Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

 

Mittwoch, 30.11.2016

PEPP-Vorschlagsverfahren für 2018 (InEK).

- - -

Vorschlagsverfahren zur Einbindung des medizinischen, wissenschaftlichen und weiteren Sachverstandes bei der Weiterentwicklung des G-DRG-Systems für das Jahr 2018 (InEK).

- -

Krankenhaus St. Vinzenz Braunschweig stellt den Geschäftsbetrieb bereits zum Ende des Jahres ein (Pressemitteilung).

- - - - - - - -

Asklepios-Klinik Sankt Augustin schließt Geburtsstation und Neonatologie (Kölnische Rundschau).

- - - - - - - -

IT-Sicherheit in Kliniken sei katastrophal (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - - - - - - - -

Schön-Klinik Kempfenhausen mit sofortiger Wirkung geschlossen (Süddeutsche Zeitung).

- - - - - - - -

Neuer Geschäftsführer der Landkreis Mittweida Krankenhausgesellschaft (LMK) (Freie Presse).

- - - - - -

S3-Leitlinie: Supportive Therapie bei onkologischen Patienten (Download, PDF, 5,3 MB).

-

220 Millionen Euro-Investition in das Bundeswehrkrankenhaus Hamburg (Lübecker Nachrichten).

- - - - -

Die HKK Handelskrankenkasse sucht für den Standort Bremen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere DRG-Fallmanager/-innen (Stellenanzeige).

- - - -

Aufsichtsrat der Klinikum Bad Hersfeld GmbH verabschiedet Wirtschaftspläne (Osthessen-News).

- - - -

Heidelberger Liste 2017 der Basis-DRGs. Vielen Dank an M. Stein (Download, ZIP, 700 kB).

-

AOK-Bundesverband: Mehr Zentralisierung und Spezialisierung im stationären Bereich gefordert (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - -

Kreis-Krankenhaus Groß-Gerau mit neuem Geschäftsführer (Frankfurter Neue Presse).

- - - - - - -

Bad Tölz: Demo zur Rettung der Geburtshilfe (Süddeutsche Zeitung).

- - -

Neue Spitalrätin der Luzerner Psychiatrie (lups) gewählt (Luzerner Zeitung).

- - - - -

Kaysers Consilium GmbH

Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung - 1-tägige Intensiv-Seminare für "internistische Fachbereiche":
- Pädiatrie und Neonatologie am 23. Februar 2017
- Kardiologie am 13. Februar 2017
- Intensivmedizin am 14. Februar 2017
- Gastroenterologie und Diabetologie am 15. Februar 2017
- Onkologie, Hämatologie und Strahlentherapie am 16. Februar 2017
- Neurologie am 20. Februar 2017.

- -

Dienstag, 29.11.2016

Kritik an Auswahl der Krankenhäuser für die verpflichtende DRG-Kalkulation (Ärztezeitung).

- - - - -

Fallpauschalen-Katalog 2017 - Ergänzung um den ab dem 01.01.2017 gültigen OPS-Kode 8-821.2 Adsorption zur Entfernung hydrophober Substanzen (niedrig- und/oder mittelmolekular) (Zusatzentgelt ZE2017-09 Hämoperfusion) (InEK, PDF, 3,2 MB).

- - - -

Ergänzungsvereinbarung zur Vereinbarung zur gezielten Absenkung von Bewertungsrelationen (InEK).

- - - - - -

LWL-Gesundheitseinrichtungen im Kreis Soest und Kaufmännischer Direktor haben Zusammenarbeit beendet (Der Westen).

- - - - -

Die FUTURAMED GmbH, München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Controller mit Schwerpunkt Entgeltverhandlung (Stellenanzeige).

- - -

Landesregierung solle 600 Millionen Euro in die digitale Infrastruktur der NRW-Krankenhäuser investieren (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - -

CDU fordert Angleichung der ambulanten und stationären Vergütung bei vergleichbaren Leistungen (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - - - - - - - -

Rottal-Inn Kliniken: Suche nach Kliniken-Vorstand kommt voran (Passauer Neue Presse).

- -

Finanzierbarkeit: An den Gesundheitssektor müssten marktwirtschaftliche Maßstäbe angelegt werden (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - -

Az. 12 Sa 524/16: Arbeitgeber muss bei verspäteter Lohnzahlung pauschal 40 Euro zahlen (Sozialticker).

-

Christliche Krankenhäuser plädieren für patientenorientierte Notfallversorgung (Pressemitteilung).

- - - - -

Haßberg-Kliniken: Erwartetes Defizit für 2016 liege bei drei Millionen Euro (Neue Presse).

- - - - - - - - - - -

Die Data to Decision AG, Hamburg sucht ab sofort Medizinische Kodierfachkräfte (m/w) (Stellenanzeige).

- -

Schonen Sie Ihr Fortbildungsbudget 2017: Buchen Sie noch 2016 Ihr Seminar für 2017 bei MeDoKu und erhalten Sie 2% Zusatzbonus zu den üblichen Rabatten z.B. beim 2tägiges Kompaktseminar zum PEPP für Kodierkräfte (Schwerpunkt auf den spezifischen OPS-Schlüsseln). In kleiner Gruppe bei Dortmund, in Erfurt oder bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).

-

Spezialseminar "Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe" am 23.01.2017 (München): Fachspezifische Besonderheiten bei der Kodierung gynäkologischer und geburtshilflicher Behandlungsfälle. Mit relevanten Neuerungen im DRG-System 2017. Für Ärzte und Pflegekräfte, Hebammen, Kodierfachkräfte sowie Mitarbeiter von Krankenkassen (HC&S AG Münster).

- -

Intensivworkshop "Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe" am 24.01.2017 (München): Spezifische, häufige Streitfragen bei der Klassifizierung und Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe. Mit relevanten Neuerungen im DRG-System 2017. Für alle, die bereits über praktische Erfahrungen in der fachspezifischen Kodierung verfügen (HC&S AG Münster).

- -

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 09. Januar 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information und Anmeldung).

- -

Montag, 28.11.2016

Kliniken des Kreises Neu-Ulm: Unzureichende Rechnungslegung und mangelhaftes Controlling (Südwest-Presse).

- - - - - -

Parteispenden im Klinik-Umfeld (Apotheke AdHoc).

- - - - - - -

Kliniken St. Elisabeth Neuburg erwarten 2016 wirtschaftlich bestes Jahr seit langem (Donaukurier).

- - - - - - - - -

Die ANDREE Consult GmbH, Siegburg sucht ab sofort einen/eine Medizincontroller/-in (Stellenanzeige).

- -

Chronisch bleibt chronisch: Auch stationär... (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - - -

Klinik Charlottenhaus Stuttgart: Hebammenmangel macht Schichtdienst erforderlich (Stuttgarter Zeitung).

- - - - - - - - - - -

Neckar-Odenwald-Kliniken Mosbach und Buchen: Gesundheitszentren, die das Niveau von Universitätskliniken erreichen oder gar übertreffen (NOKZeit).

- - - - - - - - - - - - -

HSK Wiesbaden: Wasser predigen und Wein trinken (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - - - -

Bundesversicherungsamt habe ein offizielles Prüfverfahren gegen die Barmer GEK eingeleitet (Lausitzer Rundschau).

- - - - - - -

Az. 2 BvR 2921/14: Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus - Fortdaueranordnung und Verhältnismäßigkeit (Rechtslupe).

- - -

Deutsche Klinikärzte trauen dem eigenen Krankenhaus nicht (Süddeutsche Zeitung).

- - - - - -

Klinikums Mutterhaus Trier: Nach der Übernahme des ehemaligen Marienkrankenhauses Ehrang und der Elisabeth-Klinik in Trier-Nord Arbeitsplatzgarantie und Veränderungen angekündigt (Volksfreund).

- - - - - -

Ist jetzt der Weg das Ziel? Kinder in Bayern werden immer häufiger bei der Anfahrt zu den Geburtshilfestationen geboren (inFranken).

- - -

Gemeinsames Ziel: Bewahrung der öffentlichen Trägerschaft und die Sicherstellung fairer Arbeitsbedingungen beim Gesundheitszentrum des Odenwaldkreises (Echo).

- - - - - - -

Kodierhilfe 2017 für die Kardiologie (Buchhandel).

