern Sie Ihr Kommunikationsverhalten - für mehr persönlichen Erfolg bei der Arbeit und im täglichen Leben. Speziell für Kodierfachkräfte und Krankenhausmitarbeiter (HC&S AG Münster).

PKMS: 1-Tages-Grundlagen-Seminar am 13.10.2014 bei Dortmund oder 17.11.2014 bei Potsdam oder bei Ihnen Inhouse. Die Pflegekräfte sind von der täglichen Umsetzung der PKMS-Dokumentation betroffen. Aus der Praxis für die Praxis werden Sie an die Hintergründe des PKMS und die Dokumentation herangeführt (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Mittwoch, 08.10.2014

Krankenhaus Salzhausen geht an den Landkreises Harburg über (Hamburger Abendblatt).

- - - - - - - -

PEPP: Abzurechnender krankenhausindividueller Zahlbasisentgeltwert bei unterjähriger Genehmigung des Krankenhausbudgets für den Vereinbarungszeitraum 2014 (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

- - -

Az. B 3 KR 7/14 R: Klagen auf Vergütung bis zu 2000,00 € sind zulässig, solange kein funktionsfähiger Schlichtungsausschuss nach § 17c Abs. 4 KHG eingerichtet wurde (Medizinrecht RA Mohr).

- -

Fusion des Klinikums Aschaffenburg mit dem Kreiskrankenhaus Alzenau-Wasserlos in großer Eintracht beschlossen (Main-Netz).

- - - - - - - - -

Fachkräftemangel könnte Gesundheitswirtschaft bremsen (Ärztezeitung).

- - - - - -

Bundesgesundheitsminister will steigende Haftpflichtprämien von Hebammen abbremsen (Siegener Zeitung).

- - - - - -

Bethesda-Klinik Ulm mit neuer Leitung (Südwest-Presse).

- -

Bremer Untersuchungsausschuss "Krankenhausneubau" beginnt mit Beweisaufnahme (Focus).

- - - - -

1-Tages-Seminar zum Thema Vorverfahren zwischen Krankenkasse und Krankenhaus, Falldialog und MDK-Verfahren unter Berücksichtigung der Vereinbarung zu § 17c KHG. Welche Fristen sind wann zu beachten? Alles Wesentliche z.B. am 17.11.2014 bei Potsdam oder 02.12.2014 bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Basisseminar: Budgetverhandlungen verstehen, vorbereiten und erfolgreich führen! am 06.11.2014 in Münster: Grundlagen, aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen und Inhalte von Pflegesatzverhandlungen mit zahlreichen praktischen Beispielen. Für Führungskräfte, Ärzte, Mitarbeiter des Controllings und Medizincontrollings (HC&S AG Münster).

Dienstag, 07.10.2014

Landkreis Aurich/Norden wartet auf Expertise zum Standort eines Zentralkrankenhauses (Ostfriesen-Zeitung).

- - -

Steigt der Kreis Calw aus dem Klinikverbund Südwest aus? (Schwarzwälder Bote).

- - - - - -

In den 370 nordrhein-westfälischen Krankenhäusern sind 2013 die Zahl des ärztlichen und Pflegepersonal sowie die Behandlungen angestiegen (Statistik NRW).

- - - - - -

Az. 7 A 11124/13.OVG: Auslegung von Planfeststellungsbescheiden in Zusammenhang mit dem Krankenhausplan 2003 des Landes Rheinland-Pfalz (Medizinrecht RA Mohr, PDF, 4 MB).

- - - - - - - - - - - - - -

Alpha-ID Version 2015 veröffentlicht (DIMDI).

- - - - - - -

Neuer Vorstandsvorsitzender des Krankenhauses Warendorf stellte sich vor (Haller Kreisblatt).

- - - - - - -

BVMed informiert über NUB-Anträge (BVMed).