- - - -

Kaysers Consilium GmbH
Rechtliche Fragen zur MDK- und Krankenkassenprüfung im Jahr 2017 / PrüfvV 2017 am 25.01.2017 mit Rechtsanwalt Friedrich W. Mohr, Fachanwalt für Medizinrecht. Neues vom BSG: Aufwandspauschale nur bei wirtschaftlicher Rechtsprüfung, Untersuchung von Falschabrechnungen rückt in den Vordergrund, Prüffrist von 6 Wochen wird indirekt in Frage gestellt (Information und Anmeldung).

- -

Sonntag, 27.11.2016

Ab 2017 wird der PKMS nicht mehr "nur" ein Zusatzentgelt generieren. In 23 DRGs werden die PKMS-Punkte den Schweregrad der DRG beeinflussen. Verzichten Sie nicht auf diesen Erlös: Schulen Sie rechtzeitig Ihr Pflegepersonal zu den Auswirkungen eines gut dokumentierten PKMS: In Erfurt, bei Dortmund, bei Stuttgart oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).

-



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Samstag, 26.11.2016

Landeskrankenhausausschuss Baden-Württemberg genehmigt standortübergreifendes Zentrum: Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim (KLB) und die SLK-Kliniken Heilbronn wollen in der Neurochirurgie zusammenarbeiten (Stuttgarter Zeitung).

- - - - - - - - - - - -

Landkreis Hof muss für die Sanierung und Erweiterung der Hochfranken-Klinik Naila weniger Kredit aufnehmen als geplant (Bayerischer Rundfunk).

- - - - - - -

Kreiseigene Klinikgesellschaft LMK: In Mittweida wird der stationäre Betrieb der Kinder- und Jugendpsychiatrie vorerst eingestellt (Freie Presse).

- - - - - -

Dem Klinikum Lippe fehlten jährlich 6,7 Millionen Euro Fördermittel (Lippische Landeszeitung).

- - - - - - - - - -

Zehn-Millionen-Euro-Defizit erwartet: Klinikum Main-Spessart noch tiefer in den roten Zahlen (Bayerischer Rundfunk).

- - - - - - - - -

Können die Kliniken in Nordfriesland von den Sicherstellungszuschlägen profitieren? (Husumer Nachrichten).

- - - - - - - - - - - -

Schweizer Spitäler: Mit Werbeetats auf die Litfasssäulen (Basellandschaftliche Zeitung).

- - - - - - - - - - - -

Maria-Hilf Krankenhaus Brilon erhält Investitions-Darlehen über zwei Millionen Euro von der Stadt (Der Westen).

- - - -

Big Data: Vorteile bei psychiatrischen Erkrankungen (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - -

Traurige Gewissheit: Geburtshilfe-Abteilung am St. Barbara-Hospital Gladbeck werde unwiderruflich geschlossen (Lokalkompass).

- - - - - -



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Freitag, 25.11.2016

NRW-Gesundheitsministerin wünscht sich klugen Mix unterschiedlicher Instrumente der Krankenhausfinanzierung (Kölner Stadtanzeiger).

- - - - - - - - - - - - - - - - -

Heftiges Defizit: Kreiskliniken Neu-Ulm mit Minus von rund 13 Millionen Euro (Bayerischer Rundfunk).

- - - - - - - - - -

DRK Krankenhaus Saarlouis mit neuem Geschäftsführer (Saarbrücker Zeitung).

- - - - -

Dernbacher Gruppe Katharina Kasper, Trägerin der Kliniken in Zell und Traben-Trarbach, habe das Aus für die Klinik Traben-Trarbach verkündet (Volksfreund).

- - - - - - - - - - - - - -

Städtisches Klinikum Saabrücken und Caritasklinikum kooperieren zukünftig noch enger (Saarländischer Rundfunk).

- - - -

Jeder achte Schweizer im Spital (Schweizer Fernsehen).

- - -

Rettung der Geburtshilfe am Krankenhaus Radolfzell könne teuer werden (Südkurier).

- - - - - - - - - -

Fachklinik Ichenhausen mit neuem Kaufmännischen Direktor (Augsburger Allgemeine).

- - -

Kodierhandbuch Geriatrie 2017 (Buchhandel).

- -

Kodierleitfaden 2017 f.d. Rheumatologie 2017 (Buchhandel).

-

Kodierleitfaden 2017 f.d. Gastroenterologie (Buchhandel).

-

Krankenhaus-Investitionsquote des Landes Berlin werde auf den Bundesdurchschnitt angehoben (TAZ).

- - - - - - - - -

Das Land genehmigt dem Rems-Murr-Klinikum Winnenden rückwirkend vom 1. August 2016 an 20 zusätzliche Planbetten (Pressemitteilung).

- - - - -

Krankenhausmorde: Staatsanwaltschaft Oldenburg erhebt Anklage gegen sechs Verantwortliche aus dem ehemaligen Klinikum Delmenhorst wegen Totschlags durch Unterlassen (NDR).

- -

In den Niederlanden ist die Krankenversorgung weniger kommerzialisiert als in Deutschland (Deutschlandfunk).

- - - - - - - - -

HELIOS veröffentlicht Hygienedaten zur Keimbelastung in seinen Akutkliniken (Pressemitteilung).

- - - - - - - - - - - -

Weiterentwicklungsbedarf des Versichertenklassifikationsverfahrens im Anwendungskontext der vertragsärztlichen Versorgung (Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung).

- - - - - - - - - -

Börsengehandelte Indexfonds zum US-Gesundheitswesen legen zu (Extra-Magazin).

- - -

Finanzierung der Universitätsklinika Sachsen-Anhalts solle verlässlicher werden (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - -

Ärzte kritisieren Entstehung spitalgeführter ambulanter Gesundheitszentren (Luzerner Zeitung).

- - - - -

Alle profitieren vom Einsatz der Patientencoaches (Schweizer Fernsehen).

- - - - -

Sicherstellungszuschläge in die faktische Bedeutungslosigkeit befördert (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

- - - - - - - -

Asklepios: Umsatz- und Ergebniswachstum in den ersten neun Monaten 2016 über eigener Prognose (Pressemitteilung).

- - - - - -



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Kaysers Consilium GmbH

G-DRG-Update 2017 für die Pädiatrie / Neonatologie am 01. Dezember 2016 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information und Anmeldung).

- -

Donnerstag, 24.11.2016

Vereinbarung von Sicherstellungszuschlägen für Krankenhäuser: Bundeseinheitliche Regelungen beschlossen (Gemeinsamer Bundesausschuss).

- - - - - -

Average-Cost Pricing and Dynamic Selection Incentives in the Hospital Sector (Wiley).

- - -

Klinikum Garmisch-Partenkirchen erneut mit Gewinn über zwei Millionen Euro (Merkur).

- - - - - - - - -

BARMER GEK Pflegereport 2016 (Download, PDF, 1,7 MB).

- - - - - - - - - -

Die Heimat Krankenkasse sucht am Standort Bielefeld einen Mitarbeiter (m/w) in der Abrechnungsprüfung im Team Krankenhaus (Stellenanzeige).

- -

Knieprothesen: Material o.k., Operateure nicht immer (WDR).

- - - - - -

Regelungen zum Qualitätsbericht der Krankenhäuser: Anpassungen für das Berichtsjahr 2016 (Gemeinsamer Bundesausschuss).

- - -

32 Thesen zur Gesundheitspolitik nach der Bundestagswahl 2017 (Deutsches Ärzteblatt).

- - -

Das Evangelische Krankenhaus Düsseldorf sucht ab sofort eine Klinische Kodierfachkraft (w/m) (Stellenanzeige).

- -

2015 wurden knapp 19,8 Millionen Patienten vollstationär im Krankenhaus behandelt (Destatis).

- - - -

Ermittlungen im Klinikum Ingolstadt ausgeweitet (Bayerischer Rundfunk).

- - - - -

Die SLK-Klinken Heilbronn GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter für das Medizincontrolling (m/w) (Stellenanzeige).

- - -

Erneuter Geschäftsführerwechsel in der Helios-Frankenwaldklinik Kronach (Neue Presse).

- - -

20 Millionen-Spende für Heidelberger Projekt: Tumorzentrum für Kinder rückt in greifbare Nähe (Stuttgarter Zeitung).

- - -

Kliniken Südostbayern AG: Betriebsräte warnen vor Qualitätsverlust durch Personalabbau (Heimatzeitung).

- - - -

Viele Kreißsäle schließen - Wird Kinderkriegen zum Problem? (Hamburger Abendblatt).

- - - - - -

Laufende Fusionskontrollverfahren:
B3-159/16: DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gGmbH, Dresden; Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden AöR, Dresden; Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens für Transfusionsmedizin, Sachsen
B3-153/16: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal, Bielefeld; Erwerb von weiteren 7% an der Evangelisches Krankenhaus Bielefeld gGmbH, Bielefeld, Nordrhein-Westfalen (Rücknahme)
B3-154/16: Celenus SE, Offenburg; Erwerb von Anteilen an der DANUVIUS Klinik GmbH, Ingolstadt sowie der DANUVIUS Pfaffenhofen GmbH, Ingolstadt; Fachklinik für Psychische Gesundheit, Baden-Württemberg, Bayern (Bundeskartellamt).

- - -

Health at a Glance: Europe 2016 - State of Health in the EU Cycle (OECD).

- - - - - -

Hirslanden Klinik Aarau mit neuem Direktor (Pressemitteilung).

- - -

Gesetzliche Krankenversicherungen mit 1,5 Milliarden Euro Überschuss (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

- - -

Erfolgreiches Modellprojekt an der Psychiatrischen Klinik St.-Hedwig in Berlin (Berliner Zeitung).

- - - - - - -

Klinikum Emden mit neuer Geschäftsführerin (Emder Zeitung).

- -

Unterschiedliche Finanzierung bremst Verlagerung in den ambulanten Bereich (Neue Zürcher Zeitung).

- - - - - - - - - - - - -

Bonner DRG Workshop 2017

Bonner DRG Workshop 2017 für Orthopädie und Unfallchirurgie.
Intensives Informationsangebot: Ausblicke, Probleme, Neuerungen, aktuelle Informationen.
Zusätzlicher Schwerpunkt: Notfallambulanzen und Notfallstufenkonzept.
Vom 12.-13.01.2017 im Hotel Königshof in Bonn
(Information und Anmeldung).

- -

1-Tages-Seminar zum PKMS: Warum haben wir negative Gutachten? Weshalb wird unser PKMS abgelehnt? - Kommen Sie mit einer Prüferin des med. Dienstes für PKMS ins Gespräch. Grundkenntnisse zum PKMS erforderlich. Seminar in kleiner Gruppe am 24.01.2017 in Erfurt oder 06.03.2017 bei Stuttgart oder 08.05.2017 bei Dortmund (Medizinische Dokumentation Kuypers).

- - - -



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Kaysers Consilium GmbH

Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung - 1-tägige Intensiv-Seminare für "internistische Fachbereiche":
- Pädiatrie und Neonatologie am 23. Februar 2017
- Kardiologie am 13. Februar 2017
- Intensivmedizin am 14. Februar 2017
- Gastroenterologie und Diabetologie am 15. Februar 2017
- Onkologie, Hämatologie und Strahlentherapie am 16. Februar 2017
- Neurologie am 20. Februar 2017.

- -

Mittwoch, 23.11.2016

Ergänzende Fallbeispiele der Selbstverwaltung zur PEPPV 2017 (InEK, PDF, 328 kB).

- - - - -

Klarstellungen der Selbstverwaltung zur PEPPV 2017 (InEK, PDF, 73 kB).

- - - - -

Definitionshandbuch 2017:
Definitionshandbuch 2017 Band 1 (InEK, PDF, 7 MB).
Definitionshandbuch 2017 Band 2 (InEK, PDF, 4,8 MB).
Definitionshandbuch 2017 Band 3 (InEK, PDF, 5 MB).
Definitionshandbuch 2017 Band 4 (InEK, PDF, 7,8 MB).
Definitionshandbuch 2017 Band 5 (InEK, PDF, 5,9 MB).

- - - - - -

Definitionshandbuch PEPP-Version 2017 (InEK, PDF, 2,1 MB).

- - - - -

Hinweise zur Leistungsplanung / Budgetverhandlung für 2017 (InEK, PDF, 190 kB).

- - - - - - -

Baselbieter Regierung plant mit 13 Mio. Franken für das Kantonsspital Baselland und 7,4 Mio. Franken für die Psychiatrie Baselland (Basler Zeitung).

- - - - -

Kalkulationshandbuch Version 4.0 für den DRG-Entgeltbereich (InEK, PDF, 4,9 MB).

- - - - - -

Wachstumskurs: Curacon-Unternehmensgruppe übernimmt Sanovis GmbH in München (Pressemitteilung).

- - -

Aufsicht der Sozialversicherungen von Bund und Ländern habe den Krankenkassen bei Manipulationen von Leistungsabrechnungen mit rechtlichen Schritten gedroht (BKK Dachverband).

- - - - - -

Das SRH Krankenhaus Sigmaringen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Medizincontrolling (w/m) (Stellenanzeige).

- - -

MDK Rheinland-Pfalz: Neue Details beschreiben Einflussnahme des Verwaltungsratsvorsitzenden in das operative Geschäft (Allgemeine Zeitung).

- - - - - -

Schiedsstellen: Keine Vorjahresanknüpfung bei Ermittlung des medizinisch leistungsgerechten Gesamtbetrages (Seufert Rechtsanwälte).

- - - - - - - -

Tessiner Klinikverband EOC: Drei Patienten mit Hepatitis C infiziert (Landbote).

- - - - - - -

MEDIAN Geschäftsführung bildet den Vorstand der Allgemeinen Hospitalgesellschaft (Pressemitteilung).

- - - - - - - - - -



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Kaysers Consilium GmbH

Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung - 1-tägige Intensiv-Seminare für "operative Fachbereiche":
- Gynäkologie und Geburtshilfe am 06. Februar 2017
- Allgemein- und Viszeralchirurgie am 07. Februar 2017
- Gefäßchirurgie und Angiologie am 08. Februar 2017
- Wirbelsäulenchirurgie am 23. Februar 2017
- Unfallchirurgie und Orthopädie am 16. März 2017.

- - -

Dienstag, 22.11.2016

Bürgerspital Einbeck behalte Teil der Ärztegehälter ein (NWZ-Online).

- - - - - - -

Die FMH - Berufsverband der Schweizer Ärzteschaft, Olten (Schweiz) sucht eine/n Ärztin / Arzt mit Kenntnissen in DRG (Stellenanzeige).

- -

Geburtenanstieg in Stolberg und Aachen (Aachener Zeitung).

- - -

Das Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (w/m) oder Dokumentationsassistentin (w/m) (Stellenanzeige).

- - -

Effects of diagnosis-related group payment system on appendectomy outcomes (Journal of Surgical Research).

- - - - - - - - - - - - -

Basler Felix Platter-Spital mit neuem Verwaltungsratspräsidenten (Telebasel).

- - -

Zwischen Babyshiatsu und Pezziball: Zahl der Geburten in Nordrhein-Westfalen ist gestiegen (RP-Online).

- - - -

Baby-Boom: Fürther Kreißsäle voll ausgelastet (Nordbayern).

- - - - - - -

Die Einführung von Kodierkräften im DRG-Bereich hat mehrere Jahre gedauert. Nutzen Sie daher jetzt das Kodierkräfteseminar mit dem Schwerpunkt Psychiatrie / Psychosomatik / PEPP! In zwei Abschnitten das Wesentliche mit Workshops (60 UE). Kleine Gruppe mit max. 9 Teilnehmern. Z.B. am 30.01.-02.02.2017 und 20.-22.02.2017 bei Dortmund (MeDoKu).

- - -



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 09. Januar 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information und Anmeldung).

- -

Montag, 21.11.2016

Krankenhäuser in Ostwestfalen-Lippe: NRW komme Pflicht zur Investitionsförderung nicht nach (WDR).

- - - -

Kooperation zwischen dem Spital Heiden und der Hirslanden-Klinik verschiebt sich (Bluewin).

- - - - - -

Das Alexianer Clemenshospital Münster sucht zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter für das Medizincontrolling (m/w) (Stellenanzeige).

- - - -

Die Klinikum Westfalen GmbH, Dortmund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Unternehmenscontrolling (w/m) (Stellenanzeige).

- -

DBfK begrüßt neue Ausrichtung des Psych-VVG (Pressemitteilung).

- - - - -

Warnung vor Klinikschließungen durch Reform der Notfallambulanzen (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - -

Städtisches Klinikum Dessau 2015 mit Jahresüberschuss (Mitteldeutsche Zeitung).

- - - - - - -

Überforderungszeichen der Psychiatrien in der Region Stuttgart (Stuttgarter Zeitung).

- -

Klinikverbund Hessen hat neuen Vorstand bestimmt (Pressemitteilung).