- - - - - -

Frankfurter Agaplesion-Diakonie-Kliniken denken über Drohnen-Einsatz für Bluttransporte zwischen den Standorten nach (Frankfurter Rundschau).

- - - - -

KMG-Kliniken übernehmen das Krankenhaus Boizenburg von der Rhön-Klinikum AG (Thüringer Landeszeitung).

- - - - - - - -

Rhön-Klinikum AG will Krankenhaus Waltershausen-Friedrichroda verkaufen (Thüringer Allgemeine).

- - - -

Berliner Oberberg Kliniken Holding kauft Mehrheit an der Rhein-Jura-Fachklinik Bad Säckingen (Badische Zeitung).

- - - - - -

Seminar "Operatives kaufmännisches Controlling im DRG-Krankenhaus - Kennzahlen und Berichte aus Buchhaltung und §21-Daten" am 05.11.2014 in Münster: Controllinginstrumente und steuerungsrelevanten Kennzahlen im DRG-Krankenhaus sowie konkrete Umsetzung eines wirksamen Leistungs- und Erlöscontrollings (HC&S AG Münster).

Fortbildung zu den Änderungen 2015: 1-Tages-Seminar 21.11.2014 bei Potsdam oder 24.11.2014 bei Hannover oder 02.12.2014 oder 08.12.2014 bei Stuttgart. Anpassungen und Neuerungen bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelten, DKR sowie DRGs. Mit attraktiven Rabatten für Frühbucher und mehrere Teilnehmer aus demselben Haus (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Montag, 06.10.2014

Die Elbe Kliniken Stade Buxtehude suchen einen/eine Arzt/Ärztin als Abteilungsleitung stationäres Abrechnungsmanagement und Medizincontrolling (Stellenanzeige).

Milliardenübernahmen in US-Medizintechnik-Branche (Tiroler Tageszeitung).

- - - - - - - - - - -

Klinikum Solingen mit neuem Aufsichtsratsvorsitzendem (Solinger Tageblatt).

- - - - - - - -

Straßburg: Interkonfessioneller Zusammenschluss dreier Krankenhäuser lässt neue Großklinik entstehen (Offenburger Tageblatt).

- - - - -

Seminare TÜV-Rheinland
Ausbildung zum Medizinischen Kodier- und Dokumentationsassistenten
Entlasten Sie Ihren ärztlichen Dienst: Berufsbegleitende Weiterbildung für medizinische Assistenzberufe und Mitarbeiter aus der patientennahen Verwaltung.
Termin: 11. November 2014 - 16. Mai 2015 in Krefeld (Weitere Informationen zur Weiterbildung).

Kaysers Consilium GmbH
Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2014
Der nächste Basiskurs beginnt am 01. Dezember 2014. Jetzt anmelden.
(Information und Anmeldung).

Kaysers Consilium GmbH
Neue Prüfregeln für Krankenhausrechnungen ab 01. Januar 2015
Fragen aus der Praxis - Informationen von Experten und Praktikern. Am 18. November 2014 in Kevelaer. Jetzt anmelden.
(Seminarinformationen).

Sonntag, 05.10.2014

Wenn für Sie Qualität entscheidet: Lassen Sie Ihre Kodierkräfte bei MeDoKu ausbilden. Grundkurs mit 60 UE: 7 Tage in zwei Abschnitten z.B. 09.-12.12.2014 und 14.-16.01.2015 bei Stuttgart oder 27.-30.01.2015 und 18.-20.02.2015 bei Hannover. Alles Wesentliche mit vielen Kodierübungen und Workshops. Durch die kleine Gruppe mit max. 9 Teilnehmern hoher Lernerfolg! (MeDoKu).

Samstag, 04.10.2014

Az. B 1 KR 47/12 R u. Az. B 1 KR 48/12 R: Ein Anspruch auf Krankenhausvergütung ist nur unter "besonderen Umständen" verwirkt (Medizinrecht RA Mohr).

- - - - - - - - -

Schiedsstelle Niedersachsen lehnt allgemeine Nachweispflicht zur Umsetzung der Psych-PV ab (Seufert Rechtsanwälte).

- - -

Stadt sucht Käufer oder Kooperationspartner für das Krankenhaus Neunkirchen (Saarbrücker Zeitung).

- - - -

Freitag, 03.10.2014

Angekündigter Verkauf der Kreisklinik Bad Neustadt an die Rhön-Klinikum AG macht Kommunalpolitiker unruhig (Main-Post).

- - - - - - - - -

Facebook will in Geschäft mit Gesundheitsvorsorge einsteigen (Futurezone).

- - - - - -

Donnerstag, 02.10.2014

Durch Neulösung für Investitionskosten soll Mengenanreiz bei Fallpauschalen entfallen (Ärztezeitung).

- - - - - - -

Jahresbericht des MDK Berlin-Brandenburg - Berliner Kliniken weisen Vorwürfe möglicher Falschabrechnung zurück (Berliner Krankenhausgesellschaft).

- - - - - - - - - -

AOK-Chef fordert Öffnung der Krankenhäuser für die ambulante Versorgung aller Patienten (Handelsblatt).

- - - -

Sana Kliniken AG übernimmt zum 1. Januar 2015 die Krankenhäuser in Borna und Zwenkau (Pressemitteilung).

- - - - - - - - - -

Gesundheitsministerin: Krankenhäuser im Südwesten nicht benachteiligen (Die Welt).

- - - -

St. Elisabeth-Krankenhaus Bad Kissingen: Kündigungen nach Übernahme durch Helios (inFranken).

- - - -

Evangelisches Krankenhaus Lütgendortmund: Sanierung zu teuer für Evangelischen Kirchenverbund Ruhr (EVR) - Knappschaft kann das Haus kaufen (Ruhrnachrichten).

- - - - -

Die HALLESCHE Krankenversicherung a.G., Stuttgart sucht einen/eine Sachbearbeiter/in DRG/Rechnungsprüfung (Stellenanzeige).

Gelenk-Implantate: Hohe Revisionsrate (Newswork).

- - - - - - - -

Das Universitätsklinikum Ulm hat zum 01.01.2015 eine Stelle als Medizincontroller (m/w) zu besetzen (Stellenanzeige).

AOK sieht sich gut gerüstet (AOK Bundesverband).

- - - - - - - -

Abbildung orthopädisch-unfallchirurgischer Leistungen in den G-DRG-Systemversionen 2004 und 2014 (Springer).

- - - - - -

Barmherzige Brüder Trier mit neuem Leiter der Stabsstelle Gesundheitspolitik der BBT-Gruppe (KU-Gesundheitsmanagement).

- - - - -

Nexus kauft Archivierungsspezialisten Marabu (IT-Times).

- - - - -

Wildwuchs in der Schönheitschirurgie (Berner Zeitung).

- - - - -

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf mit neuem Ärztlichen Direktor (Pressemitteilung).

- -

Sie überlegen, wie Sie Ihre PKMS-Dokumentation verbessern können? 1-Tages Seminar: PKMS für Fortgeschrittene, mit Zeit für Ihre Fragen. Grundkenntnisse zum PKMS erforderlich. Am 13.01.2015 bei Stuttgart oder 26.01.2015 bei Hannover oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).

TOP AKTUELL! Seminar: "Prüfungsverfahrensvereinbarung - wie Sie sich optimal auf die Änderungen im MDK-Verfahren vorbereiten" am 03.11.2014 in Münster: Kassen und Krankenhäuser haben sich auf eine neue Ausgestaltung des MDK-Prüfverfahrens geeinigt - was ändert sich und was ist zu beachten? (HC&S AG Münster).

Kaysers Consilium GmbH
Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2014
Der Basiskurs mit Beginn am 03.11.2014 ist ausgebucht. Der nächste Basiskurs beginnt am 01. Dezember 2014. Jetzt anmelden.
(Information und Anmeldung).