- - - - - - - -

#SmartHealth - Wie clever und smart ist Deutschland? (Techniker Krankenkasse, PDF 1 MB).

- - - - - - - - - - -

Vitos-Klinik Merxhausen bleibe bestehen (Hessische Nachrichten).

- - - -

Grundsätzliche Änderungen nötig: Zu viele private und öffentliche Krankenhaus-Träger verfolgen in Deutschland ihre Interessen (Die Zeit).

- - - - - - -



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Auch wenn das PEPP erst zum 01.01.2018 verpflichtend wird, informieren Sie sich mit dem 1-Tages-Seminar "PEPP-Update 2017": Mit Änderungen und Neuerungen zu DKR-Psych, Zusatzentgelte, ausgewählte Änderungen im ICD-10 und OPS-Katalog sowie im PEPP-Katalog. Noch Plätze frei am 28.11.2016 bei Dortmund oder 29.11.2016 in Erfurt (MeDoKu).

- -

Kaysers Consilium GmbH
Rechtliche Fragen zur MDK- und Krankenkassenprüfung im Jahr 2017 / PrüfvV 2017 am 25.01.2017 mit Rechtsanwalt Friedrich W. Mohr, Fachanwalt für Medizinrecht. Neues vom BSG: Aufwandspauschale nur bei wirtschaftlicher Rechtsprüfung, Untersuchung von Falschabrechnungen rückt in den Vordergrund, Prüffrist von 6 Wochen wird indirekt in Frage gestellt (Information und Anmeldung).

- -

Sonntag, 20.11.2016



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

MeDoKu hat seit Jahren Pflegekräfte zur Bedeutung des PKMS geschult. Profitieren Sie von dieser Erfahrung: Denn ab 2017 wird der PKMS außer als Zusatzentgelt, das über ihn generiert werden kann, auch als Splitt-Kriterium bei über 20 DRGs an Bedeutung gewinnen. Besuchen Sie die Seminare in Unna, Erfurt und bei Stuttgart oder vereinbaren Sie Inhouse-Termine für Ihren Bedarf (MeDoKu).

-

Samstag, 19.11.2016

Landesregierung muss Pflichten bei der Klinikfinanzierung nachkommen (Ärztekammer Nordrhein).

- - - - - -

Kreisklinik Groß-Gerau mit neuem Geschäftsführer (GG24).

- -

Evangelische Kirche der Pfalz verteidigt die Schließung des Krankenhauses Zweibrücken (SWR).

- - - - -

Geschäftsführer verlässt das Klinikum Emden (Emder Zeitung).

- -

Personal-Kuddelmuddel in der Führung des Einbecker Bürgerspitals? (Einbecker Politik-Blog).

- - - - -

Ökonomisierung im Krankenhaus (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - -

Klinikum Arnsberg sei finanziell solide aufgestellt (Der Westen).

- - -

Verdi startet Kampagne zur tarifvertraglichen Entlastung von Mitarbeitern (Verdi).

- - - - - - - -

Hohenlohekreis prüft Ausstieg seiner Krankenhäuser aus der Gesundheitsholding mit den Heilbronner SLK Kliniken (SWR).

- - - - - -

Krankenhaus St. Vinzenz Braunschweig werde im Juni 2017 geschlossen (Braunschweiger Zeitung).

- - - - -

5600 Unterschriften für den Erhalt des Klinik-Standortes Tönning (Husumer Nachrichten).

- - -

GPR-Krankenhaus Rüsselsheim weist Aussage des Landrates zurück (Echo).

- - - - - -

Vivantes mit Neuorganisation seiner psychiatrischen Kliniken (Ärztezeitung).

- - -

The cost of inpatient management of heart failure patients: a microcosting study in the Irish healthcare setting (Springer).

- - - - -

Baden-Württemberg: Arbeitsmarkt im Gesundheitswesen boomt (SWR).

- -

Kodierleitfaden 2017 für die Kardiologie (Buchhandel).

- -



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Freitag, 18.11.2016

Neues Führungsduo für das Klinikum Stuttgart vorgestellt (Pressemitteilung).

- - - - -

Seniorenkritik an Siegener Krankenhäusern (Der Westen).

- - - - - - - - - - -

Roter Schild Davids: Raketensichere Blutbank (Deutsches Ärzteblatt).

-

Führungsriege des Gesamtunternehmens DIAKOVERE ist komplett (Pressemitteilung).

- - - - - - -

Entschließung des Bundesrates zur Sicherstellung der notärztlichen Versorgung im ländlichen Raum (Bundesrat).

- - - - - -

Sachsen-Anhalts Sozialministerin wolle Kliniken zur Standortaufgabe zwingen (Focus).

- - -

Die Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen sucht eine/einen Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter im Medizincontrolling (Stellenanzeige).

- - - -

Krankenhaus St. Anna Höchstadt erwartet Defizit von 1,4 Mio. Euro (Nordbayern).

- - - - - - -

Spital Muri mit neuem CEO (Aargauer Zeitung).

- - - - -

Masterplan der Uniklinik Köln werde eine Milliarde Euro kosten (Kölner Stadtanzeiger).

- - -

Mühlenkreiskliniken mit neuer Geschäftsführerin am Krankenhaus Lübbecke-Rahden (Pressemitteilung).

- - - - -

Bei durchschnittlichem Personalschlüssel von 6 Pflegekräften auf 25 Patienten erhöhe sich das Sterberisiko um 21% bei Austausch einer examinierten Pflegekraft gegen eine Hilfskraft (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - -

Heidekreis-Klinikum: Rote Zahlen mit den Krankenhäusern in Soltau und Walsrode (NDR).

- - - - - - -

Krankenhaus Brilon mit neuer Geschäftsführerin (Woll-Magazin).

- -

Kommunalgipfel: Sorge um Krankenhäuser (Süddeutsche).

- - - - -

Kodierleitfaden 2017 für die Pneumologie (Buchhandel).

- -



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Das PEPP-Update für 2017: Alle Änderungen das PEPP betreffend ab den 01.01.2017 im 1-Tages-Seminar am 28.11.2016 bei Dortmund oder 29.11.2016 in Erfurt. Alles für die Praxis: Anpassungen und Neuerungen bei ausgewählten ICD-10 und OPS-Schlüsseln, Zusatzentgelte, DKR-Psych sowie PEPP-Änderungen (Medizinische Dokumentation Kuypers).

- -

Kaysers Consilium GmbH

G-DRG-Update 2017 für die Pädiatrie / Neonatologie am 01. Dezember 2016 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information und Anmeldung).

- -

Donnerstag, 17.11.2016

Tipp: DKG stellt Test-Implementierung einer elektronischen Fallakte bereit (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

- - - - - - -

Die Schön Klinik Hamburg Eilbek sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Klinischen Kodierer / MDK Management (m/w) (Stellenanzeige).

- - -

Neuerungen durch das PsychVVG: Budgetverhandlungen werden schwieriger und konfliktträchtiger (Medizinrecht RA Mohr).

- - - - - - - - -

Az. C‑216/15: Keine Personalgestellung durch Rotkreuz-Schwestern, wenn Regelungen zur Leiharbeit umgangen werden sollen (Europäischer Gerichtshof).

- - - - - -

Ministerin kündigt unabhängige Prüfung beim Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) in Rheinland-Pfalz an (Focus).

- - -

Thüringer Krankenhäusern wird die Mindest-Ärztezahl jetzt vorgeschrieben (Thüringer Allgemeine).

- - - - - -

Umfrage: Wirtschaftlichkeit und Kodierung in Praxis und Krankenhaus (BDC).

- - -

Solothurner Spitäler AG wird Eigentümer der Spitäler in Solothurn, Olten und Dornach (Schweizer Fernsehen).

- - - - - -

Studie zu professionellem Trennungsmanagement (Kienbaum, PDF, 2,3 MB).

- -

Kritik an Polit-Plänen für das Krankenhaus Wolgast (Schweriner Volkszeitung).

- - - - -

Gewinnbringend und sicher: Krankenkassen dürfen ab 2017 Beitragsgelder in Aktien investieren (Krankenkassen-Ratgeber).

- - - -

Kampf um Köpfe: Mit Guerilla-Aktionen versuchen Kliniken, sich gegenseitig Personal abzuluchsen (Frankfurter Neue Presse).

- - - - - - - - - - -

Studie: Tourismus in Heilbädern bringt Milliarden-Umsätze (T-Online).

- - -

Politische Intervention und einseitige Parteinahme für die AOK Rheinland/Hamburg? (Westfälische Nachrichten).

- - - - - - -

Fixkostendegressionsabschlag: Sinnvolle Leistungs- und Wirtschaftsplanung unter den geänderten Rahmenbedingungen des KHSG (Medadvisors).

- - - - - - - -

Ambulante Appendektomien ohne höhere Komplikationsrate (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - -

Landespolitiker suchen nach Lösungen für das Krankenhaus Wolgast (Nordkurier).

- - - -

Industrial Internet of Things im Krankenhaus (Elektrotechnik).

- - -

Landeszuschuss für Krankenhaus Daun (Eifel Zeitung).

- - -

Erstes Patientenhotel der Schweiz beim Unispital Lausanne eröffnet (Blick).

- -

Kodierleitfaden 2017 für die Angiologie (Buchhandel).

-

bfz Fernlehrgänge

Fernlehrgang "Fachassistenz für Medizincontrolling" ab November 2016
Noch freie Plätze. Jetzt Platz sichern.

Fernlehrgang "Geprüfte klinische Kodierfachkraft". Anmeldung läuft.

Fernlehrgang "Geprüfte/-r Fachwirt/-in im Gesundheits- und Sozialwesen"
(Information und Anmeldung).

- -

ZUSATZTERMIN! Seminar "DRG-System 2017 - Das Update!": Alles was Sie über das neue DRG-System wissen müssen! Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir Ihnen einen weiteren Termin am 25.01.2017 in Münster an. Für Kodierfachkräfte, Ärzte, Mitarbeiter des Controllings und Medizincontrollings sowie von Krankenkassen (HC&S AG Münster).

- -



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Kaysers Consilium GmbH

Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung - 1-tägige Intensiv-Seminare für "operative Fachbereiche":
- Gynäkologie und Geburtshilfe am 06. Februar 2017
- Allgemein- und Viszeralchirurgie am 07. Februar 2017
- Gefäßchirurgie und Angiologie am 08. Februar 2017
- Wirbelsäulenchirurgie am 23. Februar 2017
- Unfallchirurgie und Orthopädie am 16. März 2017.

- - -

Mittwoch, 16.11.2016

Krankenhaustag: Verlässliche Klinikfinanzierung für Qualitätsoffensive gefordert (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - - -

Deutscher Krankenhaustag: Die neuen Fallpauschalen für 2017 (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - -

Einige Vorteile für ein Zentralklinikum in Schopfheim (Südkurier).

- - -

Das Universitätsklinikum Ulm sucht zum 01.02.2017 eine Leitung (m/w) für die Abteilung Erlösmanagement (Stellenanzeige).

-

Pflegerisches Basisassessment (BAss) (Pro Pflege, PDF, 5,6 MB).
Dokumentationsbogen zum Pflegerischen Basis-Assessment in der Akutpflege (Download, PDF, 590 kB).

- -

Hospital-Gesellschaft Südwestfalen und die Marienkrankenhaus GmbH Siegen wollen enger zusammenarbeiten (Der Westen).

- - - - - - - - -

Krankenhausmanager fordern IT-Investitionsoffensive von der Politik (Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands).

- - - -

Elisabeth-Krankenhaus Köln-Hohenlind mit neuem Geschäftsführer (Kölnische Rundschau).

- -

Viel Bewegung in der Stuttgarter Klinik-Landschaft (Stuttgarter Zeitung).

- - -

Deutscher Blick auf das Schweizer Gesundheitswesen (Neue Zürcher Zeitung).

- - -

Kodierleitfaden 2017 für die Intensivmedizin (Buchhandel).

- -

Mit dem "Jahreswechselbonus" das Fortbildungsbudget 2017 schonen: Buchen Sie noch 2016 Ihr Seminar für 2017 bei MeDoKu und erhalten Sie 2% Zusatzbonus zu den üblichen Rabatten z.B. Grundseminar für Kodierkräfte - getrennt für den PEPP-oder DRG-Bereich. 60 UE in zwei Abschnitten. Die kleine Gruppe (max. 9 TN) garantiert hohen Lernerfolg! - Termine bei Dortmund, in Erfurt und bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).

-



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Dienstag, 15.11.2016

Bayern: Drei neue psychiatrische Tageskliniken in München, Erding und Roth geplant (Abendzeitung).

- - - -

Interview mit dem neuen Geschäftsführer des Klinikverbundes Südwest (Stuttgarter Nachrichten).

- - - - - -

Die DA-Medizincontrolling GmbH, Norderstedt sucht eine Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

-

Outsourcing in Tochterfirmen: Beschäftigte sollen zurück zu Charité und Vivantes (Tagesspiegel).

- - - - - - - - - -

Evangelisches Krankenhaus Mülheim an der Ruhr bräuchte dringend mehr Geld aus der Landesförderung (Der Westen).

- - - - - - -

Denkmodell einer Fusion beider Kliniken in Hofgeismar ängstige Mitarbeiter (Hessische Nachrichten).

- - -

Upcodingvorwürfe: Gesundheitsministerium NRW springt AOK Rheinland zur Seite (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - -

Klinikum Leer erhält 3 Mio. Euro aus dem Krankenhaus-Investitionsprogramm des Landes Niedersachsen (General-Anzeiger).

- - - - -

Ergebnisse der Krankenhausstudie 2016 von BDO und DKI (Download, PDF, 7,6 MB).

- - -

Mangelware Krankenhaushygieniker (Weser Report).

- - - - - - -

Landkreis Heilbronn: Rationalisierungsinvestitionen i.H.v. 285 Mio. Euro geplant (Rhein-Neckar-Zeitung).

- - - - - - - - - -

Investitionsfähigkeit von kommunalen Kliniken sinke dramatisch (Pressemitteilung).

- - - - - - - -

Kodierleitfaden 2017 für die Hämatologie / Onkologie mit Stammzelltransplantation und Gerinnungsstörungen (Buchhandel).

- - -

Der PKMS ist ab 2017 "doppelt" erlösrelevant. Um diese Erlöse zu sichern bedarf es mehr als Grundkenntnisse. 1-Tages-Seminar in kleiner Gruppe zum Verbesserungspotential und Sicherheit bei MDK-Prüfungen. Für Fortgeschrittene mit Kenntnissen zum PKMS. In kleiner Gruppe z.B. am 09.12.2016 bei Stuttgart (Medizinische Dokumentation Kuypers).

- -



Ausbildung Medizinische Kodierfachkraft (TÜV)
Berufsbegleitend in nur 6 Monaten für medizinische Assistenzberufe. Seminare in Nürnberg (19.11.2016), Berlin (01.12.2016) und Magdeburg (01.12.2016).
Weitere Informationen

- - -



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 09. Januar 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information und Anmeldung).

- -

Montag, 14.11.2016

Psych-VVG: Bundestag stellt Weichen für die Finanzierung der psychiatrischen Versorgung (Ärztezeitung).

- - - - -

Pflegekräfte weiten Kritik an Arbeitsbedingungen und fehlenden Qualitätsansprüchen auf alle 111 Helios-Kliniken aus (Süddeutsche Zeitung).

- - - - - - - - - - - -

Antwort der Bundesregierung auf Kleine Anfrage: Mögliche "Krankfärberei der Versicherten" durch gesetzliche Krankenkassen (Bundestag).

- - - - - - - -

51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten (Bitkom, PDF, 183 kB).

- - - - - - - -

Politischer Schlagabtausch zwischen Ministerin und JU wegen geplanter Schließung der Geburtshilfe am St.-Walburga-Krankenhaus in Meschede (Der Westen).

- - - - - - - - -

Thüringen-Kliniken Saalfeld-Rudolstadt erwarten 2017 neuen Geschäftsführer (Ostthüringer Zeitung).

- - - -

Transformationsmodelle einer Bürgerversicherung (Hans-Böckler-Stiftung, PDF, 464 kB).

- - - - -

Krankenkassen und Big-Data-Nutzung (Ärztezeitung).

- - - - - - - - -

Krankenkassen-Praktiken sind illegal (Focus).

- - - - -

Anti-Korruptionsgesetz im Gesundheitswesen: Die Lückensucher (Deutschlandradio).

- - - - - - - -

Klinikum Arnsberg investiert nach Cyberattacke in IT-Sicherheit (Der Westen).

- - - - - - -

Kodierleitfaden 2017 für die Kinder- und Jugendmedizin (GKinD).

- - -

Saarländische Krankenhausgesellschaft mit neuer Vorsitzenden (Pressemitteilung).