Kaysers Consilium GmbH
Neue Prüfregeln für Krankenhausrechnungen ab 01. Januar 2015
Fragen aus der Praxis - Informationen von Experten und Praktikern. Am 18. November 2014 in Kevelaer. Jetzt anmelden.
(Seminarinformationen).

Mittwoch, 01.10.2014

Krankenhaus Neuerburg: Kleinstes Krankenhaus in Rheinland-Pfalz geschlossen (SWR).

- - - - - -

Immer mehr Universitätskliniken in den roten Zahlen (Arbeitsgemeinschaft Hochschulmedizin).

- - - - - - - -

Städtische Kliniken München: Alles oder nichts (Süddeutsche Zeitung).

- - - - - - - -

Das Schwarzwald-Baar Klinikum, Villingen-Schwenningen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Dokumentarin/Medizinische Dokumentationsassistentin (w/m) (Stellenanzeige).

Uniklinik Freiburg mit neuem alten kaufmännischer Direktor (SWR).

- -

Neckar-Odenwald-Kliniken in Mosbach und Buchen wohl mit 7,6 Millionen Euro Defizit (SWR).

- - - - - -

MDK Berlin-Brandenburg Jahresbericht 2013 (Download, PDF, 1,8 MB).

- - - -

Falsche Abrechnungen (Tagesspiegel).

- - - - - - - -

Die Sankt Josef-Hospital GmbH, Xanten sucht ab sofort eine Klinische Kodierfachkraft für den Bereich Medizincontrolling (m/w) (Stellenanzeige).

Tabelle der Zusatzentgelte mit Kodes und ausgewählten Handelsnamen von 2005-2015. Erweitert um ein Arbeitsblatt mit den ZP des PEPP-Kataloges. Derzeit noch unvollständig wegen fehlender OPS für Decitabine, Mifamurtid, Rituximab s.c, Trastuzumab s.c, Abatacept s.c. und Posaconazol Tbl. und ohne Gewähr. Vielen Dank an Dr. Merguet! (Download, ZIP, 1 MB).

- - -

Krankenhausvergütung höher als Kostenentwicklung (GKV-Spitzenverband).

- - - - - - -

Betriebsrat der Uniklinik Gießen fordert bedarfsgerechte Personalausstattung (Gießener Anzeiger).

- - - - - - - - - - -

Krankenhaus Bramsche: Chirurgie geschlossen (Neue Osnabrücker Zeitung).

-

Todesursachenstatistik 2013 für NRW (Information und Technik NRW).

- - - -

NEU! "Datenschutz in Gesundheitseinrichtungen" am 27.-28.10.10.2014 (Münster): Zweitägige Fachkundeschulung (15 UE) für Datenschutzbeauftragte und solche, die es werden wollen. Mit Abschlusszertifikat für den Fachkundenachweis (HC&S AG Münster).

Auch wenn die Optionsphase verlängert wird: Rüsten Sie sich für den Umstieg zum PEPP. Bilden Sie Ihre eigenen Kodierkräfte aus: Grundseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP in zwei Abschnitten am 14.-17.10.2014 und 10.-12.11.2014 bei Dortmund. Alles Wesentliche in 60 UE mit vielen Kodierübungen und Workshops (Medizinische Dokumentation Kuypers).

Kaysers Consilium GmbH
Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2014
Der Basiskurs mit Beginn am 03.11.2014 ist ausgebucht. Der nächste Basiskurs beginnt am 01. Dezember 2014. Jetzt anmelden.
(Information und Anmeldung).

Kaysers Consilium GmbH
Neue Prüfregeln für Krankenhausrechnungen ab 01. Januar 2015
Fragen aus der Praxis - Informationen von Experten und Praktikern. Am 18. November 2014 in Kevelaer. Jetzt anmelden.
(Seminarinformationen).

Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×