- - -

Kodierleitfaden 2017 für die Psychiatrie und Psychosomatik (Buchhandel).

- - -



DRG Update 2017 mit Katalogeffekt Ihrer Klinik
Gerade zum Jahreswechsel 16/17 steht das DRG System vor grundlegenden Neuerungen. Wir machen Sie und Ihre Klinik fit für den Start in das DRG-Jahr. Wir berechnen anhand Ihrer Daten den Katalogeffekt Ihres Hauses, damit Sie wirklich wissen was in 2017 auf Sie zukommt.
In Freiburg, Berlin, Hamburg und Wuppertal.
(Consus Akademie).

- - - -

Kaysers Consilium GmbH

DRG 2017 Update: Änderungen zum Jahreswechsel für die Innere Medizin
- Gastroenterologie, Kardiologie, Pulmologie, Onkologie
am 07.12.2016 in Kevelaer
(Information und Anmeldung).

- -

Sonntag, 13.11.2016

Sie erwarten eine rundum perfekte Kodierung auch im PEPP? Investieren Sie in gut informierte Mitarbeiter für 2017 im PEPP: 1-Tages-Seminar in kleiner Gruppe zu den Neuerungen zu DKR-Psych, Zusatzentgelten, einschlägige Auswahl bei ICD-10 und OPS-Katalog sowie Änderungen im PEPP-Katalog. Am 28.11.2016 bei Dortmund oder 29.11.2016 in Erfurt (MeDoKu).

- -

Samstag, 12.11.2016

Bereinigung auf dem Krankenhausmarkt erwartet (Südwest-Presse).

- - - - -

Immer mehr Krankenhäuser bleiben auf Behandlungskosten sitzen (RP-Online).

- - -

Operative Versorgung in Orthopädie und Unfallchirurgie - Wird in Deutschland immer mehr operiert? (Springerlink).

- - - - - - - - - - - -

Freitag, 11.11.2016

Kaufmännischer Direktor verlässt das Klinikum der Universität München (Pressemitteilung).

- - - -

Kooperation von Hallescher und mhplus (Stuzttgarter Zeitung).

- - - - - -

Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen Trier mit neuem medizinischen Geschäftsführer (Pressemitteilung).

- - -

Medical Park-Geschäftsführer verurteilt (Tegernseer Stimme).

- - - -

Das Prosper-Hospital Recklinghausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Mitarbeiter (w/m) im Erlösmanagement / Kodierfachkraft (Stellenanzeige).

- - -

Die Schön Klinik Nürnberg / Fürth sucht ab sofort eine Leitung Medizincontrolling (m/w) (Stellenanzeige).

- -

Das Evangelische Krankenhaus Hubertus, Berlin sucht ab sofort eine Klinische Kodierfachkraft / Dokumentationsassistent (w/m) (Stellenanzeige).

- - - -

Psychiatrische Versorgung: Landschaftsverband Rheinland kritisiert nordrhein-westfälische Landesregierung (Ärztezeitung).

- - - - -

Das Vivantes Klinikum Neukölln, Berlin sucht zum nächstmöglichen Termin einen/eine Assistenten/in für das Reklamationsmanagement (Stellenanzeige).

- -

Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizincontroller (m/w) (Stellenanzeige).

- - - -

Klage zurückgezogen: AOK Rheinland/Hamburg akzeptiert Millionenstrafe wegen Upcodings (Ärztezeitung).

- - - - - - - -

Hildesheimer Vinzentinerinnen und St. Bernward Krankenhaus kooperieren (KU-Gesundheitsmanagement).

- - - - - - - - -

Bundestag gewährt Krankenkassen 1,5 Milliaden Euro, um höhere Zusatzbeiträge im Wahljahr 2017 zu vermeiden (Pharmazeutische Zeitung).

- - - - - -

Bundesverband Deutscher Privatkliniken (BDPK) kritisiert die Verabschiedung des PsychVVG (Pressemitteilung).

- - - - -

Wichtige ordnungspolitische Weichenstellung: Verabschiedung PsychVVG / Begrenzung des Fixkostendegressionsabschlages auf 35 Prozent (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

- - - - -

Kaufmännische Krankenkasse KKH: In Deutschland griffen Ärzte zu häufig zum Skalpell (Pressemitteilung).

- - - - - - - -

Therapie von Hüfte und Rücken: Kürzungen bei der Vergütung gefährden Patientensicherheit (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie).

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Anhaltendes Ringen um die Zukunft der Geburtshilfe am Krankenhaus Dillingen (Augsburger Allgemeine).

- - - - - - - -

Emden / Aurich: Gegner einer Zentralklinik in Georgsheil beantragen Bürgerbegehren (NDR).

- - - - -

Alb-Fils-Kliniken GmbH mit neuem Medizinischen Geschäftsführer (Südwest-Presse).

- -

Agaplesion Bethanien Diakonie mit neuem zweiten Geschäftsführer (Pressemitteilung).

- -

Performance Measurement as the Basis for Hospitals Strategic Management (Springer).

- - - - -

Tariflohn sei 20 Prozent niedriger als am Potsdamer Standort: Ärzte des Krankenhauses Bad Belzig erhalten zukünftig mehr Geld (Märkische Allgemeine).

- - - - -

Kaysers Consilium GmbH

G-DRG-Update 2017 für die Pädiatrie / Neonatologie am 01. Dezember 2016 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information und Anmeldung).

- -

Donnerstag, 10.11.2016

Kantonsspital Graubünden listet Löhne für Geschäftsleitung und Verwaltungsrat auf (Schweizer Fernsehen).

- - - -

Überversorgung des AOK-Systems mit Geld aus dem Gesundheitsfonds sei offensichtlich (Der Westen).

- - - - - - - - - -

Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) fordert OPS-Kode für Teleintensivmedizin (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - -

ICD-11: WHO eröffnet Kommentierungsphase (DIMDI).

- - - - - -

Das Vivantes Klinikum Neukölln, Berlin sucht zum nächstmöglichen Termin einen/eine Medizinische/n Dokumentationsassistenten/in (MDA) / Kodierfachkraft (Stellenanzeige).

- - -

MEDICLIN erwartet für 2016 höheres Umsatzwachstum (Pressemitteilung).

- - - -

Die Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2016 (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, PDF, 2,7 MB).

- - - - - - - -

SLK schließt Krankenhäuser in Möckmühl und Brackenheim (Rhein-Neckar-Zeitung).

- - - - - - - -

Komplikationen und Kosten in der primären Knieendoprothetik in einem Endoprothetikzentrum - Einfluss des Weiterbildungsstandes (Springer).

- - - - - - - - - -

Landesregierung räumt Personalmangel am Uniklinikum Schleswig-Holstein ein (Lübecker Nachrichten).

- - - - - - - - - -

Erneute Durchsuchung am Klinikum Ingolstadt (Donaukurier).

-

Goldbergklinik Kelheim: Diesjähriges Defizit steigt voraussichtlich auf 2,3 Millionen Euro (Donaukurier).

- - - -

Landrat verteidigt Schließung von Geburtshilfe auf Föhr (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - -

Im Jahr 2015 wurden in den 44 Thüringer Krankenhäusern 595 836 Patienten vollstationär behandelt (Statistisches Landesamt Thüringen).

- - - -

Internet of Things (IoT) habe immenses ökonomisches Potential (Inside IT).

- - - - - - - - -

Gehälter von Führungskräften in Deutschland: Anstieg um 3,2 Prozent (Kienbaum).

- - -

Kaysers Consilium GmbH

Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung - 1-tägige Intensiv-Seminare für "internistische Fachbereiche":
- Pädiatrie und Neonatologie am 23. Februar 2017
- Kardiologie am 13. Februar 2017
- Intensivmedizin am 14. Februar 2017
- Gastroenterologie und Diabetologie am 15. Februar 2017
- Onkologie, Hämatologie und Strahlentherapie am 16. Februar 2017
- Neurologie am 20. Februar 2017.

- -

Mittwoch, 09.11.2016

Wie geht es mit dem St. Vinzenz-Krankenhaus Altena weiter? (Come-On).

- -

Die Kplus Gruppe GmbH, Solingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kodierfachkraft (m/w) (Stellenanzeige).

- -

Deloitte-Studie: In vier Jahren werden wieder mehr Klinikbetten benötigt (Ärztezeitung).

- - - - -

Schön-Klinik Kempfenhausen sei dem Profitstreben geopfert worden (Süddeutsche Zeitung).

- - -

Klinikum Stuttgart: Offenbar wurde jahrelang über hohe Geldbeträge freihändig verfügt (Stuttgarter Zeitung).

- - - - -

Über die Trägerschaft der SLK-Kliniken (Stimme).

-

Zahlreiche Änderungsanträge zum PsychVVG (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - -

Klinikum Leverkusen: 7 Mio. Euro Ausfallbürgschaft der Stadt (RP-Online).

- - - -

Was soll aus dem Krankenhaus Marktheidenfeld werden (Bayerischer Rundfunk).

- - -

Uniklinik Frankfurt stellt Infektionszentrum vor (Oberhessische Presse).

-

Sie wollten schon immer mal ein Seminar besuchen, wo Ihre Fragen im Vordergrund stehen? Das ist das Markenzeichen der MeDoKu-Seminare. Antworten auf Ihre Fragen. Testen Sie uns. Lernen Sie im Fortgeschrittenenkurs zum PKMS wie Sie Ihre Dokumentation verbessern können. Grundkenntnisse zum PKMS erforderlich. 1-Tages-Seminar z.B. am 09.12.2016 bei Stuttgart oder bei Ihnen Inhouse (MeDoKu).

- -

Dienstag, 08.11.2016

Health Care Indicator 2016 (Deloitte).

- - -

Enorme Unterschiede bei Zahlungsmoral der Krankenkassen (Tagesanzeiger).

- - - - -

Kommentierung: BSG zur Zulässigkeit von Aufrechnungen mittels Sammelavis und zur Zahlung der Aufwandspauschale (Seufert Rechtsanwälte).

- - - - - - - - - - - - -

Defizitausgleich für das Krankenhaus Hohenlohe werde insgesamt knapp 30 Mio. Euro betragen (Stimme).

- - - - - -

Jedes zweite Krankenhaus in Baden-Württemberg mit Minus (Ärztezeitung).

- - - - - - -

Bettwäsche aus Spitälern als Bakterienschleuder (Pressetext).

- -

Mehrheit für Krankenhaus-Schließungen in Brackenheim und Möckmühl (Stimme).

- - - - - -

Fachkundeschulung "Datenschutz in Gesundheitseinrichtungen" vom 17.-18.01.2017 (Münster): Zweitägige Schulung für Datenschutzbeauftragte und alle, die es werden wollen. Mit Abschlusszertifikat für Ihren Fachkundenachweis (HC&S AG Münster).

- -

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 09. Januar 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information und Anmeldung).

- -

Montag, 07.11.2016

Die Charité - Universitätsmedizin Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Arzt/Ärztin bzw. Medizincontroller/Medizincontrollerin (Stellenanzeige).

- - - -

Uniklinik Gießen-Marburg: Schlechte Bilanz nach 10 Jahren Privatisierung (Ärztezeitung).

- - - - - - - - - -

Bundesagentur für Arbeit setze angesichts des wachsenden Personalbedarfs in Kliniken und Pflegeheimen wieder verstärkt auf Pflegekräfte von den Philippinen (Der Farang).

- - - - -

Ist das Krankenhaus Zeitz überflüssig? (Mitteldeutsche Zeitung).

- -

Kommentierung: Die sachlich-rechnerische Richtigkeitsprüfung sei eine eigenständige Prüfungsform (Medizinrecht RA Mohr).

- - - - - - - - - - - - -

Zahl der Betten in Krankenhäusern des Landkreises Uelzen sinkt (Allgemeine Zeitung).

- - -

Bürgerinitiative zur Gesundheitsversorgung in Nordfriesland hält dem Landkreis Versäumnisse vor (Husumer Nachrichten).

- - - - - - - -

Zahl der Kreißsäle in Rheinland-Pfalz sinkt (Focus).

- - - - -


Intensivseminar Klinische Kodierfachkraft (Start: 31. März 2017)
35. berufsbegleitende Weiterbildung des mibeg-Instituts Medizin
zum/zur DRG-Dokumentar/in und Kodierassistenten/in.
Fünf Seminareinheiten im Zeitraum von rund drei Monaten. (www.mibeg.de).

- -

Sind Sie im PEPP für den 01.01.2017 gut gerüstet? Alle Änderungen und Neuerungen bei ICD-10-GM und OPS, Zusatzentgelte, DKR-Psych sowie im PEPP-Katalog. Wenn Ihnen die Zeit fehlt, um sich selbst in alle Änderungen 2017 für das PEPP-System einzuarbeiten, dann kommen Sie zum 1-Tages-Seminar in kleiner Gruppe z.B. am 29.11.2016 in Erfurt (MeDoKu).

- -

Sonntag, 06.11.2016

Wenn für Sie Qualität entscheidet: Lassen Sie Ihre Kodierkräfte bei MeDoKu ausbilden. Grundkurs mit 60 UE getrennt für den DRG und PEPP-Bereich: 7 Tage in zwei Abschnitten bei Stuttgart, bei Dortmund und in Erfurt. Alles Wesentliche mit vielen Kodierübungen und Workshops. Die außergewöhnlich kleine Gruppe (9 TN) garantiert hohen Lernerfolg (Medizinische Dokumentation Kuypers).

-

Samstag, 05.11.2016

Schließung der Geburtsstation im Kreiskrankenhaus Wolgast: Landesregierung will die Abwicklung nach anhaltenden Protesten offenbar rückgängig machen (Ostsee-Zeitung).

- - - - -

Bürgerproteste gegen Klinik-Schließung am Krankenhaus Wolgast dauern weiter an (Nordkurier).

- - - -

Krankenhäuser der Landkreise Passau und Rottal-Inn planen Kooperation im Fachbereich Geburtshilfe und Gynäkologie (Passauer Neue Presse).

- - - - - -

LungenClinic Grosshansdorf übernimmt Atem-Reha GmbH in Hamburg (Pressemitteilung).

- - - - -

Teile des Gutachtens, das zur Schließung der Wyker Geburtshilfeabteilung führte, liegen nun vor (Insel-Bote).

- - - - - - -

Klinikkonzern Asklepios fordert Umdenken in der Gesundheitspolitik (Hamburger Abendblatt).

- - -

Schweiz: Angst vor weiteren Spital- und Abteilungsschliessungen (Der Bund).

- - - -

Kreiskliniken Groß-Umstadt und Jugenheim 2015 mit 4,6 Mio. Euro Defizit (Echo).

- - - - - -

Scheinselbstständigkeit im Gesundheitswesen (Anwalt24).

- - - - -

Krankenhaus Gronau schließt Kooperationsvertrag für bessere Palliativversorgung (Westfälische Nachrichten).

- - -

Freitag, 04.11.2016

PsychVVG: LVR fordert Refinanzierung der Personalkosten (Pressemitteilung).

- - - - - - - - - - - -

Münchenstift zahlt neuem Pflegepersonal jetzt ein Einstiegsgehalt von 3000 Euro (Abendzeitung München).

- - - - - - - - -

Spitäler Hochrhein GmbH mit neuer Geschäftsführerin (Badische Zeitung).

- - - - -

Städtisches Klinikum Solingen mit neuer Geschäftsführerin (RP-Online).

- - - -

Jahresgutachten 2016/2017 des Sachverständigenrates für die Wirtschaft empfiehlt mehr Markt in der Gesundheitsversorgung (Download, PDF, 4,3 MB).

- - - - - - - - - - - -

Cybersicherheitsstrategie für Deutschland 2016 des Innenministeriums auch für Krankenhäuser relevant (Handelblatt).

- - - - - - - - - -

Krankenhauskultur: Katholisches Klinikum Mainz erarbeitet neues Leitbild (Allgemeine Zeitung).

- - - - - - - - - - -

Dubiose Auslandsmachenschaften im Klinikum Stuttgart sorgen weiter für Entsetzen (Südwest-Presse).

- - - - - - -

Krankenhäuser des Landkreises Freudenstadt: Mit einem Defizit von etwa 7,5 Millionen Euro im Jahr 2015 sei positive Entwicklung erneut ausgeblieben (Schwarzwälder Bote).

- - - - - - -

Fixkostendegressionsabschlag soll in der Einführungsphase bundeseinheitlich festgesetzt werden (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - - -

Fixkostendegressionsabschlag: Gesetzgeber muss handeln (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

- - - - - - - - -

AOK kritisiert Pläne für nachträgliche Änderungen beim Mengenabschlag (Pressemitteilung).

- - - - - - - -

Studie: Ärzte im Zukunftsmarkt Gesundheit 2016: Digitalisierung des Arztberufs (Stiftung Gesundheit).

- - - -

Das Robert-Bosch-Krankenhaus soll mit 150 Mio. Euro der Stiftung ein Krebsforschungszentrum erhalten (Bild).

- - -

LVR-Klinik Langenfeld als preiswerteste Klinik im Rheinland gelobt (RP-Online).

- - - - - - - -

Krankenhaus Stollberg: Geburtshilfe solle dauerhaft schließen (Freie Presse).

- - - - - - -

Krankenhaus Wolgast soll Labor verlieren (Ostsee-Zeitung).

- - -

Krankenhaus Elsey: Verkauf fühle sich wie Schließung an (Der Westen).

- - - - -

Entdecken Sie in einer kleinen Gruppe und im Gespräch miteinander, wie Sie die Dokumentation beim PKMS verbessern können: 1-Tages-Seminare zum PKMS (Grundlagenseminar, für Fortgeschrittene und das Seminar aus Sicht des medizinischen Dienstes). Erfahren Sie, wie Sie Ihre Pflegekräfte zielsicher an den PKMS heranführen. Termine in Unna, Erfurt und bei Stuttgart oder bei Ihnen Inhouse (Medizinische Dokumentation Kuypers).

-

Kaysers Consilium GmbH

G-DRG-Update 2017 für die Pädiatrie / Neonatologie am 01. Dezember 2016 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information und Anmeldung).

- -

Kaysers Consilium GmbH

G-DRG-Update 2017 für die Pädiatrie / Neonatologie am 01. Dezember 2016 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information und Anmeldung).

- -

Donnerstag, 03.11.2016

Erste Ziehung von 40 Krankenhäusern zur Erhöhung der Repräsentativität der Kalkulationsstichprobe - Videodokumentation (InEK).

- - - -

Klinikdirektor verlässt Vitos Kurhessen (Hessische Nachrichten).

- - - -

Das Luisenhospital Aachen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kodierassistenten (w/m) (Stellenanzeige).

- -

2000 Klagen des Klinikums Chemnitz vor dem Sozialgericht Chemnitz anhängig (Freie Presse).

- - - - - - - - - - - -

Schweiz: Es mangele an Prüfung der Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit und Wirksamkeit (Luzerner Zeitung).

- - - - - - - - - - -

Deutschland wolle keine Wartelistenmedizin (Marburger Bund).

- - - - - - - - - - -

Helios-Klinikum Gifhorn gibt die Sterilgutaufbereitung nach Hildesheim ab (Wolfsburger Allgemeine).

- - - - - -

PsychVVG auf der Zielgeraden (Das Krankenhaus 11/2016).

- - - - - - - - -

Computervirus legt Kliniken der Stiftung Northern Lincolnshire and Goole NHS Foundation Trust (NLAG) lahm (Sputnik-News).

- - - -

St.-Josefs-Hospital Cloppenburg werde die vorgesehenen Tariflohnerhöhungen aussetzen müssen (NWZ-Online).

- - - - - -

Aktualisierte S3-Leitlinie Ovarialkarzinom: Diagnostik, Therapie und Nachsorge maligner Ovarialtumoren (Download, PDF, 2 MB).

-

bfz Fernlehrgänge

Fernlehrgang "Fachassistenz für Medizincontrolling" ab November 2016
Noch freie Plätze. Jetzt Platz sichern.

Fernlehrgang "Geprüfte klinische Kodierfachkraft". Anmeldung läuft.

Fernlehrgang "Geprüfte/-r Fachwirt/-in im Gesundheits- und Sozialwesen"
(Information und Anmeldung).

- -

Kaysers Consilium GmbH

Spezielle DRG-Kodierung und Erlössicherung - 1-tägige Intensiv-Seminare für "operative Fachbereiche":
- Gynäkologie und Geburtshilfe am 06. Februar 2017
- Allgemein- und Viszeralchirurgie am 07. Februar 2017
- Gefäßchirurgie und Angiologie am 08. Februar 2017
- Wirbelsäulenchirurgie am 23. Februar 2017
- Unfallchirurgie und Orthopädie am 16. März 2017.

- - -

Mittwoch, 02.11.2016

Alphabetisches Verzeichnis zum OPS Version 2017 (DIMDI).

- - - - -

Die Kplus Gruppe GmbH, Solingen sucht zum 01.01.2017 eine/einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter im Patientenmanagement (Stellenanzeige).

- - -

Deutscher Pflegerat: Fallpauschalenkatalog 2017 greift Pflegebedarfsfaktoren auf (Pressemitteilung).

- - - - - - - - -

Beschwerde der zentralschweizer Spitäler gegen die Zentralisierung hochspezialisierter Eingriffe gescheitert (Luzerner Zeitung).

- - - - - -

Hamburger Bürger fordern den Erhalt der Geburtshilfe an der Asklepios-Klinik Harburg (Hamburger Abendblatt).

- - - - - - - -

Gas entzündet sich durch Laserstrahl und löst Brand im OP aus (Heute).

- - - - -

Risikoadjustierung von Qualitätsindikatoren (Das Krankenhaus 11/2016).

- - -

Friesland-Kliniken wollen Fusionsprozess gemeinsam gestalten (Nordwest-Zeitung).

- - - - - - -

Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern fordern Erhalt der Länderhoheit bei Krankenhausplanung (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - -

Krankenhäuser wollen längere Übergangsfrist bei Personalvorgaben für Perinatalzentren (Deutsches Ärzteblatt).

- - - - - - - - -

St.-Franziskus-Hospital Lohne: Drohende finanzielle Schieflage (NDR).

- - - -

Salzlandkliniken: Neue Runde im Rechtsstreit zwischen dem Landkreis und Ameos (Mitteldeutsche Zeitung).

- - - - - - -

Regionalspital Surselva Ilanz: Abnehmende Identifikation mit der Art der operativen Umsetzung der strategischen Vorgaben (Südostschweiz).

- - - - - -

Asklepios Kliniken in Schleswig-Holstein und Hamburg: Arbeitsniederlegungen (Kieler Nachrichten).

- - - - - - -

Servicegesellschaften der KMG Unternehmensgruppe mit neuem Geschäftsführer (Pressemitteilung).

-

Mühlenkreiskliniken mit neuem Leiter der Abteilung für Unternehmenskommunikation und Marketing (Pressemitteilung).

- - - -

Picker Report 2016 (Pressemitteilung).

-

Auf die deutschen Krankenhäuser könnte eine Streikwelle zurollen (NDR).

- - - -

Sie erwarten eine rundum "perfekte" Kodierung auch im PEPP? Kommen Sie zum UPDATE 2017 im PEPP: 1-Tages-Seminar in kleiner Gruppe zu den Neuerungen zu DKR-Psych, Zusatzentgelten, einschlägige Auswahl bei ICD-10 und OPS-Katalog sowie Änderungen im PEPP-Katalog. Am 28.11.2016 bei Dortmund oder 29.11.2016 in Erfurt (MeDoKu).

- -

Kaysers Consilium GmbH

DRG 2017 Update: Änderungen zum Jahreswechsel für die Innere Medizin
- Gastroenterologie, Kardiologie, Pulmologie, Onkologie
am 07.12.2016 in Kevelaer
(Information und Anmeldung).

- -

Dienstag, 01.11.2016

Winterthur: Kantonale Psychiatrie soll verselbständigt werden (Neue Zürcher Zeitung).

- - - - - -

Aktualisierte S3-Leitlinie: Diagnostik und Therapie der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (Deutsches Ärzteblatt).

-

Umsetzungskonzept für Krankenhaus-Standorte Waldshut und Bad Säckingen gefordert (Südkurier).

- - -

Statistisches Jahrbuch - Deutschland und Internationales - 2016 (Destatis, PDF, 13 MB).

-

Appell an Bund und Länder für eine verantwortungsvolle Versorgungsplanung (Katholischer Krankenhausverband Deutschlands).

- - - - - - - -

Sana Kliniken Berlin Brandenburg mit neuer stellvertretender Pressesprecherin (Pressemitteilung).

- - -

Die Data to Decision AG, Hamburg sucht ab sofort Medizinische Kodierfachkräfte (m/w) (Stellenanzeige).

- -

Kaysers Consilium GmbH

Intensiv-Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft 2017
Der nächste Basiskurs beginnt am 09. Januar 2017 in Kevelaer. Jetzt anmelden!
(Information und Anmeldung).

- -
Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: PriA Dienstleistungen im Gesundheitswesen GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×